Ideen zur Feier nach der Taufe

Ullchen
Ullchen
29.03.2008 | 6 Antworten
habt ihr schöne Ideen wie ich die Feier nach der Taufe von Loris gestalten könnte?z.B. was Gäste Loris mit auf den Weg geben könnten oder was ich vielleicht der Taufpatin schenken könnte-als Dankeschön das sie Patin von Loris wird! Helft mir-würde mich sehr freuen..bin noch etwas Planlos.. Danke
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Taufe... jetzt gehts weiter...
Zu den Wünschen muss ich noch was sagen. Bei der Einladung habe ich einen Engel mit verteilt an alle Gäste . Dieser Engel soll an eine einzelne Blume gebunden werden - damit wird der Taufstein geschmückt. Die vielen unterschiedlichen Blumen stehen für die vielen unterschiedlichen Wünsche die meinem Sohnemann mitgebene werden, und genauso bunt und vielfältig soll sein Leben werden. Das mit den Blumen und den Mandeln ist wohl vor langer langer langer Zeit schon mal Tradition gewesen. Eigentlich wurden die vielen Blumen dann als Altarschmuck verwendet - aber um das Taufbecken rum ist etwas "moderner"... Und ich muss sagen, dass mir die Idee gut gefallen hat. So haben wenigstens auch die Gäste eine Erinnerung an den Tauftag - und er geht auch bei ihnen nicht ganz so schnell vergessen ;-) Liebe Grüße und allen eine schöne Tauffeier
taunusmaedel
taunusmaedel | 25.06.2008
5 Antwort
Taufe
Es ist zwar schon etwas spät, aber vielleicht hilft es ja nochmal jemand anders wenn es für Ullchen schon zu spät ist... Wir haben am Sonntag Taufe und auch wir haben für die Taufpaten ein kleines Geschenk... Und zwar jeder der Paten bekommt eine Mini-Taufkerze als Erinnerung. Und jeder Gast bekommt ein "Gastgeschenk"... Zum einen hab ich kleine Bandarolen gemacht, mit einem Foto meines Sohnemannes, dem Namen und dem Taufdatum und die um kleine Schokotäfelchen gebastelt. Sieht super süß aus. Das andre GEschenk sind Taufmandeln. Das sind 5 hellblaue Mandeln entweder in einem Tullsäckchen oder einer kleinen gebastelten Box. Dazu kommt der Spruch: Fünf Mandeln für meine liebe Gäste, ein GEschenk mit Tradition zu solch einem Feste! Sie bedeuten Glück, Liebe, Gesundheit, Erfolg und Gottes Segen! Diese WÜnsche bekam ich heute von Euch für mein Wohl, als Dankeschön nehmt diese Mandeln mit nach Hause als Symbol. Euer... getauft am ...
taunusmaedel
taunusmaedel | 25.06.2008
4 Antwort
Wir haben...
... allen Gästen eine Karte mit in die Einladung gesteckt, worauf sie die Wünsche für´s spätere Leben aufschreiben sollten, das haben wir dann in der Kirche eingesammelt und in eine schöne Schachtel gepackt. Diese Schachtel bekommen die Kinder dann, wenn sie alt genug sind. Wir haben unseren Paten nach der Taufe ein Photobuch mit Bildern der Taufe geschenkt.
Pucca
Pucca | 29.03.2008
3 Antwort
Patin beschenken?
Sie hat doch schon das Geschenk bekommen, dass sie Patin sein darf. Das ist doch GEschenk genug!
sabinda
sabinda | 29.03.2008
2 Antwort
Taufe
wir haben jeden einen Luftballon mit Kärtchen gegeben darauf durfte jeder dasdraufschreiben was er sich für das Kind wünscht! ZB Ein langes Leben viel Gesundheit das es immer Glücklich ist usw später am Tag wurden sie dann alle gleichzeitig gen Himmel geschickt war voll schön!! lG PS Das man die Patin beschenkt ist mir total neu
lisalinden
lisalinden | 29.03.2008
1 Antwort
bei soetwas googel ich gerne
hat mir viel geholfen bei meiner hochzeit
petchi
petchi | 29.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Suche tolle Ideen für Torten
03.04.2011 | 11 Antworten
tipps für taufe?
17.01.2011 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: