Mit Salmonellen zur Tagesmutter?

mamakraft
mamakraft
13.10.2008 | 9 Antworten
Ich bin Tagesmama und stehe nun vor der Frage betreue ich ein Kind mit Salmonellen?
Unsere Tochter hatte es im letzten Jahr sehr dolle und ich möchte das nicht nochmal durchmachen..
Betreue auch Baby´s.
Was würdet ihr machen ? Bitte teilt mir eure Meinung mit. (denk)
Danke mamakraft
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Meiner hatte letztes
Jahr auch Salmonellen und war in der KiTa! Sobald der Durchfall und sämtliche andere Symptome weg sind, ist das nicht mehr ansteckend. Das infizierte Kind zu letzt wickeln, aufs Klo/Topf setzen und alles hinterher desinfizierend abwischen und es passiert nix. Wir haben ein halbes Jahr gekämpft, sobald mein Sohn die kleinsten Anzeichen von Durchfall hatte, musste er zu Hause bleiben. Verständlich. Als raus kam, das ein Kind in der KiTa Salmonellen hatte, haben etliche Mamas ihre Kinder testen lassen: UND ES GAB NICHT EINE ANSTECKUNG! Jeder KiArzt wird dir bestätigen, dass die Kinder in die Einrichtung dürfen, sobald die Symptome weg sind, und somit die Ansteckungsgefahr gebannt ist.
MamaKassy
MamaKassy | 13.10.2008
8 Antwort
Auf keinen Fall
Das Risiko das sich du oder andere Kinder anstecken ist viel zu Groß und du kannst oder willst die Verantwortung dafür bestimmt nicht tragen.
MarenK81
MarenK81 | 13.10.2008
7 Antwort
die frage stellt sich nicht
auf keinen fall... samonellen ist ne meldepflichtige krankheit...hochansteckend... müsste das kind ins krankenhaus würde es da auf der isolierstation liegen...
bineafrika
bineafrika | 13.10.2008
6 Antwort
Auf keinen Fall
Das ist etwas was selbst dem Gesundheitsamt gemeldet werden muß Damit werden erst recht keine Kinder betreut LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.10.2008
5 Antwort
betreue es nicht
Nein, ich finde, das Kind sollte zuhause bleiben. Wenn es in den Kindergarten gehen würde oder in die Schule, müsste es auch zuhause bleiben. Salmonellen sind ansteckend, wie Du ja weißt. Außerdem, hätte ich wirklich Angst, dass sich die Babys anstecken. LG
Tornado
Tornado | 13.10.2008
4 Antwort
Auf gar keinen Fall
Salmonellen sind eine meldepflichtige Krankheit, womit weder in den KiGa noch zu anderen Leuten gegangen werden darf.
Tine118
Tine118 | 13.10.2008
3 Antwort
komme aus der nahrungsindustrie bei uns
in der konditorei werden wir auch nach hause geschickt dmait sich der rest nicht ansteckt würde ich an deiner stelle nicht tun!!!deine rfamile und auch de rbabys und anderen kinde rdie du hast!ist hoch ansteckend !!!!!
Nadine85
Nadine85 | 13.10.2008
2 Antwort
Ich persönlich
würde es lassen! Selbst wenn du peinlich sauber alles desinfizierst, kann es doch zu einer Übertragung kommen. Mach dir nicht diesen Stress, lass das Kind erstmal gesund werden.
brummse
brummse | 13.10.2008
1 Antwort
Nein!!!!
würde ich nicht tun!!!!!!!!!!!
tinkerbell
tinkerbell | 13.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Anspruch auf eine Tagesmutter?
06.08.2012 | 47 Antworten
HNO OP trotz Salmonellen
16.05.2011 | 2 Antworten
salmonellen
08.10.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen