Gehts euch auch so`?

Manuela89
Manuela89
25.05.2008 | 21 Antworten
Das euch eure Schwiegermama beim Hals raushängt?
Ich bin im November mit meinen Schatz zusammengezogen, leider gottes in sein Elterhaus ..
Ich und er wohnen im 1.Stockwerk und seine Eltern eben unter uns..
Weil er später mal Hausbauen will möchte er sich keine Wohnung nehmen ..
Miete zahlen wir hier schon 230€ und hab auch den ganzen Haushalt zu zahlen für uns 2 (also e wie eben in einer eigenen Wohnung)
Zurzeit renovieren wir das ganze stockwerk .. mit einem eigenen Bad (denn das müssen wir zurzeit noch unten benutzen)
Nun, dauernd hab ich die Schwiegermama am hals, dauernd meint sie mir vorschreiben zu müssen, wann ich zu putzen hab (auch wenn es noch so sauber is) wann ich rausgehn zu habe, sie will wissen wann ich einkaufen gehe, oder was ich kaufe, was ich mache, wie es in der Arbeit läuft, etc.
Nächstes Jahr erst bekommen wir unseren eigenen Eingang damit wir nich mehr durchs halbe Haus laufen müssen..
Warum versteht mein Freund das nicht, das ich auch mal meine Ruhe haben will, aber vorallem nervt mich das wir alle einen Garten benützen müssen :( und wenn die Sonne scheint is klar das auch seine Mum draußen sitzt und die ganze Zeit muss sie Reden, da kann man einfach nicht abschalten.. ich habe bereits versucht mit seiner mum zu reden doch d. Wirkung hält nur kurz an.

Tja ich fühle mich genervt und unwohl..
Mamiweb - das Mütterforum

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Ich hab auch
so ne behämmerte schwiegermutter. wir reden kein wort miteinande und gehen und meistens aus dem weg. sie hat mir immer vorhalten wollen was ich alles falsch mache bei meinen kindern. sie hat ihr 2 enkelkind noch nie gesehen und fragt auch nie wie es den beiden geht auf so eine oma kann ich echt verzichten.
marlons07
marlons07 | 25.05.2008
20 Antwort
also habe ne Gruppe gegründet
wo ihr euch über eure schwiegermütter auslassen könnt!!!!!!!
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2008
19 Antwort
Manuela89
Ja leider haben wir die nicht!!!!!!!!
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2008
18 Antwort
@Supersissi
Willkommen im Club der "IchHabeEinSchwiegermonster" *gg*
Manuela89
Manuela89 | 25.05.2008
17 Antwort
@Tyra
ICH GEB DIR SOOOO RECHT :) leider haben wir nicht das Glück eine Tolle schwiegermum ergattert zu haben :(
Manuela89
Manuela89 | 25.05.2008
16 Antwort
Naja wir sagen ja nicht das alle schwiegermütter schlimm sind
Aber unsere sind es nun mal!!!!! Und meine ist ein Monster!!!!!!! Sie hat nen schlüssel für unsere Wohnung fals wir uns ma ausperren und was macht sie mit dem schlüssel???? Geht in unsere Wohnung wenn wir nicht da sind was soll das denn als ich das mitbekommen habe da bin ich aber ausgerasstet und nein Mein Problem ist nicht das ich mir nicht traue ihr zu sagen was ich denke ich sage immer was ich denke ich glaube woll ehe das ist das Problem viel schlimmer finde ich wie sie mit meiner Nichte umgeht die kleine will nie zu ihr und das verstehe ich auch sie ist ne schlechte Oma wenn ich nen Kleinen Wurm bekommt sie es sicher net!!!! Das weiß ich jetzt schon!!!
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2008
15 Antwort
Schwiegerm..... utter!
So blöd wies klingt aber es beruhigt mich ein bißchen das es nicht nur mir so geht ;-).Meine Schwiegermutter ist auch gerade zu Besuch und ich bin einfach nur froh wenn sie wieder weg ist.Ich glaub Männer im allgemeinen sind bei sowas um einiges entspannter, oder Deiner hat vielleicht mit den Jahren gelernt wie er mit Ihr umgehen muss oder sie am besten ignoriert. Wenn meine Schwiegerma wieder nen laberflash kriegt sag ich Ihr einfach das ich gerne ein bißchen meine Ruhe hätte, dann ist sei erstmal eingeschnappt aber dafür hab ich dann länger Ruhe als gedacht! Drück Dir die Daumen! CHAKKA!
supersissi
supersissi | 25.05.2008
14 Antwort
sie hat das Buch "jedes Kind kann schlafen lernen"
gekauf und gelesen, dann mir gegeben und erwartet nun jeden Tag, dass Lilly durchschläft... sie ruft mich seit einer Woche jeden Morgen an und fragt und... und... und wenn ich dann sage nein, sie wird immernoch 1 Mal wach und will ihre Flasche, dann heissts, sie hätte ja das Buch gelesen und das müsste man so und so uns so machen und das hab ich bestimmt nicht gelesen... ich hab das Buch doch auch studiert und verstanden... it küt wiet küt... alles ist gut, Frau Erziehungsratgeberin...rrrrrrrrrrrr
lillyrockt
lillyrockt | 25.05.2008
13 Antwort
Sorry
das mit dem Schwiegerpapa ging eigentlich an LizzyDore
Manuela89
Manuela89 | 25.05.2008
12 Antwort
@Zoey
ich hab ihr ne blöde antwort drauf gegeben Aber wenn du das von deinem schwiegervater kennst..tja bei mir is die Schwiegermama ...
Manuela89
Manuela89 | 25.05.2008
11 Antwort
---------
ich hab schon so oft probiert mit meiner Schwiegermutter zu reden, sie hält es für kurze Zeit auch ein..aber nach einer Weile kommt das selbe wieder.. hab sie auch schon damit konfrontiert das wenn sie mir keine Ruhe lässt ich mir eine Wohnung suche.. Mich stört es ja nicht wenn sie ab und zu rauf geht und reden will. oder im garten reden will und tipps gibt.. Aber wenn ich schon sage ich will jetzt nicht oder ich will jetzt meine Ruhe haben und sie das nicht akzeptiert dann könnt ich platzen!! Meiner damaligen schwiegermum hab ich mich auch total gut verstanden aber da wohnte ich nicht bei ihr.. Jetzt verstehe ich erst was alle meinen *ggg* Mit meinem schwiegerpapa versteh ich mich supsi :) er meint immer nur, so war sie schon immer *gg* und muss sie selbst oft etwas schimpfen weil sie sich wirklich ÜBERALL einmischt!!!
Manuela89
Manuela89 | 25.05.2008
10 Antwort
schwiegermama
also ich habe eine klasse schwiegermama... sie hält sich aus allen raus und macht uns keine vorschriften... schwiegerpapa dagegen geht gar nicht. der mann ist so belastend
LizzyDore
LizzyDore | 25.05.2008
9 Antwort
......
@Manuela89 .... und wo liegt da das problem..*gggg*... wenn sie fragt was es gekostet hat ..sag es ihr doch einfach mit dem spruch.. kieselsteine wollten sie nicht nehmen... ich finde das nun gar nicht schlimm.. wenn wir irgendwas kaufen fragt sie uns auch was wir gezahlt haben.. dann sagen wir es und wenn sie meint da und da wäre es billiger gewesen... seh ich das als tipp an und das thema ist für mich vom tisch.. lg tina
Zoey
Zoey | 25.05.2008
8 Antwort
@Tyra03
danke :) ich hoffe nur das bald unsere Etage fertig is mit eigenem Eingang damit wir die Tür beim Treppenaufgang zusperren können :) ICH MÖCHTE NICHT WISSEN WIE DAS SEIN WIRD WENN ICH MAL EIN BABY BEKOMME!!! DAS MUSS DOCH SCHRECKLICH SEIN.. vl. sollte ich sie auch mal fragen wann ich und ihr Sohn Sex haben dürfen und vorallem in welcher Stellung *lach*
Manuela89
Manuela89 | 25.05.2008
7 Antwort
Oh Gott,
Du Arme! Hatte das Problem mit Meinem Schwiegervater!Mein Mann & Ich sind 1998 zu Ihm gezogen, weil Er ein gr Haus hatte & Wir dachten...3 Generationen unter einem Dach...hat doch was!...Pustekuchen... Hatte Ihn anfangs darum gebeten, einmal die Woche einen "Familienrat" abzuhalten... Bräuchte man nicht...war seine Reaktion! Ruhe???Fehlanzeige... Ständig wurde Ich damit konfrontiert, dass das was Ich tue...nicht gut genug ist! Das ging soweit, dass Ich Mich damals beinahe getrennt habe, weil Mein Mann nicht verstanden hat...wie arg Mich das Alles belastet! Hoffe bei Dir ist es nich ganz so dramatisch...auf jeden Fall fühle Ich mit Dir!
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 25.05.2008
6 Antwort
hallo
das kenne ich. wir haben auch erst mit schwiegereltern in einem haus gewohnt und wenn mein mann von der arbeit kam, hat schwiegermutter ihm halt erst mal erzählt, wann ich gesaugt, geduscht, gewaschen usw. habe, ah ja und wann ich aufgestanden bin. das hat tierisch genervt. jetzt wohnen wir ca. 6km weiter weg und wenn sie hier ist, lästert sie nur über ihre große tochter und ist sie dort, lästert sie über uns.
linsan80
linsan80 | 25.05.2008
5 Antwort
Ich weiß nicht
was ihr habt: ich lebe mit meinen Schwiegereltern unter einem dach. Und ich komme bestens mit meiner Schwiegermama aus. Ich kann mich nicht beschweren.Wir helfen uns gegenseitig und das finde ich total schön
Kyowa
Kyowa | 25.05.2008
4 Antwort
........
ich verstehs nicht... hier schimpfen soviele über ihre schwiegermütter... ich hab ne ex-schwiegermutter..mit der kam ich super klar.. und auch mit der mutter meines freundes versteh ich mich super... sie will uns zwar auch des öfteren sagen was wir wie machen sollen.. ich hör mir das an .. und wenn es mir nicht passt sag ich ihr das und sag wie wir das nun eben machen... ich glaube die meisten hier haben nur ein problem weil sie nicht offen ihre meinung sagen ...wenn deine fragt was du einkaufen willst ..sag ihrs doch und wenn sie was dagegen sag ihr doch klar warum du es anderst machst... und auch wenn sie im garten mit sitzt und du möchtest deine ruhe haben...dann sag es ihr doch klar das du ein bischen abschalten möchtest und keine lust zum reden hast.. ich glaube mit ehrlichkeit kommt man wesentlich weiter wie wenn man sich über alles aufregt... lg tina
Zoey
Zoey | 25.05.2008
3 Antwort
.....
meine Schwiegermutter gibt immer "Ratschläge" dabei ist es aber ihre absicht das ich den Ratschlag auch einhalten muss... Mit meiner eigenen Mum versteh ich mich wie immer sehr gut.. leider gottes wohne ich nun von meiner familie 130km weit weg.. und sehe meine Eltern und meine Schwester eher selten so ein-2mal im Monat wenns hinkommt... aber meine Schwiegermum will das wir so leben wie sie es vorschreibt! Das geilste überhaupt war.. als sie meine Einkäufe sehen wollte, und gefragt hat was ich dafür bezahlt hab.. wo ichs gekauft habe usw.!!!
Manuela89
Manuela89 | 25.05.2008
2 Antwort
Ich wohne mit meiner Schwiegermama in einer
Stadt das ist schon schlimm genug aber in einem Haus das würde ich net überleben!!!!!!!!!!!!!!! Du tuhst mir echt leid!!!!! Lg Tyra
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

*Gehts bald los? *
26.03.2009 | 10 Antworten
Wie gehts weiter nach der OP?
21.02.2009 | 4 Antworten
gehts bald los?
18.01.2009 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: