Schläge

solidmeggy
solidmeggy
07.03.2008 | 14 Antworten
mein mann und ich sind jetzt 5 jahre zusammen und davon 4 jahre vereitate. er hat mich gestern abend zum 4 mal geschlagen. ich weiss nicht was ich jetzt tun soll. wir haben 2 kinder fast 4 jahre und 3 monate.er entschuldigt sich immer wieder und sagt das das nicht wieder vor komt , aber es ist jetzt immer wieder vorgekommen. wenn er alkohol gehabt hat und im nüchtern zustand. soll ich ins frauenhaus gehen?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Schläge
Aber ganz schnell von diesem Mann trennen, das ist ja wohl das Allerletzte. Was ist wenn die Kinder es zu spüren bekommen? Kopf hoch und viel Glück
Lariebumm
Lariebumm | 08.03.2008
13 Antwort
Familienleben
Er muß eine Thrapie machen und du packst eure Sachen und hau mit den Kindern ab. 4mal das wird er immer wieder tun.Im frauenhaus findest du Hilfe.Denk an deine Kinder.Irgendwann vergreift er sich an sie.Viel Glück.
Nicolletta12
Nicolletta12 | 07.03.2008
12 Antwort
Schläge
HAllo ich hatte in der vERWANDSCHAFT EINE Tante die von ihrem Mann geschlagen wurde, auch er sagte immer das war das letzte mal. Tu das deinen Kindern nicht an. Sie sehen es doch.
stephaniede
stephaniede | 07.03.2008
11 Antwort
nix wie weg...
da krieg ich echt die pimpernellen wenn ich das höre. mach dich vom acker mit den kleinen. die kleinen kriegen das doch auch mit . das ist eine scheiß situation kann ich mir vorstellen voller zukunftsängste etc. hast du dich denn mal jemandem aus deinem bekanntenkreis anvertraut? mach das falls du es noch nicht getan hast. die raten dir bestimmt das gleiche. aber die haben die möglichkeit dir mit taten zur seite zu stehen. mach dich da weg........
krümels-mom
krümels-mom | 07.03.2008
10 Antwort
Geh weg von ihm
Ich kann mich auch nur den anderen anschließen. Gerade auch für die Kids würde ich sofort weg gehen. Das mit dem Ultimatum finde ich nicht sooo clever, weil man nie weiß, wie ein Mann reagiert, wenn man ihm so ein Ultimatum stellt. Mach das jetzt für die Sicherheit von Deinen Kindern und Dir! Wenn Du erst mal weg bist, macht es vielleicht wirklich klick bei ihm und er sucht sich Hilfe. Wenn Du da bleibst, sehe ich die Gefahr, dass er ja sieht, dass Du - trotz vier Mal schlagen! - immer zu ihm stehst. Das kannst Du ja, aber Du musst auch was für Eure Sicherheit tun, bevor vielleicht noch etwas viel schlimmeres passiert. Mach es für Dich und die Kids!
janin_81
janin_81 | 07.03.2008
9 Antwort
hallo süße
ich spreche aus eigener erfahrung und weiß wie du dich fühlst.es hat bei mir auc gedauert bis ich soweit war.ich habe dann die sekunde ausgenutzt wo ich wußte er ist 10 min weg.habe mein kind geschnappt mich ins auto gesetzt und weg.ich hatte keine zeit sachen zu packen.wenn ich heute noch mal in ide situation kommen sollte würde ich sofort fahren.das beste für dich und die kinder wäre wenn du erst mal in ein frauenhaus gehst.denn auch dein "großes" kind bekommt es mit.................wünsche dir viel glück
josie
josie | 07.03.2008
8 Antwort
hallo
Pack bloß deine sachen und dann weg von den kerl, schlagen geht gar nicht
swettdevel36
swettdevel36 | 07.03.2008
7 Antwort
Tut mir
leid, du kannst dich erst wieder auf ihn verlassen, wenn die Therapie erfolgreich abgeschlossen ist. Bis dahin musst du weg und zwar schnell!
chrissib
chrissib | 07.03.2008
6 Antwort
Also ich würde meine Kinder schnappen und gehn,
auch wenn er sich immer wieder endschuldigt so eine Sache ist NIE zu endschuldigen. Denn wer so was einmal macht hat den Respekt verloren und wird es immer wieder machen.Wenn mein Mann mich schlagen würde würd ich auf der Stelle meine Sachen Packen und gehn. Überlege Dir was das in der Zukunft bringt wenn er es immer wieder machen sollte.....hoffe das Du für Dich und Deine Kinder die richtige Entscheidung triffst. LG Tanja
Mama01012007
Mama01012007 | 07.03.2008
5 Antwort
*************
Ich kann mich den anderen nur anschliessen erstmal sachen packen und weg und ann kann er fü sich erstmal klarkommen therapie machen etc...sorry aber das geht gar net und er hat sich jedesmal bei dir entschuldigt?und jedeslhater gesagt das es nie wider vokommt?und jetzt wars schon das vierte mal ............4mal zuviel...........
zebra82
zebra82 | 07.03.2008
4 Antwort
Ultimatum stellen!
Sag ihm, dass er entweder eine Antiagressionstherapie machen soll, oder du verläßt ihn für immer! Und dann mußt du nur noch konsequent bleiben.
Entchen77
Entchen77 | 07.03.2008
3 Antwort
...........
aber sofort sachen packen, kinder schnappen und weg da von ihm
tascha78
tascha78 | 07.03.2008
2 Antwort
auch wenns schwer
fällt, pack deine sachen und schnapp dir deine kinder und hau ab.
Schnucki86
Schnucki86 | 07.03.2008
1 Antwort
..............
sachen packen und weg!
Mischelle
Mischelle | 07.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schicksahlsschläge
03.11.2008 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: