Kennt sich jemand mit Kleinwuchs aus?

ZoSoulZo
ZoSoulZo
26.08.2008 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben,
ich habe eine kleine Tochter von 28Monaten.Im Juni waren wir bei einem Humangenetiker der meine kleine Maus untersucht hat (sie war ca. 76cm groß und wog knapp 9, 7kg) und ihr auch Blut abnahm.Vor kurzem kam ein Befund in dem steht das ihr Kleinwuchs bestätigt wurde und sie evtl später Therapiert wird.Allerdings müssen wir noch den Endbefund abwarten.Nun meine Frage .. Kann mir jemand einen Rat geben wenn sie eine Therapie diesbezüglich bekommt?Ich habe auch ein bisschen Angst vor dem Ergebniss und mache mir, seitdem ich den Befund bekam, unheimliche Sorgen um meine Maus :-(
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hallo chormama
im oktober wird evtl nochmals blut über einen bestimmten zeitram abgenommen um den hormonhaushalt zu testen. werd ich machen, mal schauen wo ich solche gruppen finde.... gedanken mache ich mir schon wegen dem oktober liebe grüße michi
| 26.08.2008
1 Antwort
Kleinwuchs
Hi, ich weiß, dass Kleinwuchs manchmal hormonell behandelt wird.Ich würde Euch raten, mal eine Gruppe im Internet zu suchen, wo Ihr Euch mit anderen Eltern oder Betroffenen austauschen könnt.Liebe Grüße
chormama
chormama | 26.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kennt das jemand?
25.07.2012 | 8 Antworten
Kennt das jemand?
07.05.2012 | 6 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten
Kennt sich jemand mit Kleinwuchs aus?
21.02.2011 | 3 Antworten
kennt das jemand
30.08.2010 | 3 Antworten
Kennt jemand Angelsound?
17.07.2010 | 5 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen