heiraten

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.07.2008 | 13 Antworten
wist ihr wie das abläuft wenn man ganz schnell heiraten will?mein freund u ich haben es gerade besprochen das wir es so schnell wie möglich machen wollen.wie lange geht das bis man einen termin hat u wie teuer ist das.brauch man da unbedingt einen trauzeugen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
heiraten
Wir haben auch relativ schnell einen Termin bekommen. Wenn Ihr in der Woche heiraten wollt, ist es etwas billiger als am Wochenende und Termine sind wochentags sicher auch kurzfristiger verfügbar. Beim Standesamt haben wir inkl. Stammbuch ca. 78, 00 € bezahlt. Hierzu kommen dann noch Gebühren für Unterlagen, die Du vorher besorgen musst: Du brauchst jeweils Abstammungsurkunden von Dir und Deinem Verlobten . Trauzeugen braucht Ihr nicht, auch Ringe sind nicht unbedingt notwendig.
SvenMelanie
SvenMelanie | 21.07.2008
12 Antwort
@ Frau Afrika...
unseres wurde noch ausgehängt und das war am 27.juli 2001
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2008
11 Antwort
Heiraten
also Stammbuch kriegste ab 10 € und dann nochmal ca. 70, dann mußten wir aber die Anmeldung ca 35 € doppelt zahlen, weil wir in einer anderen Gemeinde geheiratet haben. Das kostet dann nochmal extra. Insgesamt 100 plus Buch. LG
Pascal06
Pascal06 | 21.07.2008
10 Antwort
Hallo
Also bei uns war es so du hast die unterlagen reinbringen müssen dann ein vorgespräch füren über die ehe und inerhalb paar tagen haben wir geheiratet und wir haben mit familien stammbuch 118€ gezahlt alledings haben wir an einem samstag geheirate unter der woche ist es aber billiger
Sunnybunny
Sunnybunny | 21.07.2008
9 Antwort
HALLO!
wir hätten schon bei der anmeldung heiraten können. dann hätten wir nur noch die benötigten papiere nachreichen brauchen. geht also relativ schnell und trauzeugen braucht man auch nicht mehr. lg
MoniqueK
MoniqueK | 21.07.2008
8 Antwort
@sabine
heute wird kein aufgebot mehr ausgehängt...schon als wir geheiratet haben nicht mehr...
bineafrika
bineafrika | 21.07.2008
7 Antwort
nein, brauchst du nicht, also
den trauzeugen... wir haben ohne geheiratet... wir haben auch freitags beschlossen zu heiraten und ne woche später wars dann soweit...musste bei uns schnell gehen weil mein mann dann ins ausland ist und erst n jahr später wieder kam... allerdings waren die aufm standesamt damals davon nicht so angetan :-)
bineafrika
bineafrika | 21.07.2008
6 Antwort
gute idee...
ich schau gleich mal im internet....wusste grad irgendwie nich wonach ich suchen muss! danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2008
5 Antwort
trauzeugen braucht man heute nicht mehr
und ich bin mir gar nicht mehr sicher ob wir irgendwas ausser das Stammbuch beim Standesamtbezahlt haben... ich denke das ihr schon innerhalb von den nächsten 14 tagen heiraten könnt ich glaube das das aufgebot nicht mehr 8 tage aushängen muß... nur am 8.8 werdet ihr sicher keinen termin mehr bekommen...denke ich mal... für die papiere die ihr braucht rufste am besten morgen mal beim Standesamt an und dann kannste gleich nach terminen fragen Lg sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2008
4 Antwort
ruft doch mal
beim standesamt an, und laßt euch einen termin geben für die vorbesprechung! mit stammbuch und sonstigen kosten seid ihr so ca mit 100 euros dabei... warum soll es denn so schnell gehen, wenn man fragen darf?
assassas81
assassas81 | 21.07.2008
3 Antwort
heiraten
also, wenn die nen Termin haben, kannst innerhalb von 6 Wochen einen haben. Aber du brauchst einiges an Formularen, ruf mal an im Standesamt. Kosten sind von Stadt zu Stadt unterschiedlich, wir haben 200 € bezahlt. Trauzeigen sind kein Muss mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2008
2 Antwort
P.S.
Schau doch mal im Internet unter Bürgerbüro bzw. Standesamt Deiner Stadt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2008
1 Antwort
ich weiß noch
das wir uns nen termin rausgesucht haben und einfach gesagt haben, der ist es. Wenns bei denen nicht passt, sagen die das schon. Du brauchst Auszüge aus den Familienbüchern und Ausweis. Ach ja, und n Stammbuch oder Du kaufst es beim Standesamt. Sonst weiß ich nicht mehr, aber wir haben das damals 6 Wochen vorher gemacht, wird denk ich auch schneller gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Heiraten - Aufgebot?!
06.01.2012 | 6 Antworten
Standesamtlich Heiraten
20.01.2011 | 13 Antworten
Heiraten
18.12.2010 | 4 Antworten
standesamtlich heiraten
14.11.2010 | 4 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:
uploading