Zahnarzt-Wie war das bei euch so?

mandy211
mandy211
04.09.2008 | 11 Antworten
Hallo, ich muss auch mal wieder eine Frage stellen. Und zwar möchte ich für meine Maus (sie wird jetzt im Oktober 3 Jahre) morgen einen Zahnarzttermin vereinbaren. Mich würde mal interessieren, wann ihr mit euren Kleinen das erste Mal beim ZA wart und wie das so abgelaufen ist da? Also wie sich eure Kinder gegenüber dieser neuen, fremden Situation so verhalten haben?
LG Mandy
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
vielen Danke für eure interessanten Antworten...
Habe nur grad bissl zweifel bekomm, ob ich nich' schon eher einen Termin hätte vereinbaren sollen. Da eure Kleinen ja alle schon so zeitig beim ZA waren, aber naja. Habe meine Kleine noch nie mitgenommen, da ich immer morgens die erste Patientin war und da hat die Kleine noch geschlafen, aber sie wusste wo ich hingehe und was da gemacht wird. Mittlerweile fängt sie schon von ganz alleine an, das sie unbedingt ma zum ZA muss, nachgucken, ob alles okay ist. Wird schon schief gehen.
mandy211
mandy211 | 04.09.2008
10 Antwort
uuhhii
bei uns war das nicht so toll! mein engel hat meistens bei arzt termine ganz schreckliche angst ! man musste ihr den vordere Zahn weg nehmen!sie war nähmlich mit 1 jahre drauf gefallen !! also das war garnicht schön , die mussten das nähmlich mit voll nakose machen !! TROZDEM VIEL GLÜCK LG ANNAVITTORIA
annavittoria86
annavittoria86 | 04.09.2008
9 Antwort
Hallo,
Ich war schon sehr früh mit meiner Maus beim ZA. Mit ca. 1 Jahr hatte sie ihren ersten Termin und die ZÄ war toll und super lieb. Beim ersten mal hat sie sich ihren Simba mitgenommen der sie " beschützen " sollte. Voll Süß. Sie geht nun 2 X im Jahr dort hin und hatte auch schon eine größere Behandlung nach einem Zusammenprall mit einer Freundin. Sie hat dabei ein Stück vom Schneidezahn verlohren, welcher dann von der ZÄ wieder aufgebaut wurde. Dadruch das sie ja schon alles in der Praxis kannte hatte sie keine Angst.
billa1
billa1 | 04.09.2008
8 Antwort
Zahnstein ...
... bei MIR - nicht bei ihr :-D
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.09.2008
7 Antwort
Zahnarzt
Meine war schon mit 1 Jahr beim Zahnarzt. Da ich an dem Tag nen Temrin hatte, hat mein Zahnarzt auch ncoh gleich drauf geschaut. Der 1. richtige Termin war auch mit ca. 3 Jahren. Meine Kleine hatte super mitgemacht. Er hat ihr alles erklärt und nur geschaut. Ihr hat der Stuhl sehr gut gefallen! :-) Sie geht heute ncoh gern zum zahnarzt, hatte aber allerdings auch noch nie das Vergnügen einen Bohrer kennen zu lernen, da der Zahnarzt trotz Daumenlutschen sehr zufrieden ist.
aurelie81
aurelie81 | 04.09.2008
6 Antwort
Zahnarzt
also wir waren bereits mit zwei unfreiwillig, weil wir ein Stück vom Zahn abgeschlagen haben. waren bei einem Kinderzahnarzt, die machen das total nett, für meinen wars nicht schlimm. hatte ihn vor kurzem nochmal bei meinem Zahnarzt dabei und da nochmal anschauen lassen, hat er dann ganz brav gemacht.
winnetouch
winnetouch | 04.09.2008
5 Antwort
ich war
mit leon 2, vor gut 1 monat beim zahnarzt das ist so eine spezielle kinderpraxis...da wird beim 1 besuch nur spielerisch mal geguckt und dann mit den eltern besprochen ob und was zu tun ist...die kinder können sich dann noch was aus einer "zauberkiste" raussuchen und das wars dann....bei leon war alles in bester ordnung und ihm hat das auch spaß da gemacht lg ela
ela1311
ela1311 | 04.09.2008
4 Antwort
Meine Große war mit mir regelmäßig da ... als ich "sarniert & renoviert" wurde :-)
... sie wußte daher schon mit 8 Monaten wo der Fusshebel war und was man mit dem Sauger machte :-) Die Kleine war bisher nur einmal mit dabei ... und da haben wir auch nur ein bissel Zahnstein entfernt ... und Zähne gezählt bei ihr ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.09.2008
3 Antwort
Zahnarzt...
Hi, ich nehme oder hab meine Kinder immer mitgenommen zum Zahnarzt, bei uns war das kein problem, wir haben unserem 3 Jährigen erzählt, das das wichtig ist. Probleme gab es keine. Aber auch im KiGa sprechen sie das Thema an. Die Ärzte machen das spielerisch mit den Kleinen. Meist mit positivem effekt!
NadineLP
NadineLP | 04.09.2008
2 Antwort
hallo
also meiner soll immer wenn ich gehe erstmal mit kommen das er die räumlichkeiten kennen lernt . ach nun weiss ich es muss zum zahnarzt hihi war alles so stressig in letzter zeit.
MamiundDeryck
MamiundDeryck | 04.09.2008
1 Antwort
-------------------
hatte nouri immer mit, wenn ich einen termin hatte, so konnte er sich schon mal dran gewöhnen.mit 1, 5 jahren hat der z.arzt dann auch mal in den mund geguckt.jetzt muss ich mich mit auf den stuhl setzen und dann macht er auch den mund auf.
nouri
nouri | 04.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann das erste Mal zum Zahnarzt?
27.05.2009 | 7 Antworten
Muß es immer ein Kinderzahnarzt sein?
27.04.2009 | 7 Antworten
Zahnarzt!
19.04.2009 | 3 Antworten
Betäubung beim Zahnarzt gefährlich?
06.03.2009 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen