unangenehme frage

Jennifer2809
Jennifer2809
30.09.2008 | 12 Antworten
War vor kurzem auf einer öffentlichen toilette jetzt hab ich seit gestern juckreiz an der scheide.Muss ich unbedingt zum arzt oder gibt es irgendwelche medikamente die man in der apotheke holen kann?
Danke für antworten
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hallo
Den Joghurttipp habe ich von meiner Ärztin bekommen, zusätzlich noch mit Essigwasser spülen. Hat bisher immer geholfen. Es ist sehr wahhrscheinlich ein Pilz. Meine Ärztin hat mir erklärt das dieser Pilz immer in der Scheide ist, doch wenn es juckt und brennt dann ist ein ungleichgewicht in der Scheidenflora, das heisst der Pilz hat sich vermehrt. Im Joghurt sind Kulturen die sind denen in der Scheide sehr ähnlich und stärken somit die Flora und balancieren das ganze wieder aus. Wenn Du das ausprobieren möchtest rate ich Dir noch ein bis zwei Tage nachdem der Juckreiz aufgehört hat weiter zu behandeln, sonst kann es passieren das Du "rückfällig" wirst. Eine absolut natürliche Methode, sowas finde ich ja total klasse. Gute Besserung.
Rosenblütenfurz
Rosenblütenfurz | 30.09.2008
11 Antwort
Hui
ich empfehle Dir net lang zu experimentieren. Es kann \'nur\' \'n Pilz oder Läuse sein oder was Schlimmeres. I hab mir vor längerer Zeit in der Schwangerschaft im Schwimmbad mal \'nen Virus geholt, welcher zur Fehlentwicklung und Verlust des Babys führte. Das fing auch mit Juckreiz an ...
Mopfine
Mopfine | 30.09.2008
10 Antwort
hej
Wir haben so Gels, die helfen echt supi, kriegt man in der Apotheke, die helfen auch gegen alles:) also nicht nur juckreiz, tun auch ganz gut wenn man schmerzen hat und soo ansonsten würd ich auch einen Tampon tränken, wie es schon gesagt wurde viel erfolg:)
Matjez
Matjez | 30.09.2008
9 Antwort
hallo
ich hab da sständig hab mir imme rrezeptfrei kadefungin geholt die kombi packung da mir das aber zu teuer wurde auf dauer hab ich den naturjoghurt probiert eintunken und in die scheide einführen bin am nächsten tag beschwerdefrei :)
MamiundDeryck
MamiundDeryck | 30.09.2008
8 Antwort
würde auf jedenfall
mal zum FA
piccolina
piccolina | 30.09.2008
7 Antwort
Juckreiz
Hallo, juckreiz, na das kann Pilz sein..Geh gleich morgen zum Arzt, mach keine Experimente.Weil es juckt äußerlich aber so ein Pilz wandert nach innen. Ich geh auch nit gern auf öffentliche Toiletten und jetzt wo ich schwanger bin vermeide ich es!! Habe Schwangerschaftspilz und so alle 3 Wochen muss ich eh zum Doc und dann hab ich Pilz, war schon so verzweifelt aber es ist ein Schwangerschaftspilz. LG Tanja
19tanja84
19tanja84 | 30.09.2008
6 Antwort
würde dir auch
zum arzt raten
Raxel
Raxel | 30.09.2008
5 Antwort
Hi
Geh lieber zum Arzt
shinogu
shinogu | 30.09.2008
4 Antwort
ich tipp mal
das dies wc nicht wirklich sauber war, aber besser zum arzt gibt vieles was man sich auf öffentl.wc holn kann und da sind filzläuse bestimmt das geringste übel auf die würd ich wegen dem juckreiz tippen
solero-2008
solero-2008 | 30.09.2008
3 Antwort
tränk einen tampon
in naturjoghurt und führ ihn dir ein... das wirkt beruhigend und hilft, wenn die flora nur gereizt ist...
Mia80
Mia80 | 30.09.2008
2 Antwort
Huhu
Wenn du einen Pilz hast, dann kannst du Kadefungin nehmen. Das habe ich auch sogar in der Schwangerschaft nehmen können.
Sohila
Sohila | 30.09.2008
1 Antwort
hi
ich würde sofort zum arzt gehen das kann sonst was sein ... geh am liebsten gleihc morgen lg
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 30.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kurze aber unangenehme Frage
24.06.2012 | 9 Antworten
total unangenehme frage!
15.03.2012 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen