Startseite » Forum » Freizeit » Ausgehen » woran macht ihr ne gute freundschaft zu euer besten freundin aus?

woran macht ihr ne gute freundschaft zu euer besten freundin aus?

Mom2004
Mich würde mal intressieren woran ihr ne gute freundschaft zu euer besten freundin aus macht, und ab wann man sagen kann beste freundin?
Bin zur zeit echt traurig da sich meine freundinnen alle von mir zurück ziehen und mich zur zeit alle belügen.Und das wo ich nicht mal weiss warum.
von Mom2004 am 12.09.2008 09:58h
Mamiweb - das Babyforum

23 Antworten


20
Chrissi1410
beste freundin teil 2
dann unterhalte und wenn ich Zeit habe, auch gerne einen Kaffee trinken gehe. Aber das ist natürlich wie alles Definitionssache.
von Chrissi1410 am 12.09.2008 10:30h

19
Chrissi1410
beste Freundin Teil 1
Eine beste Freundin ist Tag und Nacht da, wenn man in Not ist. Man kann ihr Geheimnisse anvertrauen, ohne Sorge haben zu müssen, daß sie sie weitererzählt. Eine beste Freundin ist nicht sauer, wenn ich ihr eine Meinung sage, die nicht der ihren entspricht, sie hört zu und spricht mir Mut zu, wenn ich traurig oder sauer bin und bei ihr meinen Seelenmüll ablade und ich nicht das Gefühl habe, daß sie das nicht interessiert. Sie ist nicht sauer, wenn ich ihr sage, daß ich im Moment keine Zeit für sie habe und mich später melde Ich habe für mich eine Theorie entwickelt: Freunde, sind Menschen, wie oben beschrieben, hat man in der Regel nicht mehr als eine Handvoll von. Leute, mit denen ich befreundet bin, sind Menschen, mit denen ich mich gut verstehe, die ich aber nachts nicht anrufen würde, wenn ich Hilfe brauch, sondern mit denen ich mich treffe und in meiner Freizeit schöne Sachen unternehme. Bekannte, sind Menschen, bei denen ich mich freue, wenn ich sie sehe, mit denen ich mich
von Chrissi1410 am 12.09.2008 10:28h

18
Mom2004
mir
mir ist heut morgen erst klar geworden das sie mich wirklich nicht brauchen. Es tut nur bitter weh wenn man so getreten wird. :(
von Mom2004 am 12.09.2008 10:16h

17
humstibumsti
Stimme Madeleine zu...
bei meinen Freundinnen kann ich so sein wie ich will und sagen was ich will, mich auch mal daneben benehmen, wir können uns kritisieren und streiten, man kann auch mal länger nix voneinander hören, ohne dass gleich die Freundschaft in Frage gestellt wird.
von humstibumsti am 12.09.2008 10:15h

16
dodimammi
..
@mom2004! Dann sind es auch keine echten Freunde. Vielleicht passt du Ihrer meinung nicht in deren Konzept oder sowas. Oder wie schon von sherry geschrieben worde, dass sie einfach eifersüchtig auf dich aus welchem grund auch immer sind. Und dann der kommentar von einer der *freundinnen*, dass sie auch noch andere Fraunde haben, und das sie dich nciht bräuchten.. Da wäre für mich dann klar, dass es keine Freunde sind...
von dodimammi am 12.09.2008 10:14h

15
Mom2004
lügen
zb. Treffen sie sich zusammen und jeder von beiden sagt mir dann ich war mit meiner familie im zoo und die andere sagt dann wir waren feiern. Ist nur dumm wenn man bei lügen gesehen wird. die eine von denen wohnt ein bischen weiter , und von der anderen hab ich das auto bei denen gesehen....und beide haben mich nen tag später dreisst angelogen. Und als ich heute morgen gefragt hab ob sie noch was mit mir zu tun haben wollen, kriegte ich nur an den kopf geworfen, das sie noch andre freundinnen haben und mich nicht bräuchten
von Mom2004 am 12.09.2008 10:11h

14
scherry
............
kann es sein das sie eifach nur eifersüchtig auf dich sind??????????? also eine gute freundschaft macht für mich aus das sie hinter dir stehen und eine beste freundin macht für mich aus das wenn es einen nicht gut geht die auch mal in dr nacht zu einen kommen das ist eine beste freundin für mich LG scherry
von scherry am 12.09.2008 10:10h

13
patty31
genau madeleine
so ist es
von patty31 am 12.09.2008 10:10h

12
MD125
Echte Freunde...
... sind immer da, wenn du sie brauchst; lügen nicht; melden sich auch mal bei dir und hören auch mal zu, reden nicht immer nur über ihr Zeug; geben dir keine falschen Tipps oder beschönigen Sachen, sondern üben auch mal konstruktive Kritik... Die gibts aber gaaanz selten... ich hab z. B. nur eine wahre Freundin.. Die anderen sind mehr "Bekannte" und die kann ich eigentlich in die Tonne treten...
von MD125 am 12.09.2008 10:09h

11
oOMadeleineOo
woran ich echt freundschaften festmache??
nicht daran, dass man sich täglich sieht.. oder immer einer meinung iss.. nur lacht.. feiert.. ect.. ne echte freundschaft, bleibt bestehen...auch wenn man sich zeitweise.. wenig bis gar nicht sehen kann... wenn die kommunikation untereinander stimmt.. man sich auch mal ein.. "doofe nuss" an den kopf werfen kann.. und redet.. anstatt zu schmollen.. eine freundin.. hat in der regel.. immer ein offenes ohr.. für sorgen und nöte.. ohne.. gleich.. die eigenen ansichten.. auf biegen u brechen zur thematik .. anbringen zu müssen.. bzw aufzwingen zu müssen und natürlich.. kann ich mit einer echten freundin.. oder einem echten freund.., acuh einfach mal schweigen, weil man sich auch ohne viele worte.. versteht! LG Madeleine
von oOMadeleineOo am 12.09.2008 10:07h

10
MamaVonRügen
Ich kenne meine beste Freundin
nun schon 6 Jahre und wir haben alles zusammen erlebt was man erleben kann! Sie ist zur Zeit so ziemlich meine einzige Freundin, aber dafür auch eine richtige!
von MamaVonRügen am 12.09.2008 10:07h

9
dodimammi
...
Also ich find das man eine Freundin als *beste Freundin* bezeichnen kann, wenn sie IMMER und uneingeschrenkt für einen da ist, wenn mal was sein sollte. Man mit ihr über wirklich alles reden kann und ihr auch sachen Anvetrauen kann die man nochnichtmal seinem Freund/Mann erzählt. Und wenn es andersrum auch so ist. Wenn deine sogenannten Freundinnen sich zurückziehen und dich belügen etc. dann sind es auch keine richtigen freundinnen... In meinen AUgen sind das Falsche Leute. Richtige Freunde erkennt man daran, das sie auch noch zu einem stehen, wenn es richtige Probleme und so gibt. Daran erkennt man den wahren wert einer freundschaft! Lg Deisree
von dodimammi am 12.09.2008 10:07h

8
patty31
ja also
habe nur 1 wirklich beste freundin. woran ich dass erkenn? kann ihr alles wirklich ales erzählen. wir sind auf der selbe wellenlänge, teilen dieselbe ansichten. wir können uns aufeinander voll und ganz verlassen und vertrauen auch. ich kann bei jedem problem zu ihr gehen. ic weiß, wenn es mal hart auf hart kommt ist sie für mich da.man könnte meinen wir lieben uns...aber auf eine art die enge freundschaft bedeutet. wir sind nicht immer einer meinung, aber wenn wir kritik aussprechen wird dass diskutiert und verkraftet. wir kennen uns seit 8 jahren, sind aber seit 5 jahren beste freundinnen und haben uns noch nie gestritten.echt wahr. wir akzeptieren uns so wie wir sind. jeder kennt den anderenm wie die eigene hosentasche
von patty31 am 12.09.2008 10:06h

7
Babybauchabguss
Mit Freunden ist das so eine Sache.
Leider wirst du erst feststellen wer ein echter Freund ist, wenn es dir einmal richtig schlecht geht und du Hilfe brauchst. Dann wird nämlich die Zahl der Freunde recht übersichtlich. Aber ich finde das hat auch etwas gutes dann ist der Kreis halt nicht mehr so groß und du kannst die ware Freunschaft richtig pflegen.
von Babybauchabguss am 12.09.2008 10:05h

6
Naba123
.........
Hallo, bin momentan auch sehr traurig darüber, dass ich mich mit meiner besten Freudin nicht mehr sooo gut verstehe... Wir waren immer eins... Kennen uns nun schon seit zehn Jahren undn haben viel durchgemacht.. unsere ganze Jugend, nun ist sie Mama, also wie begleiten uns schon seit Jahren.. Kenne sie so gut wie neimand sonst und sie mich auch. Durch meinen Freund hat sich unsere Freundschaft verändert. Hätte nie gedacht, dass es das mal geben könnte...Aber mittlerweile bin ich der Meinung, dass nichts für die Ewigkeit ist. Also Kopf hoch, es gibt neue Abschnitte im Leben und die die dich nicht haben wollen, brauchst du doch auch nicht, oder?
von Naba123 am 12.09.2008 10:05h

5
dreifachmutter
Also Ich sage Dir ganz ehrlich
mit sogennanten besten Freundinnen bin Ich bisher immer auf den Bauch gefallen . Irgendwann habe Ich dann gemerkt das zu einer aller besten freundin eine meenge dazu gehört. Ich habe nette Nachbarinnen und auch nette Freundinnen. Aber dabei belasse Ich es auch erst mal. LG sabrina
von dreifachmutter am 12.09.2008 10:03h

4
Mom2004
ja hab gefragt
Also ich hab gefragt warum sie sich alle bei mir nicht melden, und warum die sich hinter meinem rücken treffen. Aber da kriegt ich nur zu hören.... wir sind schlieslich auch freunde und wollen auch mal ohne dich zeit verbringen.
von Mom2004 am 12.09.2008 10:03h

3
aubingerin
Hallo
Ich kenn das seit ich zu meinem Mann nach München gegangen bin hab ich auch keine Freunde mehr und die Freunde von meinem Mann die sind so komisch und reden hinter meinem Rücken, weil ich nicht von hier bin.. Versteh das auch nicht.. Jetzt bin ich als einzige von denen auch noch schwanger, wenn die könnten würden die mich steinigen.. Ich hab mich auch vor gar nicht zu langer Zeit von einem von denen beschimpfen lassen müssen und oben drein hat er dann noch gesagt ich hätte mein kind nicht verdient.. Ich versteh nicht warum Menschen so sein können, aber ich bin auch ganz alleine hier.. Sorry das ich so viel geschrieben hab aber bin manchmal echt traurig darüber.. Liebe Grüße
von aubingerin am 12.09.2008 10:03h

2
paulsmum
hast du
sie denn mal gefragt, was sie haben? villeicht gibt es da einige missverständnisse, die du aus der welt räumen kannst!
von paulsmum am 12.09.2008 10:00h

1
Talena
...............
bei was für dingen belügen sie sich denn? hast du sie einfach mal darauf angesprochen und nach dem grund gefragt?
von Talena am 12.09.2008 10:00h


Ähnliche Fragen


Woran erkennt man ein trauma?
04.02.2012 | 17 Antworten

woran liegt das?
06.01.2012 | 3 Antworten

Woran kanns liegen?
01.11.2010 | 12 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter