Startseite » Forum » Gesundheit » Ärzte » Mutter-Kind-Reha nach OP

Mutter-Kind-Reha nach OP

janin_81
Werde wohl noch in diesem Jahr eine OP haben und danach ca. 3 Wochen auf Reha müssen. Dazu möchte ich unsere Kleine mitnehmen. Die Kinderärztin meinte auch, dass das das Beste für sie ist, weil sie morgen gerade mal 1 Jahr alt wird.

Hat jemand damit Erfahrung? Gibt es da von Seiten der Krankenkassen irgendwelche Probleme? Unsere Kleine ist bei meinem Mann krankenversichert, also bei einer anderen Krankenkasse als ich. Muss man da einen Antrag stellen oder kann man sie einfach mitnehmen? Es ist ja kein Problem für uns, ihr Reisebett mitzunehmen.
von janin_81 am 21.08.2007 15:18h
Mamiweb - das Babyforum

6 Antworten


3
Annemarie21
Ich war letztes Jahr mit 3 Kindern auf Kur
am besten gehst du mal auf www.kur.org dort findest du geeignete Kliniken. Du suchst dir eine aus und buchst kostenlos. Dann bekommst du alle Antragsunterlagen zugeschickt und füllst diese selbst aus und das Formular fürs Attest gibst du deinem Arzt. Das buchen kostet dich wirklich nichts, denn wenn dein Antrag abgelent werden sollte, wird einfach ca. 3-4 Wochen vor dem gewünschten Anreisetag die Buchung hinfällig, ohne dass es dich was kostest. Bei mir war es übrigens auch so, dass zuerst mein Antrag abgelent wurde . die Leute von Kur.org haben mir aber beim Widerspruch sehr geholfen sodass gleich einige Tage nach der Ablehnung der positive Bescheid kam. Ein Kinderbett brauchst du übrigens garnicht mitnehmen. Es ist alles für deine Kleine vorhanden. Sogar Kinderbetreuung gibt es, während du deine Anwendungen hast. Das Alter ist auch kein Problem. Mein bis zu dem Zeitpunkt Jüngster war 4 Monate jung. So, das war jetzt das was mir als erstes dazu einfiel. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich ja gerne kontaktieren. Liebe Grüße Annemarie
von Annemarie21 am 22.08.2007 09:18h

2
Julia
reha mit kind
wurde vor 6 wochen auch operiert.mir wurde die komplette schilddrüse aufgrund von gottseidank utartigen krebs entfernt. du kannst mit deinem kind eine reha machen. rufe bei eurer krankenkasse an und lasse dir alle nötigen infos schicken. dein arzt und der kinderarzt müssen da was ausfüllen! viel glück für die op und alles gute dem kind!!
von Julia am 21.08.2007 16:02h

1
Sarah19
hmmm...
muss du bei deienr krankenkasse anchfragen
von Sarah19 am 21.08.2007 15:28h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter