Auf meine Frage vorhin bezogen

TineRobby
TineRobby
11.11.2007 | 11 Antworten
Werde also die 3 Monats spritze absetzten. Habe am 22. Nov Termin beim FA. Wie siehts denn mit Spirale aus, kann die auch solche Nebenwirkungen haben? Und wieviel jostet das ungefähr?!
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ohhhhhh je
na da kriege ich ja richtig angst das bei mir auch noch mehr nebenwirkungen auftreten ... oh man
silkechris
silkechris | 11.11.2007
10 Antwort
nur mal so eingeworfen....
das mit dem gewichtsproblem, hat die frauenärztin gesagt zu mir, kann bei der hormonspirale genau das gleiche sein. also gut überlegen und beraten lassen. würde die ärztin direkt darauf und auf deine ängste ansprechen!!! wenn sie gut ist, dann sagt sie dir die wahrheit. lg anja
Constantin
Constantin | 11.11.2007
9 Antwort
spirale
also ich hab abenteuerliche erfahrungen gemacht...denn erstens hab ch 150euro allein fuer die kupferspirale bezahlt, die hormonspirale kostet bei meinem FA 400 euro. jedenfalls war daseinsetzen etwas unangenehm aber damit wird man fertig das dumme war nur das mir das ding nach 3 monaten rausgerutscht ist. sie hat sich gedreht und ist dann auf dem kopf in richtung ausgang gerutscht. da hatte ih dann 200 euro in wind geschossen .
angelsdevil
angelsdevil | 11.11.2007
8 Antwort
----------
Bist dir sicher mein Arzt meinte der wäre ganz neu auf dem MArkt
Tocsime
Tocsime | 11.11.2007
7 Antwort
Nuvaring
www.nuvaring.de
Tocsime
Tocsime | 11.11.2007
6 Antwort
@Tocsime
habe ich vor paar Jahren gehabt, die hab ich gar nicht vertragen, da ging es mir so was von schlecht, hab in 3 Monaten fast 20 kg zugenommen und totale Wasseransammlungen gehabt, mal abgesehen von meinen sehr fiesen Launen...
TineRobby
TineRobby | 11.11.2007
5 Antwort
zu den nebenwirkungen ...
... kann ich sagen, das ich die erste woche nach dem einsetzen auch schmerzen hatte, so etwa als hätte ich meine tage...und seit einsetzen habe ich immer eine leichte schmierblutung, die jetzt aber seit 2 tagen endlich weg ist :-) na ja, und das einsetzen an sich ist schon etwas unangenehm, aber sehr schlimm fand ich es nicht. die nebenwirkungen sind halt bei jeden anders ... ich hoffe das hilft dir ein wenig .....
silkechris
silkechris | 11.11.2007
4 Antwort
Verhütungsring
Ich habe zum Verhütungsring gewechselt. Wird eingeführt wie ein Tampon und bleibt drei wochen drin. such gleich mal die internetadresse dann kannst dich ja mal schlau machen. Ich bin super zufrieden.
Tocsime
Tocsime | 11.11.2007
3 Antwort
Aber die ist doch
für 3 oder 5 Jahre drin, normalerweise. Kann also passieren, dass ich 350€ bezahle, sie nicht vertrage und dann muss sie nach einem Jahr raus und das geld ist futsch?!
TineRobby
TineRobby | 11.11.2007
2 Antwort
Ich habe auch die Spirale ...
hi, also ich habe seit ca. 1 1/2 monaten die hormonspirale. ich habe für di spirale selber 180 euro bezahlt und dann beim arzt für einsetzt, ultraschall etc. noch einmal 140 euro. also nicht ganz billig, aber dafür hast du 5 jahre schutz und kannst die verhütung nicht "vergessen" ... auf die dauer gerechnet also auch billiger als die pille ... ausserdem ist sie ziemlich sicher. schau mal auf www.mirena.de da kannst du dich ganz genau informieren wenn du lust hast ;-) viele grüße silke
silkechris
silkechris | 11.11.2007
1 Antwort
Spirale gut überdenken
Also meine Frauenärztin hat mir auch die Hormonspirale empfohlen. Sie hat ca. 350 € gekostet. Bei den meisten Frauen hilft sie super und sie bekommen nicht mal mehr ihre Tage.. Leider ist es bei mir ins gegenteil umgeschlagen und ich bekomme sie fast alle zwei Wochen mit schlimmen Bauchschmerzen und Durchfall und so... grummel. Muss sie leider absetzen. Aber bin wohl ein einzelfall...
Sanne80
Sanne80 | 11.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind 3 Jahre extrem Mama Bezogen
22.07.2009 | 0 Antworten

Fragen durchsuchen