Unterleibsschmerzen seit 4 Wochen

Susi1812
Susi1812
08.09.2008 | 2 Antworten
Hallo. Bin neu hier. Nun meine Frage. Ich hab nun seit gut 4 wochen ständig Unterleibsschmerzen, fühl mich schlapp und habe ab und an leichte Übelkeitsgefühle. Da ich diese zeichen komisch fand hab ich einen S-Test gemacht, der war allerdings negativ. Deshalb hab ich nun einfach auf meine Regel gewartet, die zwar 2 Tage später als sonst kam, aber sie kam. Da ich aber immernoch ständig Unterleibsschmerzen habe, hab ich heut nochmal nen test gemacht um auf nummer sicher zu gehen quasi. der war auch wieder negativ. Jetzt weiß ich aber nicht was dann mit mir los ist?! Will zwar nächste woche zum Frauenarzt, aber vielleicht kann mir vorher jemand von euch schon mal was sagen, oder vielleicht war es ja bei jemandem ähnlich.
Wäre mir sehr hilfreich. Mach mir nämlich echt sorgen.
Hab halt wirklich gedacht das ich vielleicht schwanger bin, aber hab ja jetzt auch meine Regel bekommen.
Lg Susi
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Naja
ich hatte GV an einem abend wo ich zwar meine Pille genommen habe, aber dann alkohol getrunken habe und noch dazu gebrochen habe, von daher denk ich nicht das die pille da gewirkt hat. Hatte halt auch nix anderes dabei also n kondom mein ich, weil ich das ja eigentlich nicht geplant hatte, das is einfach so passiert. Dadurch das ich meine Pille regelmäßig nehme und das auch schon seit 6 Jahren ist es halt irgendwie komisch das meine Regel verspätet kam, das hatte ich vorher noch nie.
Susi1812
Susi1812 | 08.09.2008
1 Antwort
warte
auf den fa besuch! wenn ihr verhütet habt wird schon nix passiert sein! das die tage nicht immer genau komme ist auch normal! machmal mit mehr ziehen mal mit weniger!
Andrea81
Andrea81 | 08.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

seit 6 wochen Unterleibsschmerzen :(
12.09.2011 | 3 Antworten
extreme Unterleibsschmerzen
20.03.2011 | 6 Antworten
Unterleibsschmerzen
07.11.2010 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen