kinder bei oma schlafen lassen? ab welchem alter?

nika111
nika111
06.12.2010 | 12 Antworten
hallo
wie alt waren eure kinder als sie woanders als zu hause übernachtet haben?
mein sohn ist 19 Monate alt, hat am samstag bei meinem vater geschlafen, hat auch geklappt finde ich, er ist super eingeschlafen und hat auch durchgeschlafen .. morgens war er aber früh wach, um fünf hat geweint und wollte nicht nochmal weiterschlafen.. mittagsschlaf wollte er da auch nicht machen .. aber er war sehr lieb am tag und vorm schlafen, hat gespielt und so, nicht geweint ..

das fand ich aber nicht schlimm.. mein vater meinte aber er ist noch nicht so weit, er benimmt sich anders wenn ich oder der papa da sind .. ist doch normal oder?
was meint ihr? welche erfahrungen habt ihr gemacht?

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
bei großeltern schlafen
meine kinder haben beide das erste mal mit 8 wochen bei der oma geschlafen und das alle 4 wochen. wir fahren samstags nachmittags hin bleiben bis abends. wir gehen dann essen oder ins kino die beiden bleiben da und wir fahren dann je nachdem was wir gemacht haben zu der ma von meinem mann auch hin und schlafen da oder halt bei seinem dad. klappt super.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2010
11 Antwort
Gar nicht
meine Eltern sind schon über 65 und das will ich denen nicht antun. Die sind nicht mehr so belastbar. Und ich traue denen das auch nicht zu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2010
10 Antwort
_____
Also Fynn hat ab etwa einem 7 Monaten zwei Nächte hintereinander bei Oma und Opa geschlafen. Gut sie wohnen auch 120 km von uns entfernt. Aber das aller erste mal hat Fynn mit 6 Wochen bei meiner Mama geschlafen da wir hier Kilberstuten hatten und da es doch sehr turublent ist hab ich ihn damals über Nacht zu meiner Mama gebracht. Aber es war der Horror für mich. Nun ja da deiner das erste mal woanders geschlafen hat ist es normal das er nicht in seinem Rythmus bleibt. Ist für ihn ja auch was komplett neues... Und doch ich denke schon das er schon so weit ist aber man muss ihm auch Zeit zum eingewöhnen geben.
Kuschelfee
Kuschelfee | 06.12.2010
9 Antwort
@nika111
ja das ist normal, das die Kids anders sind wenn die Eltern nicht dabei sind. Unser Sohnemann geht mit meiner Ma zu unsrer Tanta und gibt auch die Hand zur Begrüßung. wenn ich mit bin, versteckt er sich hinter mir und tut schühtern. Also alles im grünen Bereich. Ich denke shon das dein SOhn soweit ist. Bei Omas und Opas läuft es doch immer anders ab wie zu Hause, aber es funktioniert auch. :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2010
8 Antwort
@nika111
ja das ist vollkommen normal weil die kids ja auf uns achten was wir machen etc! und so wenn sie allein sind können sie sich freier bewegen...wir waren ja auch nicht anders....vorallem wenn es hieß ab zur oma...grins
Princess207
Princess207 | 06.12.2010
7 Antwort
@nika111
ja klar ist normal... ist ja bei uns auch net anders wenn wir irgendwo sind....mach dir keine gedanken... vielleicht könnt ihr das reisebett bei euch lassen, dass es nach zu hause riecht und dann nur mit zu opa nehmen...
rudiline
rudiline | 06.12.2010
6 Antwort
...
er weint garnicht wenn ich weggehe... habt ihr vielleicht falsch verstanden... er hat dort nicht geweint war aber aners als wir dabei waren, offener und so aber das ist doch normal...oder??
nika111
nika111 | 06.12.2010
5 Antwort
huhu
meine maus war von anfang an auch ab und zu bei meiner mam über nacht. ist überhaupt kein problem. sie hat dort ein eigenes bett und auch ihre eigene spielecke usw. sie fühlt sich dort pudelwohl
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2010
4 Antwort
hi
da kann ich leider nicht mitreden weil meine mam unsere kids nicht nimmt. die schwigermama hat ostern 1woche mit zu sich genommen nach köln, und das hat aber super geklabt, da war er über 2jahre alt, davor hat er nirgends geschlafen.
Mischa87
Mischa87 | 06.12.2010
3 Antwort
....
meine kleine hat das erste mal bei oma geschlafen mit 3 wochen gibt bis heute keine probleme sie schläft gut und weint auch nicht ausser bei hunger!!! Denke ist normal das die kleinen anders sind als wenn die eltern mal nicht mit dabei sind!!!
Princess207
Princess207 | 06.12.2010
2 Antwort
...
eric war damals 11 monate und anna jetzt 16 monate und es hat bei beiden gut geklappt... wir sehen oma oft und die ist ne gute bezugsperson... übrigens sind beide kinder bei oma eh immer kurzschläfer... aber oma stört es zum glück nicht so.... ihr solltet das einfach öfter versuchen, so dass der kleine sich dran gewöhnen kann, wenn mama geht, kommt sie auch wieder...
rudiline
rudiline | 06.12.2010
1 Antwort
....
meine maus ist auch so..sie ist fast 6 monate und schläft auch nicht woanders..wenn ich irgendwo zu besuch bin schläft sie nur auf meinem bauch oder meinem arm.....ist ganz selten wenn sie mal im fremden bett schläft... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Soll ich ihm schlafen lassen?
17.05.2012 | 2 Antworten
Ohrlöcher stechen lassen beim Kind
16.04.2012 | 11 Antworten
Ab wann Kinder allein zu hause lassen?
16.06.2011 | 13 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading