Gehfrei?

Slatana
Slatana
07.08.2008 | 11 Antworten
Was haltet ihr davon und welche Erfahrungen habt ihr damit?
Meine kleine Maus (sieben Monate) ist sehr aktiv und würde sich am liebsten den ganzen tag bewegen. Meine Kinderärztin und viele andere haben mir aber davon abgeraten.
Danke im Vorraus Victoria
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
http://www.kindersicherheit.de/html/lauflernhilfe.html
Geht mal auf die Seite, sehr informativ was das Thema angeht!
mutti1000
mutti1000 | 07.08.2008
10 Antwort
Gehfrei
Mein Sohn ist seit er fünf Monate alt ist in seinem Gehfrei und er liebt es. Leider kann ich ihn jetzt nicht mehr rein sitzen weil es ihm schon zu klein ist. Aber ich kann es nur weiterempfehlen, auch wenn es vielen ein Dorn im Auge ist.
NiLuAn
NiLuAn | 07.08.2008
9 Antwort
Wenn Du später mit Deiner Kleinen gerne und viel Gebrüll zur Therapie gehen willst,
da sie Knochen und Gelenkdeformationen hat, speziell Wirbelsäule, Hüfte und Füße, dann setze sie in so ein Ding. Du kannst es ihr aber auch ersparen und läßt sie alleine das Laufen lernen. Da sind dann die Muskeln auch wirklich so weit und können den knöchernen Bewegungsapparat stützen. Ist von mir nicht böse gemeint, aber manchmal sollte man auf den Rat des KA hören. LG
hitzy
hitzy | 07.08.2008
8 Antwort
dieses iss unötiges geld ausgegebe
kauf deiner kleinen lieber ein bällebad davon da kann se den ganzen tag mit spielen und sich austoben hat meine auch und sie ist jetzt 1 jahr und findet das immer noch klasse
linilu
linilu | 07.08.2008
7 Antwort
ich rate
auch davon ab! Ich halte garnichts von den Dingern! Die haben ein zu hohes Unfallrisiko und die Kinder lernen auch so laufen. Darin wird den Kindern was vorgegaukelt, was sie physiologisch noch nicht können und das sollte man nicht tun!!!!
mutti1000
mutti1000 | 07.08.2008
6 Antwort
.............
Hallo, also ich habe mal gehört, dass das nicht gesund für die Entwicklung vom Baby ist, deswegen kaufen wir das nicht.
MD125
MD125 | 07.08.2008
5 Antwort
Folgendes Szenario...
Das Kind sitzt im Gehfrei... u saust durch die Wohnung... Du hast es im Blick, aber dann...rappelt das Telefon.. Du gehst nur kruz ran... dein Blick iss kurz auf s Telefon gerichtet... dein Lütte düst weiter und weiter... und dann kommt ne ungesicherte Treppe... oder...was auch schon reicht... 'ne Teppichkante oder Leiste... du glaubst gar nicht, wieviele Kids deswegen Tag ein Tag aus ... ind Krankenhaus müssen Schaff Dir son Ding besser nich an... LG Madeleine
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 07.08.2008
4 Antwort
gehfrei
hallo ich hatte auch für alle meine kinder einen gehfrei. sie haben ihn alle geliebt. du darfst sie einfach nicht zu lange drinn lassen. spätfolgen hatte auch keines von allen. die meinungen gehen da aber weit auseinander. wichtig ist das deine wohnung sicher ist dann spricht nichts dagegen. am besten auch ein modell mit 8 rollen weil die sind kippsicher. LG
mc_speedy
mc_speedy | 07.08.2008
3 Antwort
Hallo
was ist ein gehfrei?
maeusel21
maeusel21 | 07.08.2008
2 Antwort
gehfrei
Gar nichts halte ich davon die kleinen lernen es auch ohne!Und gefährlich sind die dinger auch noch und überhaupt nicht gut füt die motorik!
SchwesterSandra
SchwesterSandra | 07.08.2008
1 Antwort
Folterwerkzeug
Ganz schlimm............. Würde ich nichmal für ne Million mein Kind da rein setzen und sein Leben riskieren.
LiselsMama
LiselsMama | 07.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gehfrei
21.04.2010 | 24 Antworten
Warum ist ein Gehfrei so schlecht?
18.12.2009 | 15 Antworten
GEHFREI? HOPSER?
21.07.2009 | 10 Antworten
Gehfrei von ABC Design
28.04.2009 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen