Muttermundschwäche und zu tiefe Kindslage

jule1509
jule1509
31.07.2008 | 1 Antwort
Hallo an Alle,

hätte mal ne Frage bin jetzt in der 30. ssw und am dienstag wurde bei mir eine Muttermundschwäche und schon recht tiefe Kindslage (SL) festgestellt.Jetzt hab ich total Angst vor ner Frühgeburt da ich in den nächsten Wochen auch nicht wirklich zur Ruhe komm weil wir demnächst umziehen.Wem ging es denn ähnlich und wie hoch ist das Risiko einer Frühgeburt?

Danke für alle Antworten
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Aufpassen und Ruhe
eine meiner freundinnen hatte das auch musste sich dann ganz arg schonen um zuminderst über die 35 Woche rauszukommen wegen der lungenreife.. würde schauen, dass du ganz viel ruhe hast und viel zeit zum liegen. schau dass du hilfe bekommst und dich soweit wie möglich schonst... viel glück
winnetouch
winnetouch | 31.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind gedreht in 36+6 :(
30.07.2012 | 6 Antworten
kindslage
28.06.2012 | 4 Antworten
AB wann Schädellage?
25.06.2012 | 4 Antworten
Tiefe Vorderwandplazenta
27.04.2012 | 2 Antworten
gebärmutter sitz zu tief
20.07.2011 | 6 Antworten
Druck auf Beckenboden
28.02.2011 | 4 Antworten

In den Fragen suchen