Mastozytose! Jemand da der Ertfahrungen damit hat?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.09.2008 | 7 Antworten
Hallo,

meine Tochter hat seit ihrem 4 Lebensmonat Mastozytose (bräunliche Hautflecken) nun schwällen die Flecken auch noch an und werden zu Wasserbläschen.
Ist vielleicht #jemand hier der auch Erfahrungen miot dieser Krankheit gemacht hat oder wo das Kind betroffen ist?


Würde mich gern austauschen, denn von den Ärzten werd ich im Stich gelassen.
Zur Dioagnose hat man mir gesagt ich zitiere: Es ist nichts schlimmen und kann eventuell auch wieder weggehen.
Von Blasenbildung war keine Rede, außerdem tut ihr das weh und sieht sehr unschön aus.


Hoffe es meldet sich jemand!

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ich noch mal
www.mastozytose.de sehr interessant Erfahrungsberichte.
Tamno
Tamno | 07.09.2008
6 Antwort
Halli hallo
Meine Tochter hatte das auch allerdings ist dies ohne Bläschen. Sie hat sich immer am Kopf gekratzt und das dann etwas weg gekratzt. Benutzt du irgend ein Shampoo oder etwas das sie vielleicht nicht verträgt? Ich habe nach dem Baden immer mit der Kinderbürste diese "Schuppen" weg gerubbelt aber ganz leicht nur seit dem sieht es etwas trockener aus und wird weniger! Ich hoffe dir etwas geholfen zu haben.. LG
Tamno
Tamno | 07.09.2008
5 Antwort
Ärtze haben wahrschenlich-...
...alle keine ahnung weder Kinderklinik, nich Kinderuniklinik noch hatklinik. War bereit bei ca. 20 Ärzten aber kine konnte mir eine richtige antwort geben, ist leider eine seltene Krankheit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2008
4 Antwort
hat hier jemand gespaßt?
wechsle den arzt! oder die ärzte!!
saecco
saecco | 07.09.2008
3 Antwort
auf sollche tips kann ich verzichten!
das ist keine spaßige angelegenheit. Kein Husten oder schnupfen... Die Seite kenn ich auch schon aber geholfen hat sie noch nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2008
2 Antwort
Mastozytose
www.mastozytose.de :hier gibt es reichlich Infos und eine Selbsthilfegruppe!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2008
1 Antwort
ich habe keine ahnung
aber google doch mal, da findest du bestimmt alles über die krankheit.alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hat jemand.
16.08.2012 | 9 Antworten
Ist jemand bei der BKK?
10.05.2011 | 22 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten
jemand in der 33 ssw?
24.07.2010 | 6 Antworten
hat jemand in der 34 ssw entbunden?
15.06.2010 | 12 Antworten
Hat jemand Erfahrung
21.04.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading