Trockene Haut

Nicoledusty2005
Nicoledusty2005
17.02.2008 | 11 Antworten
Ich weiß nciht ob das hier her gehört, aber meine 4 Wochen alte Tochter hat sehr trockene Haut und ich wei0 nicht ob ich sie schon eincremen darf und wenn ja mit was? Ich habe von Bübchen Milk und Pflegelotion, beides probierte ich und keines davon hat geholfen( hab auch nur 1 mal eingecremt weil ich nicht weiß ob ich sie schon cremen darf)
Könnt Ihr mir sagen ob ich schon darf und welche Produkte ich nehmen sollte ..

LG Nicole
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ich würde auch nciht cremen...
..je später ein baby mit den zutaten von einer creme konfrontiert wird desto geringer ist das risiko von allergie und hautreizungen. ein bad mit olivenöl und vielleicht mit sahne wirkt wunder...und das sofort. mein sohn hatte auch trockene haut nach der geburt und das bad hat wie ein wunder gewirkt. die besonders trockene stellen kannst du direkt mit ein paar tropfen olivenöl sanft massieren. lg, mameha
mameha
mameha | 17.02.2008
10 Antwort
.....
Das ist gut zu wissen das ich sie doch schon cremen darf. Aber ich frag doch noch mal meine Hebamme. Danke.
Nicoledusty2005
Nicoledusty2005 | 17.02.2008
9 Antwort
Trockene Haut
Meine Hebamme hat mir davon abgeraten grossartig mit Creme oder Milk zu hantieren. Die Haut der Kleinen muss sich erst mal richtig "einspielen", trockene Haut ist nicht selten. Am besten ist mit ein paar Tropfen Olivenoel zu baden und danach mit Babyoel einzuschmieren. Hat bei mir gut geholfen. LG
HolyIvory
HolyIvory | 17.02.2008
8 Antwort
Milch
Reibe sie einmal am tag mit milch ein. Das war ein Tipp meiner Hebamme und hat geholfen.
leosas
leosas | 17.02.2008
7 Antwort
Am Besten
nach dem Baden mit ein bisschen Babyöl einölen .
mapakiti
mapakiti | 17.02.2008
6 Antwort
huhu...
ich schon wieder...weißt du welche super ist? die von DM babylove sensitiv creme...die war für uns perfekt auch für das gesicht...echt super...kann ich nur empfehlen...aber jede babyhaut ist anders...creme ruhig ein...ich habe nicht auf andere gehört-das man nicht cremen soll, wenn dann nur ölen mit mandelöl usw. äh-öl kann ich nicht leiden, deswegen habe ich die gekauft, weil er auch so empfindliche haut hat... ullchen
Ullchen
Ullchen | 17.02.2008
5 Antwort
hallo
ich hab linola fett genommen meine tochter hat es geholfen hat auch sehr trockne haut gibst in der apotheke so zum kaufen
mamasony
mamasony | 17.02.2008
4 Antwort
doch eincremen darfst du ,
probiers mal mit Kaufmanns Kindercreme die nehmen bei uns alle, die darf nie ausgehen. aber die ist auch echt super, und ist auch echt super gegen trockene haut.
tanilein
tanilein | 17.02.2008
3 Antwort
na klar
du kannst hier eigentlich alles fragen! w meine hatte auch trockene haut und hab sie immer mit der weleda gesichtscreme eingecremt bei uns hats gut geklappt! und du darfst sie eincremen der beste tipp ist jedoch wenn du sie badest olivenöl ins wasser geben !!!
tbm1988
tbm1988 | 17.02.2008
2 Antwort
trockene haut
gebe etwas olivenöl mit ins badewasser das hilft meist auch schon
woletrclan
woletrclan | 17.02.2008
1 Antwort
hallo
das ist normal am anfang das die sich so schuppen! meiner ist jetzt 6 wochen alt und die haut ist jetzt richtig schön baby weich! hab ihn aber von anfang an eingecremt, hebamme vorher gefragt! hatte auch von bübchen milk pflegelotion, die habe ich für den körper benutzt und von bübchen die extra gesichtscreme für das gesicht! kannst aber auch die plegelotion für beides nehmen!
dini96
dini96 | 17.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nässende stellen :(
12.06.2012 | 15 Antworten
Salbe für trockene Haut
04.12.2010 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen