kurze frage an euch

heckis-schatzi
heckis-schatzi
13.10.2008 | 22 Antworten
Als ihr chlamydia hattet was hat euch das Antibiotika gekostet? das interessiert mich nämlich mal..wie teuer das ist
Mamiweb - das Mütterforum

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
http://www.cyberdoktor.de/cgi-bin/wwwthreads/showflat.pl?Cat=&Board=sexmed&Number=24579&page=0&view=expanded&sb=5
"Kann man sich auch sich dieses Bakterium auch zuziehen, wenn man vorher überhaupt keinen Kontakt zu einem Infizierten hatte? Ansteckung ausschließlich über Geschlechtsverkehr oder gibt es auch andere Möglichkeiten sich anzustecken? Sauna, Schwimmbad, Toilette?" Der Geschlechtsverkehr ist der wichtigste Ansteckungsweg. Ausserdem kann ein Erkrankter seine eigenen Augen infizieren . Eine Übertragung per Toilettensitz ist bei normaler Nutzung nicht möglich, Chlamydien sind ausserhalb des Körpers äusserst empfindlich. Sogar wenn ein ganz frischer Tropfen infektiöses Körpersekret auf einem Toilettensitz zu finden wäre, würde es nicht ausreichen, wenn dieser in Kontakt mit der Haut von Beinen / Po kommt, die Erreger können nur Schleimhäute besiedeln, z.B. in der Harnröhre, und dorthin gelangen sie in dieser Situation nicht, dies gilt auch für Sauna- und Schwimmbadnutzung.
MD125
MD125 | 13.10.2008
21 Antwort
@mutti1000
Verdreh mir nicht die Worte im Mund und mach aus einer Ameise einen Elefanten. Komisch dass du dich mehr aufregst, als die Person die die Frage gestellt hat. Mit ihr kann man sich wenigstens normal unterhalten. Mein letzter comment hierzu: Viele haben es aber keiner war´s... zur Not muss halt das gute alte Klo herhalten!
Widi
Widi | 13.10.2008
20 Antwort
...
ja noch hab ich kein rezept bekommen da es noch zu früh sei für antibiotika meinte der fa bekomm vielleicht am 27.10
heckis-schatzi
heckis-schatzi | 13.10.2008
19 Antwort
um zur
ursprünglichen Frage zurückzukommen: du hast sicher ein Rezept vom Arzt und da bezahlst du nur die übliche Zuzahlung
daktaris
daktaris | 13.10.2008
18 Antwort
selbst
wenn man sich beim Sex angesteckt hat, heißt es ja noch nicht, das man wild in der Gegend rumpoppt. Und so klang die erste Antwort von Widi eben... Wie gesagt, viele wiisen lane Zeit garnichts von der Infektion. Und mein Mann ist mir sicher auch nicht fremdgegangen
mutti1000
mutti1000 | 13.10.2008
17 Antwort
....
Bei meinem Freund bin ich mir sehr sicher weil mein Freund ein Sexmuffel ist leider traurig aber wahr
heckis-schatzi
heckis-schatzi | 13.10.2008
16 Antwort
Chlamydieninfektionen
verursachen meist keine körperlichen Symptome, sodass es durchaus sein kann, Mann oder Frau haben sie aus vorherigen "Verkehren" und es ist nur noch nicht festgestellt worden. In der SS wird halt nen Test gemacht
daktaris
daktaris | 13.10.2008
15 Antwort
Ja,
genau das ist das was alle denken, wenn jemand Chlamydien hat...
mutti1000
mutti1000 | 13.10.2008
14 Antwort
...
also bei meinem Freund da lege ich sogar die Hand für ins Feuer das er nicht fremdgegangen ist.....
heckis-schatzi
heckis-schatzi | 13.10.2008
13 Antwort
@mutti1000
hatte auch nur mit meinem mittlerweile Exmann..nur der eben nicht nur mit mir. Da hat mir meine Ärztin gesagt, dass da was sein muss, weil alles andere fast unmöglich ist. Chlamydien werden durch Schleimhäute aufgenommen- setzt du dich auf fremde Klos?
daktaris
daktaris | 13.10.2008
12 Antwort
...
Also ich kann nur sagen, dass ich 5 Jahre lang in einer Klinik für Haut - und Geschlechtskrankheiten gearbeitet habe. Möchte ja niemandem was unterstellen, aber vielleicht haben eure Männer ja was angestellt....
Widi
Widi | 13.10.2008
11 Antwort
Clamydien
holt man sich schneller als man denkt auch auf nem unsauberen Klo! Hab mir das ganze von meiner FÄ und von nem Urologen bestätigen lassen, als ich das hatte. Und ich hab ausser mit meinem Mann, mit niemandem ungeschützten GVK gehabt
mutti1000
mutti1000 | 13.10.2008
10 Antwort
....
Aber wenn man nur mit dem ein und selben Mann sex hat und weiß das der Mann nicht fremdgeht von wo soll das dann bitte herkommen????
heckis-schatzi
heckis-schatzi | 13.10.2008
9 Antwort
@widi
kann man schon
daktaris
daktaris | 13.10.2008
8 Antwort
@mutti1000
die Antwort von Widi ist nicht ganz unberechtigt. Die Wahrscheinlichkeit, sich Chlamydien auf`m Klo zu bekommen ist verschwindend gering
daktaris
daktaris | 13.10.2008
7 Antwort
Chlamydien
ist eine reine Geschlechtskrankheit und kann man sich nicht auf der Toilette holen.... Was ist an meiner Aussage nicht in Ordnung? Muss man immer alles durch die Blume sagen und verschönigen???? Sie fragt und ich denke sie will auch ne ehrliche Antwort.
Widi
Widi | 13.10.2008
6 Antwort
@widi
was soll denn die Aussage??? Die kann man sich auch ganz einfach auf ner Toilette einfangen. In der SS musst du da nix für zahlen!
mutti1000
mutti1000 | 13.10.2008
5 Antwort
Chlamydien
Meinst du Chlamydien???? Ich würde besser aufpassen mit wem du ungeschützten Sex hast! Wenn du ein Rezept hast, musst du nur die Rezeptgebühren bezahlen.
Widi
Widi | 13.10.2008
4 Antwort
kommt drauf an
wenn du schwanger bist garnichts und sonst kommt auf dem medikament bzw antibotika 5-10 euro mindestens!
blauerstein
blauerstein | 13.10.2008
3 Antwort
..............
Fürs kind ? Musst du nicht zahlen
SteffiSG
SteffiSG | 13.10.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zu kurzes Zungenbändchen!
08.01.2009 | 1 Antwort
kurzer muttermund - völlige bettruhe?
01.12.2008 | 4 Antworten
Kurzer Zyklus
29.10.2008 | 3 Antworten
Elternzeit verkürzen
12.09.2008 | 1 Antwort

In den Fragen suchen