wund am po -sor? -kia verschreibt dauernd -infektsor salbe

pampilina
pampilina
24.11.2008 | 9 Antworten
hallo, des öfteren ist mein sohn am po rot, -wenn er aus kita kommt, zb., -oder mal länger als 5 min.seine verdauung in der windel hat .. -seitdem er säugling ist, hat er das problem..-der kia verschreibt ihm dann permanent diese salbe-hilft auch immer gut, -allerdings nach 1er woche kann ich davon ausgehen, das es wieder anfängt.. (traurig01) -was kann man da noch tun?-dauernd muss ich mit ihm zum kia, wegen dem po..-er hat dann halt auch die kleinen pickelchen am po-ist aber anfangs nur knallrot zwischen den pobacken..-ich nehme schon immer einwegwaschlappeen zum säubern, und achte sehr auf schnellen windelwechsel..-danke lg.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@ alle
-danke, für eure tipps-werde mal alles versuchen , -irgendwas muss ja helfen...-säubern tu ich ihn grundsätzlich von geburt an nur mit wasser&einwegwaschlappen-abtrocknen mit weichen babytüchern vom dm...
pampilina
pampilina | 24.11.2008
8 Antwort
...
warmer waschlappen ohne seife und weleda wundcreme, ... hat uns das gesamte erste jahr gerettet, ...
griti1979
griti1979 | 24.11.2008
7 Antwort
hab ne ganz doofe idee..*g*
als ich meinen sohn bekommen habe, wurd emir von der hebamme für die völlig überanspruchten und blutigen brustwarzen eine creme empfohlen - lanolin oder so - davon gibt es auch eine günstigere variante - das zeug hat super geholfen und irgendwann kam mir dir idee, dass das auch helfen kann, wenn man erkältet ist und keine knallrote und wunde nase haben will. also hab ichs ausprobiert und hat super geholfen, einfach weil die haut geschützt wurde. vielleicht hilft das auch am po?? die ist ziemlich wasserabweisend! wenn ncihts hilft, würd ich das einfach mal probieren;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
6 Antwort
huhu
Zinksalbe aus der normalen drogerie hilft wunder!!! Unser hatte einmal kleine pickelchen, Hebamme hat gesagt nimm Zinksalbe...Pickel waren nach 2mal schmieren schon wieder weg!!! Ansonsten nicht unbedingt feuchtetücher hernehmen lieber waschlappen mit wasser! Die Tücher haben so viele Duftstoffe usw...das vertragen viele Poschis nicht*g* Lg
Ninchen2309
Ninchen2309 | 24.11.2008
5 Antwort
Mirfulan
die finde ich super..... zum Thema Kinderarzt.... also oft ist es so, das die Firmen den Ärzten Geld geben wenn sie das und das verschreiben, deswegen schreiben auch viele Ärzte immer das gleiche auf.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
4 Antwort
oxyplastine
wir hatten auch das problem, dass unser kleiner immer einen wunden po hatte. da hat mir meine freundin den tipp gegeben, es mal mit oxyplastine-salbe zu versuchen. die hilft echt wunder u wird bei uns deshalb auch nur noch "zaubersalbe" genannt! wünsch dir viel erfolg! lg tanja
sonnenschein16
sonnenschein16 | 24.11.2008
3 Antwort
wunden popo
da gibt es ein super altes hausmittel das wende ich bei allen drei kindern an so bald der popo rot ist bisschen mondamin drauf streuen und beim nächsten windel wechseln merkst du schon eine kleine besserung und am nächsten tag siehst du gar nichts mehr und du musst es aber bei jedem windel wechseln neu drauf streuen
steffisari86
steffisari86 | 24.11.2008
2 Antwort
versuch es mal mit
einem hautarzt... oder eben die windeln wenn er groß macht so schnell wie der wind wechseln..
Taylor7
Taylor7 | 24.11.2008
1 Antwort
probier
mal die inotyol-salbe gibts in der apo. wird auch beim wundlegen von älteren leuten verwendet. bei uns hilft sie super und bildet einen super film der den po schützt. lg
chrisboll88
chrisboll88 | 24.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Pilz / Wund sein?
20.05.2012 | 7 Antworten
wund durch beikost, was tun?
18.04.2012 | 5 Antworten
Hilfe! Gaanz wund im Windelbereich!
16.10.2011 | 11 Antworten
Wund um den Pipimann
08.10.2011 | 10 Antworten
kleiner riss im hoden
17.08.2011 | 4 Antworten
Knallrot
31.05.2011 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading