Ich hab ein Problem )=

LittleGangster
LittleGangster
26.03.2012 | 24 Antworten
Und zwar mein Kleiner Zwerg ist 9 Monate alt - er kann noch nicht sitzen b´zw stehen oder so mag er auch noch nicht nur robben aber nun zum Thema ich hab vor 2 Monaten den Kinderwagen umgebaut zum Sportwagen (wir haben den Maxi Cosi Mura 4 und da muss man die Wanne wegtun und den Sportaufsitz raufstecken) nun haben wir seit gut 1 1/2 monaten terror beim Spazieren gehen weil er nicht mehr in den Kinderwagen mag auch wenn ich ihm ablenke mit allem möglichen - soll ich wieder die Wanne rauf tun und ihm da rein legen aber da hab ich wieder das Problem das er nichts sieht und dann wegen dem weint (so hatten wir das vor 2 monaten darum habe ich ja umgebaut. Auch wenn ich die Lehne beim Sportwagen umleg oder höher stell er weint )= Wir können nicht mal mehr in ruhe spazieren gehen weil endweder er weint wie am spieß und irgendwann muss ich ihm rausnehmen und tragen und das möchte ich nicht )=

Hier der link wer den kinderwagen net kennt


http://www.bobowozki.com.pl/images/Maxi_cosi_mura_4_z_fotelikiem_citi.jpg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
Wir haben auch den Mura 4 und zwar schon für 2 Kinder und bei uns gab es nie Probleme. Mit Abstand der beste Kinderwagen den ich je gefahren bin und auch so ist der super bequem für die Kinder. Klar kann es sein, dass das Kind den Mura nicht mag aber vielleicht hat er auch wirklich einfach Schmerzen beim sitzen im Sportwagen und weint deshalb schon von anfang an wenn er ihn sieht. Kann ja auch ein Nerv sein der eingeklemmt ist oder so!
chica18
chica18 | 26.03.2012
23 Antwort
@boysmam Klar kann man, aber sie hat ja jetzt eine neue Frage gestellt, wo sie einen ganz tollen Kombikinderwagen für 20 € in ihrer Nähe gebraucht kaufen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
22 Antwort
@zirkum ja aber immer noch billiger als nen ganz neuen normalen Kinderwagen man kann ja auch nen second hand buggy kaufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
21 Antwort
@boysmam Aber einen, der eine Liegefunktion hat - die sind nicht so billig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
20 Antwort
Also tragen mit dem Tuch würde ich auch nicht da du ja auch noch einen 4j hast ich würd mir so nen billigen reisebuggy holen und es mit dem probieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
19 Antwort
@pobatz Ja, stimmt ja. Find ich aber erstaunlich. Man denkt ja, es sei den Kindern egal - aber die können sich schon ganz schön gut bemerkbar machen, wenn denen was nicht passt. :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
18 Antwort
PS: Evt. doch einfach mal bei Freunden Kinderwagen ausborgen, und so durchtesten ... Alles Gute!
BLE09
BLE09 | 26.03.2012
17 Antwort
@LittleGangster Nee, wir hatten einen von abc design.
jasemine1810
jasemine1810 | 26.03.2012
16 Antwort
@zirkum ja das stimm , nur ein brüllendes kind bringt mir doch auch nichts . bin froh das er den so gerne hat und ich bin ja eh zufrieden mit dem teil auch wenn er gebraucht ist
pobatz
pobatz | 26.03.2012
15 Antwort
Tragen mit Tragehilfe geht wirklich gut! z.B. Manduca - teste es einfach mal
BLE09
BLE09 | 26.03.2012
14 Antwort
@LittleGangster Uff, so ein teurer Kinderwagen. Naja, da kannste dann echt nichts machen, dann musst du ihn schreiend umher schieben. Wenn ihm was nicht passt, passt ihm was nicht. Das kann bei einem 50 € Buggy sein und auch bei nem 999 € Bugaboo: Das Kind hat eben seinen eigenen Kopf. Vielleicht solltest du es wirklich mal probieren, den Sitz nach Vorn gerichtet anzubringen, aber viel Hoffnung sehe ich da nicht. Auch ein bisschen komisch, weil er einfach nicht will und du lenkst auch an keiner Stelle ein, jeder Tipp wird abgelehnt. Kein neuer Buggy, bloß keine Trage, etc. :/ @pobatz Bei meinem wars im Esprit Kinderwagen geschrei, mit dem ABC Design Condor 4s LIEBT er es, unterwegs zu sein. Toitoitoi. Jedes Kind ist anders, das zeigt sich auch am Fahrgestell. *gg*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
13 Antwort
@jasemine1810 hattest du auch den mura?
LittleGangster
LittleGangster | 26.03.2012
12 Antwort
hallo ich kenne das problem nur zu gut , raphael hatte einen abc design das ging genauso wie bei dir . jetzt habe ich nen hartan topline s und alles ist gut ..er kam mit der rückengerechten wirbelsäule nicht zurecht. habe mich tierich geärgert aber was bringts jetzt kann ich 2 stunden in ruhe spazieren gehen
pobatz
pobatz | 26.03.2012
11 Antwort
@zirkum Nein ich möchte nicht einen neuen kaufen und vorallem war der mura mit allem drum und dran eh teuer =
LittleGangster
LittleGangster | 26.03.2012
10 Antwort
@zirkum Das kann ich bestätigen! Den Kiwa umgebaut zum Sportwagen mochte unsere auch mal so gar nicht! sie hatte darin auch einfach keinen vernünftigen Halt. Dann haben wir uns nen Moon Flic Buggy geholt, da ist auch nen Sitzkissen mitdrin, und da hatte sie optimalen halt und ging auch gern spazieren!? Vielleicht mag er den Sitzkomfort wirklich nicht?!
jasemine1810
jasemine1810 | 26.03.2012
9 Antwort
@shyleene Halbliegen ist auch okay. Solange der Rücken komplett gestützt ist und er aufliegt und nicht das gesamte Gewicht samt Wirbelsäule in sich zusammenfällt, ist es kein Problem. Und ich bin der Meinung, dass Kinder LANGSAM in die Welt geführt werden. Wenn er so schon weint, wenn er Mama sieht, dann ist es jawohl klar, dass man das Kind nicht mit dem Gesicht nach vorne durch die Welt schiebt, ohne was vertrautes. Er scheint Angst vor dem Wagen zu haben und nun soll er auch noch auf die Mama im Blick verzichten. Ich kanns mir noch nicht vorstellen, meinen Sohn in Fahrtrichtung zu drehen. Verstehe auch nicht, wieso er dann "die Welt" nicht sehen kann. Der sieht schon genug, sooo fett ist die Mama auch nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
8 Antwort
@LittleGangster Wie gesagt: Vielleicht ist es wirklich der Wagen, den er total schlimm findet. Hast du keinen anderen Liegebuggy oder kannst du keinen kaufen? Er scheint Angst vor dem Buggy zu haben. :/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
7 Antwort
Vllt will er dich nicht sehen, sondern die Welt... Meiner Meinung nach gehören Kinder liegen bis sie selbständig sitzen können.
shyleene
shyleene | 26.03.2012
6 Antwort
@LittleGangster Liegt er denn ganz waagerecht oder ist so im Halbliegen? Ja, ich weiß auch, dass ein Kind in Wagen soll aber deiner will nunmal nicht, deshalb war das mit dem Manduca nur ein Tipp. ;) Mit meinem habe ich keine Probleme und ich trag ihn sehr gern im Manduca, bei uns herrscht keine Wagenpflicht. ;) Vielleicht mag deiner seinen Buggy auch einfach nicht. Mein Sohn hat seinen ersten Kinderwagen auch gehasst und nur geschrien. Anstatt ich ihn aber schreiend darin rumgefahren habe, habe ich seit der 10. Woche an im Tragetuch getragen, bis er 6 Monate alt war. Haben einen neuen Kinderwagen gekauft und den mochte er - er geht da sehr gern rein und ist jetzt in Halbliege-Position auch zu mir gerichtet und ihm gefällts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2012
5 Antwort
@jasemine1810 Soll ich dir was sagen wenn er den Wagen nur sieht fängt er schon ins platzen an und sobal dich ihm reinsetzen will hab ich das geschreie - die wanne würde ja soweit gehen aber sobald er drinenn liegt und wir beim spazieren gehen sind schreit er spätestens nach 15 min )=
LittleGangster
LittleGangster | 26.03.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eheprobleme wegen Eifersucht
25.01.2008 | 2 Antworten
Probleme beim Stillen?
21.01.2008 | 12 Antworten
Mein Kind hat Probleme beim Stuhlgang
19.01.2008 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading