Meine periode kommt nicht!

schlummerpips
schlummerpips
02.02.2008 | 9 Antworten
hallo ihr lieben, ich hab da mal ein problem. ich hab am 16. august letztes jahr eine kleine tochter geboren, habe mir im dezember eine spirale legen lassen und kann definitiv nicht wieder schwanger sein, trotzdem hab ich bis heute noch nicht einmal seit der geburt meine periode bekommen. ich war zwar bei der ärztin, aber die kann sich das auch nicht erklären, sie sagte das es sein kann, weil ich gestillt habe, das es erst nach de abstillen wieder kommt, aber ich hab anfang januar abgestillt. bei meinen anderen kindern hatte ich das nicht und langsam mach ich mir gedanken, auch weil ich oft starke krämpfe hab. kennt das vielleicht eine von euch? bin dankbar über jede antwort. lg schlummerpips
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Spirale
die würde ich nicht nehmen.Ich habe die Pille genommen und ich habe nicht so schlimme probleme. Und mal davon abgesehen wenn nicht mal die Frauenärztin da was genaues sagen kann würde ich nochmal zu einem anderen Frauenarzt gehen.
Piny
Piny | 02.02.2008
8 Antwort
so änlich
ich weiß, dass man durch stillen die periode erst später bekommen kann. und von der spirale kanns sein sollen keine tage mehr kommen, laut meines fa. habe selber die hormonspirale und seitdem am anfang starke bauchschmerzen, krämpfe, die sich auch übern rücken ziehen. nach ein paar monaten wurde es besser. nur noch schmierbluten, aber mehr oder weniger bauchschmerzen. momentan stärker.
mikasa
mikasa | 02.02.2008
7 Antwort
keine hormonspirale
ich hab die kupferspirale legen lassen, da sind auch keine abstoßung oder sonstwas zu sehen. ist nicht so, das ich meine tage so sehnsüchtig erwarte, ist nur ungewöhnlich, da das mein 3. kind ist und danach immer trotz stillen die periode kam und jetzt kommt seit beginn der ss gar nix. lg
schlummerpips
schlummerpips | 02.02.2008
6 Antwort
Keine Periode
Hi! Habe fast 1 1/2 Jahre nach der Geburt meiner Tochter meine Tage nicht bekommen. Fand es nicht schlimm. Habe 6 Monate voll und bis zum 11. Monat teilweise gestillt. War dann später regelmäßig bei einer Homöopathin, die mir erklärte, dass das nicht gut für meinen Körper sei. Hat auch was mit entgiften/reinigen zu tun, also sehr wichtig. Bekam was homöopathisches. Sie kamen, aber hallo! Fühlte mich wie abgest..... . Von da an, wars dann wieder regelmäßig ohne Probleme. Entweder noch nen Arzt fragen oder mal wen Alternatives um Rat fragen.
eierbaerin
eierbaerin | 02.02.2008
5 Antwort
falls du
dir eine hormonspirale hast setzen lassen ist es fast normal, das man längere zeit keine mens bekommt hatte sie vor der schwangerschaft und hab auch oft ein halbes jahr lang keine blutungen gehabt......
Katrin1407
Katrin1407 | 02.02.2008
4 Antwort
....................................
vieleicht verträgst du die spirale nicht
Eileen82
Eileen82 | 02.02.2008
3 Antwort
Augustkinder 2007
...............
Serafina
Serafina | 02.02.2008
2 Antwort
meine kleine ist auch am 16.08.07 geboren
ich habe mir keine spirale legen lassen aber ich habe genau das selbe problem!meine regel kamm einen monat nach der geburt 2 monate regelmäßig und von november an warte ich auf sie, bis heute vergeblich!ich weiß leider auch nicht woran das liegen kann!und noch ein tipp:komm doch in meine gruppe Augustmamis07
Serafina
Serafina | 02.02.2008
1 Antwort
anfang januar
das ist ja erst ein monat her! laß deinem körper doch zeit!
luckylu
luckylu | 02.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen