Kiss Syndrom! Sorge?

kerstin2484
kerstin2484
06.10.2008 | 5 Antworten
Hallo liebe muttis war nun schon länger nicht mehr da.Mein kleiner schatz ist heute genau 8 wochen alt und ich musste heute mit ihm zum Ortophäden da er eine Schädeldeformierung hat der hat festgestellt oder mir gesagt das er das kiss syndrom vermutet. Die symptome kommen alle hin er schreit viel kopf sc hief und und und .. Mache mir richtige sorgen um unseren kleinen schatz ..

HAT SONST JEMAND ERFAHRUNGEN DAMIT GEMACHT WÜRDE MIR HELFEN WENN MIR JEMAND TIPPS ODER ERFAHRUNGEN SCHREIBEN KÖNNTE ..

Danke schon mal iim vorraus
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
huhu süße
habe dir pn geschreiben :-) hoffe du kennst mich nach sooooo langer zeit überhaupt noch???
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 06.10.2008
4 Antwort
Frag deinen Arzt mal nach einem
Osteopathen. Das haben viele Kinder. Sie werden dann eingerenkt und dann weinen sie vielleicht noch mal ein paar Tage, weil das ein bisschen Muskelkater geben kann, aber in aller Regel wird es danach deutlich besser. Es gibt immer wieder Kinder, die das haben, wo auch manche Ärzte gar nicht hinterkommen. Viel Glück
brummse
brummse | 06.10.2008
3 Antwort
hi
hatte meine Tochter auch, sie war 3 Monate und sind zur Physiotherapie gegangen und nach ein paar besuchen war dann alles wieder gut. Ist nichts schlimmes wenn man schnell reagiert. Tschau
MarleenW
MarleenW | 06.10.2008
2 Antwort
peinlich..
aber was ist das für ein symdron ich kenne das nicht??
VanessasMama
VanessasMama | 06.10.2008
1 Antwort
kiss
huhu...hatte mein kleiner auch...bin 3 mal zum osteopathen gelaufen und alles war wieder gut ;o)
Melanie71
Melanie71 | 06.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kiss syndrom
20.04.2011 | 11 Antworten
KISS Syndrom
21.05.2010 | 2 Antworten
Jemand Erfahrung mit Kiss Syndrom?
28.09.2009 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen