Verhütung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.01.2009 | 2 Antworten
Hallo ihr Lieben, ich nochmal.. hab nun noch eine weitere Frage!

Ich bin trotz Pille schwanger geworden ..

Nun ist mein Sohnemann Anfang November 2008 geboren und mein Mann und ich sind nun am überlegen, wie es mit der Verhütung weiter gehen soll.

Mein Mann (35Jahre) möchte sich am liebsten sterilisieren lassen, weil er kein weiteres Kind mehr möchte (er hat aus erster Ehe eine Tochter (16Jahre) und nun uns gemeinsamen Sohn, eig. hatte er am Anfang unserer Bekanntschaft erzählt, dass er kein Kind mehr möchte und niemals mehr heiraten möchte und dann kam ich in seinem Leben, seit dem war er komplett verändert, wollte aufeinmal wieder heiraten und auch nen zweites Kind (ein gemeinsames Kind mit mir)) und möchte nich dass ich mich unnötig mit Chemie voll stopfe!

Ich (23Jahre) allerdings bin mir nich sicher, ob ich evtl. zum späterem Zeitpunkt doch noch ein Zweites möchte. So in 2 - 3 Jahren! Ich wollte immer zwei Kinder haben, einen Sohn und dann noch eine Tochter! Meinen Sohn habe ich nun und bin überglücklich! =)

Mein Mann möchte sich aber nur sterilisieren lassen, wenn ich mich 100% dazu entscheide, dass ich kein weiteres Kind möchte.. weil er sonst Angst hat, dass wenn er es macht und ich doch noch ein Kind möchte ihn verlasse und mir einen anderen Partner suche!

Ich konnte ihm seine Frage nich beantworten, weil ich es zu diesem Zeitpunkt einfach nicht weiß und mich auch nich festlegen möchte! Jetzt haben wir uns erstma entschieden, dass er es mit 40 macht, weil dann möchte er auf keinen Fall ein Kind mehr möchte (er meint, er würde dann zu ALT sein) und die Kinder wären dann wieder zuweit aus einander!

Jetzt ist die überlegen, was ich machen kann.. Pille möchte ich nich nehmen, weil ich einfach Angst habe.. dass ich wieder unkontrolliert schwanger werde.

Kennt einer die Situation? Welches Verhütungsmittel würdet ihr empfehlen?

VIELEN DANK, für eure Antworten!

(wink) LG Stephania
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
wenn du dir nicht sicher bist
sollte dein Partner evtl noch warten! Ich denke auch das evtl die Spirale eine Idee wäre und ihr euch für die "schwerwiegende" Entscheidung einfach noch Zeit lasst!
Windelwinnie
Windelwinnie | 13.01.2009
1 Antwort
ich habe nun..
die spirale..pille wollte ich nie und mit der dreimonatsspritze war ich auch nicht zufrieden weil ich trotz spritze schwanger geworden bin... ja hast du recht wenn du dir noch nicht sicher bist dann soll er lieber noch warten mit dem sterilisieren.. lg
isa2008
isa2008 | 13.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwanger trotz verhütung?
24.03.2009 | 3 Antworten
verhütung mit NuvaRing
28.02.2009 | 8 Antworten
habe da mal eine frage zur verhütung
17.12.2008 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading