Rauchende Schwangere und stillende Mütter

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.11.2008 | 11 Antworten
Ich möchte niemanden persönlich angreifen aber ich finde es voll schlimm wenn frauen einen wünderschönen Babybauch vor sich her tragen und nebenbei gemütlich eine zigarette rauchen.
Ich selbst hab bei der ersten bis in die 12 woche eine zigarette am tag graucht hab aber dann sofort aufgehört und bis heute nicht wieder angefangen ..
Und was haltet ihr von stillenden müttern die rauchen?
LG lisi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
und wo hab ich
bitte rauchen mit Salami essen verglichen???
WildRose79
WildRose79 | 28.11.2008
10 Antwort
@jungmutti
ich hab Ahnung von der Materie.Ich bin auch Mama und ich bin Krankenschwester und ich hab auch Diabetes.Also erzähl mir hier nix.Auf der einen Seite greifst du Mamis an, die vielleicht rauchen und in deiner nächsten Frage redest du von Verboten die man nicht einhalten braucht/soll.Dann dürfte rauchen deiner Meinung nach ja auch nicht schädlich sein fürs ungeborene.Klar sieht es nicht toll aus wenn ne Mami den Kinderwagen schiebt und raucht.Aber da denk ich mir, sie soll lieber an der frischen Luft rauchen anstatt in der Wohnung und dann vielleicht dabei das Baby noch auf dem Schoß haben.Ich versteh jetzt wieder nicht, warum ich wegen meiner Antwort blöd angemacht werde.Ich hab auch nur meine Meinung gesagt wie alle anderen hier.Wenn dir die Antworten nicht gefallen, darfst halt keine wiedersprüchlichen Fragen stellen.
WildRose79
WildRose79 | 28.11.2008
9 Antwort
Rauchen!
... und ich finde es auch schlimm wenn in der einen Hand der Kinderwagen geschoben wird und in der anderen die Kippe brennt. Arme Babys und arme Eltern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
8 Antwort
:-)
Also Salami-essen und rauchen ist für mich auch nicht das Gleiche ... Salami-essen KANN schädlich sein und rauchen IST schädlich ... Merkwürdiger Vergleich ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
7 Antwort
@wildrose
Ich hab nicht geschrieben was ihr gut tut..... Ich hab gefragt was ihr von den vielen verboten haltet.. Und wenn du rauchen mit salami essen vergleichst dann sagt es mir sowieso das du keine ahnung von der materie hast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
6 Antwort
deine Fragen wiedersprechen sich gerade
warum soll eine schwanger e nicht machen was ihr gut tut?Wenn ihr das rauchen gut tut, soll sie es machen.Du würdest doch auch reiten gehen und Salami essen, obwohl das auch schädlich fürs Kind werden kann.Also entscheide mal jetzt zu welcher Meinung du stehst.
WildRose79
WildRose79 | 28.11.2008
5 Antwort
hey
Ich habe sofort aufgehört, als ich wusste, dass ich schwanger bin. Und rauchenden Mamis kann man nicht immer einen Vorwuf machen... Es muss da von Frau zu Frau unterschieden werden. Einige bemühen sich extrem und schaffen es aber einfach nicht. Statistisch gesehen, schaffen es nur 4 von 10 Frauen sofort das Rauchen aufzugeben. Ich habe viele Raucherbabys gesehen . Die Kids waren immer etwas kleiner, als die anderen und schrien auch deutlich mehr. Deshalb käme das Rauchen für mich nie in Frage. Ich habe allerdings eine Bekannte, die ebenfalls schwanger ist, und es nicht schafft auf Nikotin zu verzichten. Dazu muss man sagen, dass sie ungewollt schwanger wurde, mitten in der ausbildung steckt, viel zu jung ist und die Beziehung zum ihrem Freund alles andere als sicher ist. Sie macht sich so viele Gedanken über die Zukunft und versucht alles perfekt zu machen. Aber ganz perfekt ist eben niemand ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
4 Antwort
re
Natürlich ist es jedem selbst überlassen aber dann sollten wie wenigstens dazu stehen uind keine aussreden wie "mein arzt hat gesagt ich darf wegen dem entzug nicht aufhören" rüberschleudern....so ein blödsinn...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
3 Antwort
VERANTWORTUNGSLOS !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
sonst gibts dazu nichts zu sagen !!
karimaa
karimaa | 28.11.2008
2 Antwort
ich finde es ist jedem seine sache was er tut
ich bin auch raucher habe aber aufgehört als ich wusste das ich schwanger bin was andere machen oder wie sie des mit sich vereinbaren ist jeden seines ich habe mal geschrieben was ich davon halte und wurde dumm angemacht war ganz am anfang als ich hier war und seit demist es mir wurst was andere machen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 28.11.2008
1 Antwort
Hallo
ich kann dir nur zustimmen - ich finde es auch schlimm und unverantwortlich. LG Denise
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

"neu" schwangere?
03.07.2012 | 13 Antworten
Schwangere aus Winsen oder nähe?
05.06.2011 | 3 Antworten
Brautmode für Schwangere
16.10.2010 | 7 Antworten
nicht stillende Mütter?
14.08.2010 | 23 Antworten

In den Fragen suchen


uploading