Was mache ich denn falsch?

lisalinden
lisalinden
28.12.2007 | 12 Antworten
Lese andauerd das jüngere babys wie meine kleine fast 5 monate alte tochter schon durchschlafen davon ist bei uns nichts in sicht ich muss jede Nacht raus!
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
quatsch,du machst gar nix falsch und auch gestillte babys koennen
durch schlafen und auch flaschenkinder koennen nicht durch schlafen, jedes kind ist anders.... Du machst gar nix falsch.... Frag mal den Kinder arzt, die meisten oder viele babys und sogar kleinkinder schlafen nicht durch.....
Tanjama
Tanjama | 28.12.2007
11 Antwort
-----------
ich denke auch das du nichts falsch machst.Mein Großer hat erst mit 11 Monaten das erste Mal durchgeschlafen und er kam auch mehrmals die Nacht. Sie wird sich schon irgendwann einstellen.Nur die Ruhe.
jeru
jeru | 28.12.2007
10 Antwort
ich will dir
ja keine Angst machen, aber meine Sohn hat erst mit knapp 15 Monaten durch geschlafen, jetzt schläft er 11 bis 11, 5 Stunden durch.
palle1479
palle1479 | 28.12.2007
9 Antwort
du machst gar nichts falsch
da ist jedes kind anders. unser hat fast von anfang an durchgeschlafen. außerdem ist das ne interprätationssache, ab wann ein baby durchschläft. die einen sind froh wenn es 6-8stunden schläft das das kidn durchschläft. versuch mal nen festen tagesablauf reinzubekommen, den hat meiner seit er mittag den brei bekommt, und seit dem klappt e noch besser. weil er jeden atg 19uhr ins bett geht, daran ist er jetzt schon gewöhnt. aber du darfst deinem kind keine zeit aufzwingen, das muss sich von selbst einpendeln.
Bine89
Bine89 | 28.12.2007
8 Antwort
hmmmmmmm
ab wieviel uhr bekommt se den die letzte mahlzeit?vieleicht macht des ja au was aus.also unsere bekommt um 21:30 die letzte das hat sich mittlerweile so eingependelt.Und dann schläft sie durch bis am nächsten morgen um 9 - 11 oder sogar länger.
MamaNaddel
MamaNaddel | 28.12.2007
7 Antwort
Du machst nichts falsch..
Meiner hat auch von anfang an durch geschlafen, trotz des stillens.. Aber es ist halt von Baby zu Baby unerschiedlich.. Unser hat die ersten 3 mon mit bei uns im Bett geschlafen und jetzt zwar in seinem eigenen Bett, aber mit im Schlafzimmer. Und wenn er nicht schlafen kann, sich nicht wohlfuehlt oder die Zaehnchen zu sehr weh tun, schlaeft er bei uns im Bett. mfg Bea
pepples
pepples | 28.12.2007
6 Antwort
hallo
dann versuch es doch mal wenn du ihm abends richtiges essen gibts und dann irgendwann machst du ihn bett fertig und dann gibts du ihm die flasche, vielleicht ist er ja nicht sat. lg maya
maya-lena
maya-lena | 28.12.2007
5 Antwort
durchschlafen
Nein ich stille nicht sie bekommt Aptamil Comfort
lisalinden
lisalinden | 28.12.2007
4 Antwort
stillen macht viel aus
als ich sie noch gestillt habe ist sie alle drei bis vier stunden gekommen nachts sogar teilweise alle zwei stunden.dann musste ich nach einem monat abstillen.und sie bekamm das fläschchen.seit dem schläft sie durch.
MamaNaddel
MamaNaddel | 28.12.2007
3 Antwort
da ist jedes
kind anders. hab 3 und jeder hat das unterschiedlich schnell gemacht. aber wenn du stillst dauert es im allgemeinen etwas länger
dsoul
dsoul | 28.12.2007
2 Antwort
das hängt ganz vom baby ab...
...mein sohn hat da auch noch nicht durchgeschlafen...das pendelt sich von kind zu kind unterschiedlich ein...
Engel_Jonas
Engel_Jonas | 28.12.2007
1 Antwort
hallo
sag mal stillst du?? lg maya
maya-lena
maya-lena | 28.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Habe ich falsch reagiert?
27.07.2012 | 11 Antworten
Was mache ich falsch?
26.07.2012 | 4 Antworten
One Step Schwangerschaftstests
13.07.2012 | 4 Antworten
schwangeschaftstest falsch negativ?
20.04.2011 | 12 Antworten
was mach ich den falsch?
16.10.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen