schädlich

Carolina28
Carolina28
04.09.2008 | 14 Antworten
ist Kaffee in der schwangerschaft schädlich ?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Es ist wie bei allem
zuviel ist ungesund. Aber wenn Du morgens zum Frühstück eine Tasse Kaffee trinkst, wird das wohl nicht schaden, ich würde den koffeinfreien trinken
Chrissi1410
Chrissi1410 | 04.09.2008
13 Antwort
Kaffee
Ich bin jetzt in der 13.SSW und mir bekommt der Kaffee überhaupt nicht. Aber 1-2 Tassen am Tag sind in Ordnung, habe schon so meine erfahrung.
Würfel
Würfel | 04.09.2008
12 Antwort
koffeein
auch in entkoffeenierten caffee ist ein rest koffeein drin
knufie
knufie | 04.09.2008
11 Antwort
jein
wie man es nimmt 1-2 tassen sind noch ok aber drüber ist nicht gut und das ist ja bekantlich schädlich
knufie
knufie | 04.09.2008
10 Antwort
kaffee
vielen dank und wie ist es mit entcoffenierten kaffee?
Carolina28
Carolina28 | 04.09.2008
9 Antwort
nein
aber man sollte es in maßen trinken. also nicht übertreiben! aber ein oder zwei tassen sind okay!
kleene89
kleene89 | 04.09.2008
8 Antwort
Hallo,
ich persönlcih trinke sehr gerne Kaffe, weil es mir aber einfach zu riskant ist, trinke ich jetzt Kaffe ohne Koffein. Der ist zwar nicht ganz so lecker, aber auch nicht schlecht. Ich trinke eh am liebsten Milchkaffee, da fällt es gar nciht so auf. Lg!
cafloro
cafloro | 04.09.2008
7 Antwort
ich glaube
man darf eins bis zwei tassen am tag drinken aber mehr sollte man vermeiden.
babyglück08
babyglück08 | 04.09.2008
6 Antwort
Kaffee in der Schwangerschaft
Also vor meiner Schwangerschaft habe ich das Kaffeetrinken komplett reduziert und mittlerweile trink ich auch keinen mehr!!Es soll anscheinend nicht so gut sein, wegen dem Koffein...Aber mir ist der Kaffee nicht mehr bekommen.... LG tanja
19tanja84
19tanja84 | 04.09.2008
5 Antwort
also
eine tasse pro tag ist erlaubt, da muss man sich keine gedanken machen!!!
paulsmum
paulsmum | 04.09.2008
4 Antwort
Kaffee
Also ich habe immer höchstens eine Tasse Kaffee am Tag getrunken, die Ärztin meinte es wäre in Ordnung, besser ist wahrscheinlích gar kein Kaffee, aber ich wollte nicht darauf verzichten..... LG Martinsche
Martinsche
Martinsche | 04.09.2008
3 Antwort
hi
also wenn du es bei 1 bis max. 2 tassen am tag belässt ist das nicht schlimm!! lg
Blackpoison
Blackpoison | 04.09.2008
2 Antwort
mein FA
sagte damals eine tasse am tag ist nicht schlim, aber das sollte dann auch reichen. und natürlich darf er nicht so stark sein
melemi261
melemi261 | 04.09.2008
1 Antwort
Ein oder zwei tassen am tag
schaden nicht!!! Ich würde trotzdem einen milden kaffee trinken!!! Ich persönlich trinke nur ohne koffein!! !SIcher ist sicher!!!
mama_2009
mama_2009 | 04.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2er milch angeblich schädlich? wieso?
27.06.2009 | 7 Antworten
Maxi Cosi schädlich?
08.04.2009 | 23 Antworten

Fragen durchsuchen