Zusammenhang Absetzen der Pille - juckende Kopfhaut?

Eleah
Eleah
15.09.2008 | 1 Antwort
Hallo @ all!
Kann es einen Zusammenhang geben zwischen dem Absetzen der Pille und einer absolut juckenden, trockenen Kopfhaut? Ich werde noch wahnsinnig .. Head & Shoulders verschlimmert es meiner Meinung nach nur. Allergie schliesse ich aus, weil ich kein Produkt gewechselt habe ..

LG Eleah
(denk)
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Kopfhautjucken
Leide auch daran. Habe jetzt gehört, dass unterschiedliche Faktoren damit einher gehen können. Dem Körper fehlen offenbar feinstoffliche Salze. Daher benutze ich jetzt Schüßler-Salze Nr. 3, 4, 6. Auch Ernährung und Stress können dafür verantwortlich sein. Öfter Fisch in die Ernährng einbauen, dafür weniger Fleisch und Wurst essen. Ich habe herausgefunden das ein Zusammenhang zwischen Kopfhautjucken und kohlensäurehaltigen Getränken besteht. Ich trinke jezt öfter einfach mal Leitungswasser, welche mir sehr gut bekommt. Es geht dabei um die Übersäuerung im Körper. Die meisten Shampoos enthalten zuviele Inhaltsstoffe und die Haare werden zu oft gewaschen. Habe jetzt aus dem Body-Shop ein Shampoo mit Ingwer gefunden, was gut verträglich ist. Gruß Gabie
liedtke-web
liedtke-web | 15.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann Pille wieder absetzen?
05.05.2012 | 5 Antworten
Pille diesen Monat absetzen?
11.03.2010 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen