brauche hilfe

ronjatoni
ronjatoni
26.01.2008 | 11 Antworten
wie bekomme ich den milchschorf bei dem kleinen vom kopf?habt ihr da tips?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Salbe
Mein Sohn hat das auch und der Kinderarzt hat mir Vaseline von der Apotheke verschrieben und das hat nach dem zweiten Mal schon geholfen. Lg Locke
lockenwind
lockenwind | 26.01.2008
10 Antwort
milschorf
ich habe von avene das milchschorf gel gekauft und die milch auf hypoallergene umgestellt seitdem hat er keinen milchschorf mehr dieses gel kann ich nur empfehlen mein kleiner hatte heftigen milchschorf bis zu den augenbrauen glg
corikatze
corikatze | 26.01.2008
9 Antwort
das hat bei meiner tochter geholfen
also früher zu zeiten miener oma war so das die margarine genommen haben ich hab aber öl genommen und das in einer großen menge habe das auf der kopfhaut verteilt einmal duch gekemmt mit dieser baby-haarbürste und das ganze vor dem schlafengehen nämlich muss man dann dem kind über nacht eine mütze auf die dick eingeschmierte kopfhaut aufziehen und am nähsten morgen ganz lange die haare auskemmen mit der baby bürste hoffe es hilft dir LG anna
WildeMama244
WildeMama244 | 26.01.2008
8 Antwort
Milchschorf nicht entfernen
Du kannst höchtestens die oberen lockeren Teilen entfernen. Dazu cremst du die Kopfhaut über Nacht mit Babyöl oder Olivenöl ein und wächst das am nächsten Tag raus. Nach dem Bad kannst du vorsichtig mit einer weichen Bürste über die Kopfhaut fahren.
MiaMama
MiaMama | 26.01.2008
7 Antwort
mit ÖL
ordentlich mit Babyöl einschmieren, am besten über Nacht einwirken lassen, nochmal einschmieren, wieder warten... ca zwei, drei Stunden, mit nem Babykamm auskämmen. GANZ WICHTIG: so oft wiederholen bis alles weg ist sonst wird es wieder mehr!
katinka80
katinka80 | 26.01.2008
6 Antwort
Babyöl und ein mildes Shampoo!
Du solltest den Milchschorf mit Babyöl einreiben, mit einem weichen Kamm abkratzen und anschließend mit einem milden Babyshampoo die Haare waschen, das wiederholst du einige Male, dann sollte es weg gehen!
korinna84
korinna84 | 26.01.2008
5 Antwort
habs mit öl
versucht, dann sind die haare ausgefallen... also hab ichs stück für stück mit dem fingernagel abgegribbelt. klingt eklig, aber anders gings nicht
janina87
janina87 | 26.01.2008
4 Antwort
............
bei ihm nicht es wird immer mehr..
ronjatoni
ronjatoni | 26.01.2008
3 Antwort
ja,mit
babyöl hab ich es immer gemacht.dann vorsichtig mit den fingernägeln ab gekratzt.
Mami30
Mami30 | 26.01.2008
2 Antwort
nimm öl
Nimm Babyöl.das hilft.Es soll in der Apotheke auch sowas ähnliches geben, aber das soll viel Geld kosten.
stephiem
stephiem | 26.01.2008
1 Antwort
Mit babyöl einreiben..
Geht aber nach ein paar wochen von selbst weg!!!
neula85
neula85 | 26.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche Hilfe
04.04.2008 | 28 Antworten

Fragen durchsuchen