Vereiterte Weisheitszahnwurzel

AnneG24
AnneG24
24.11.2008 | 3 Antworten
wer kennt sich da von euch aus ? Habe Samstag und Sonntag eine Notfallwurzelbehandlung bekommen und es existieren keine Röntgenbilder, sonst könnte man den Zahn entfernen. Schadet das dem Kind nun stark ? Bin nun SSW 30. Bitte um Antworten.
Danke Schonmal.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
...
is der zahn noch auf??? Sicher oder??? Also wir haben das immer bis nach der SS gezogen, immer wieder mal neues Medikament in den Zahn und nach der SS dann fertig behandelt mit Rötngenbildern oder raus.... Lg
Ninchen2309
Ninchen2309 | 24.11.2008
2 Antwort
Hallo
ja der zahn ist offen und nur mit medikament und watte abgedeckt. Mein hausarzt hat mir antibiotika verschrieben, was mit frauenarzt abgesprochen wurde.
AnneG24
AnneG24 | 24.11.2008
1 Antwort
Nein...
der Zah ist doch bestimmt "offen", also ohne Verschluss. Lass ihn nach der SS entfernen und geh zu deinem Hauszahnarzt . Liebe Grüße Nadine
Nadine-com
Nadine-com | 24.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Vereiterte Angina
29.08.2008 | 2 Antworten
vereiterte mandeln?
06.05.2008 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading