Zahnschmelz, Behandlung beim Zahnarzt?

Mami_2006
Mami_2006
17.02.2009 | 2 Antworten
Hallo, bei meiner Tochter löst sich der zahnschmelz an den Schneidezähnen. ich habe gelesen, dass der Zahnarzt das mit einem Gel \'repriert\'. Weiß jemand, wie das vor sich geht? Ich kann mir nicht vorstellen, dass meine zweijährige Tochter freiwillig den Mund aufmacht und offen lässt bis der Doc fertig ist .. Hat das schon jemand hinter sich?

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
wenn du dir einen zahnarzt oder ärztin
suchst, die auf kinder spezialisiert sind....dann wird das kein problem, da die genau wissen wie sie mit den kleinen umgehen müssen. du sitzt ja auch mit auf dem stuhl und hast deine tochter auf dem schoß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2009
1 Antwort
Ich
bin Zahnarzthelferin und das einzige was man machen kann ist deinem Kind Flouretten zu geben, damit die Zähne härter werden. Denn mit zwei Jahren bleibt kein Kind ruhig liegen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Behandlung der 2,5 Jährigen im Kiga
27.10.2011 | 25 Antworten
Angst vorm Zahnarzt
16.08.2011 | 20 Antworten
Soll ich zum Zahnarzt?
18.01.2011 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading