Antibotika

usteume
usteume
02.10.2008 | 8 Antworten
ich noch mal. hatte vorhin schon mal gefragt was ich machen kann, das mein kind antibotika nehmen kann. habe es in tabletten vorm und auch in
flüssig. und sie nimmt alles zweis nicht. sie ist im juli zwei gewurden und da kann ich mit schnuller nichts mehr machen. danke aber trotzdem.
versuch es halt irgend wie weider.
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
=(
Man kann genauso gut Cefaclor oder Cefuroxim bei einer Mittelohrentzündung anwenden! Wichtig ist auch das du deinem Kind Nasenspray gibst! Das ist sogar sehr wichtig! Geh zu deinem Kinderarzt und hol die ein anderes AB. Das das clarithromycin nicht schmeckt, weiß ich, meine Kinder kotzen mir das im hohen Bogen wieder aus. Meine Kinder haben gegen den oberen schon resistenzen gebildet. Der Wirkstoff clarithromycin ist in Infektomycin, oder eben Klacid. Die anderen beiden oben genannten wirken auch gegen Mittelohrentzündung. Ev. muss die Dosis etwas erhöht werden, aber ... dafür bekommst du es "in dein KInd rein" und es schmeclt! Hoffe dir geholfen zu haben.-
engelchen0705
engelchen0705 | 02.10.2008
7 Antwort
Welches AB
Würd gern mal wissen was das für AB ist?? Wie heißt das denn?? LG
engelchen0705
engelchen0705 | 02.10.2008
6 Antwort
...
ich hab das mal auf anraten des kinderarztes in kirschsaft gemischt, da der saft das bittere der medizin "unterdrückt" ... hat was gebracht!!!
Katti77
Katti77 | 02.10.2008
5 Antwort
hy
oje..das ist schwierig kanns du nicht die tablette in ein stück schinken rollen oder irgendwas was sie gerne isst?hab sonst auch keinen tipp me.alles gute
hoi7
hoi7 | 02.10.2008
4 Antwort
???
HÄ??? Wie was du machen kannst damit dein Kind AB nehmen kann?? Flüssig da und Tabletten?? Wer hat dir das gegeben?? Einem 2 Jährigem verschreibt man keine Tabletten! Was ist das?? Wer sagt denn das dein Kind AB nehmen soll?? Oder meinst du das du ihm AB geben sollst???
engelchen0705
engelchen0705 | 02.10.2008
3 Antwort
hol
dir einwegspritzen aus der apotheke und spritz es ihr damit weit hinten in den mund danns chluckt sie automatisch
finchen1986
finchen1986 | 02.10.2008
2 Antwort
...
das problem hatte ich auch ne zeit lang habe dan vom arzt so eine spritze bekomen und ihr die dan in dne mund gesteckt und gesprietz die konte sie dan selbst festhalten fand sie toll
sabbi20
sabbi20 | 02.10.2008
1 Antwort
mit einer spitze
schon mal versucht . und sonst erklär es ihr das sie durch diesen saft ganz schnell wieder gesund wird und dann auch endlich wieder in den park spielen gehn kann. viel glück
gitti27
gitti27 | 02.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen