Sterilisator entkalken

regio
regio
30.09.2008 | 5 Antworten
Habe den Avent Sterilisator gebraucht gekauft und muss ihn dringend entkalken! Mit Zitronensäure hab ich gelesen? Wie viel Wasser und wie oft?
Danke Regio
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ich entkalke
meinen Sterilisator immer mit Essig. Einfach bis oben hin einfüllen und dann anmachen. Danach auspülen und nochmal mit klarem Wasser anmachen.
Mely79
Mely79 | 30.09.2008
4 Antwort
entkalken
Ab und zu mal essig rein dann mit wasser das geht wunderbar.viel erfolg
ganseblume-100
ganseblume-100 | 30.09.2008
3 Antwort
mit Zitronen säure
mit wasser auflösen, auf die Platte geben, kurz einschlaten, wenns koch ausmachen, nach zehn minuten wegschütten, gut auswischen fertig
12Linde340
12Linde340 | 30.09.2008
2 Antwort
Essig kannst du auch hernehmen...
einfach rein und auufkochen lassen, fertisch.
racingangel
racingangel | 30.09.2008
1 Antwort
einfach
die normale menge Wasser und einen Ordentlichen schuss essig rein... dann einschalten und hinterher gut ausspülen!
Kiina
Kiina | 30.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Carrera Babydampfsterilisator
13.11.2010 | 0 Antworten
Fragen zum Dampfsterilisator
24.07.2010 | 3 Antworten
Wie oft Flaschen sterilisieren?
20.05.2010 | 16 Antworten
wasserkocher entkalken
16.02.2010 | 19 Antworten

Fragen durchsuchen