Blutgruppe 0 und B

petra1708
petra1708
09.09.2008 | 12 Antworten
Hallo zusammen, hab da mal ne Frage:
Wenn die Mutter Blutgruppe 0+ und der Vater B- hat kann es dann sein dass das Kind dann 0+ hat?
Gehört habe ich dass das nicht sein kann. Stimmt das? danke für Eure nette Unterstützung und Antworten.
Liebe Grüße Petra
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
------
gar kein problem.war nur eine frage. und laut codeknacker geht entweder 0 und B = 0 oder 0 und AB = A und B. aber danke trotzdem für die vielen antworten. LG Petra
petra1708
petra1708 | 10.09.2008
11 Antwort
und wo ist dein problem?
sogar laut code-knacker gibt es diese möglichkeit!
assassas81
assassas81 | 09.09.2008
10 Antwort
-----
das mag sein das es da ausnahmen gibt. in meinem fall klingt das eher unlogisch denn entweder ist mein bruder der aussieht wie mein vater nicht von ihm denn er hat a+ oder, was warscheinlicher ist, ich nicht von ihm mit 0+. mein sohn hat auch 0+ also meine blutgruppe.
petra1708
petra1708 | 09.09.2008
9 Antwort
beachte bitte
es gibt auch sonderfälle, wenn z.b. beide eltern rezessiv eine andere blutgruppe haben, die dominant ist! das war bei meinen eltern so, haben beid a+ und ich hab b+
assassas81
assassas81 | 09.09.2008
8 Antwort
-----
eben drum. also ganz einfach. ich habe 5 geschwister wovon 2 von einem anderen vater abstammen. der eine hat 0+ der andere hatte a+. der vater von denen hatte a+und meine mutter 0+.so meine adneren geschwister haben b- und a+ und ich habe 0+. derjenige der a+ hat sieht genauso aus wie mein vater. also gehe ich davon aus das mein "vater" nicht b-, sondern ab- hatte.
petra1708
petra1708 | 09.09.2008
7 Antwort
Aber
in der Frage steht gar nichts von A?
Schietbüddel
Schietbüddel | 09.09.2008
6 Antwort
wie du hast 0
er hat b und es ist a rausgekomm bei dem kind???versteh ich das richtig???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
5 Antwort
.................
Doch das geht. Wenn der Vater nicht reinerbig B ist, also B0 ist. Mutter ist reinerbig 00. Meine Eltern sind beide Blutgruppe A und meine Schwester und ich sind BG 0. Wir können auch nur das weitergeben. Obwohl seltene Ausnahmen bestätigen die Regel.
silvie1912
silvie1912 | 09.09.2008
4 Antwort
A?
Ne, A kann da nicht rauskommen...
Schietbüddel
Schietbüddel | 09.09.2008
3 Antwort
----
Danke, doch was ich an der Sache dann nicht verstehe ist wie kann dann A rauskommen? und wo finde ich denn den artikel? LG Petra
petra1708
petra1708 | 09.09.2008
2 Antwort
doch klar geht das !
schau mal da: http://www.code-knacker.de/blutgruppen.htm
mutti1000
mutti1000 | 09.09.2008
1 Antwort
Suchwort Blutgruppen im MAGAZINE
Mäusebein hat einen ganz tollen Artikel dazu geschrieben - der ist idiotensicher zu verstehen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Blutgruppenvererbung
24.04.2011 | 6 Antworten
Blutgruppe 0 negativ - 2 schwangerschaft
05.03.2011 | 11 Antworten
Wann Spritze bei Blutgruppe 0 negativ?
27.01.2011 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen