Startseite » Forum » Familienleben » Allgemeines » Bin ich deswegen eine Rabenmutter?

Bin ich deswegen eine Rabenmutter?

natascha280806
Meine kleine hat sich am Freitag bei der Norma in der Türe die Finger eingezwickt(ist nix passiert wir waren auch beim Arzt). Das hat der Freund meiner Schwester mitbekommen(oder sie hat es ihn erzählt) und jetzt sagt er ich bin ne Rabenmutter, weil ich nicht auf mein Kind aufpassen kann.

Mein Freund hat auch nix gesagt, aber nur meiner Oma zu liebe nix weil sie Geburtstag hatte an den Tag.

Lg Steffi mit Natascha
von natascha280806 am 29.06.2008 19:53h
Mamiweb - das Babyforum

21 Antworten


18
natascha280806
Danke...
...das ihr mich wieder aufgebaut habt
von natascha280806 am 29.06.2008 20:35h

17
Jenny3780
Rabenmutter???
bist du deshalb nicht....was meinst du wie oft das meinem Kind schon passiert ist...und das wird mit sicherheit auch dem ein oder anderen Kind passieren und das nicht nur einmal... das du das vom Arzt abklären lassen hast, zeigt das gegenteil.... LG Jenny
von Jenny3780 am 29.06.2008 20:25h

16
boot1072
so ein quatsch
dann wäre ich ja erst recht ne rabenmutter was denkst du was bei mir alle naselang passiert ich fahr regelmäßig zum Arzt weil irgendetwas blödes passiert. also Kopf hoch
von boot1072 am 29.06.2008 19:57h

15
Engerl
...........
du böse mama... ne so ein schmarn das ist meiner maus auch schon passiert und wir sind doch deswegen keine rabenmütter.
von Engerl am 29.06.2008 20:03h

14
Senseless
.........
das ist blödes geredete.....kinder tun sich eben manchmal weh das passiert
von Senseless am 29.06.2008 19:56h

13
Solo-Mami
der Freund Deiner Schwester hat ne Meise
Warte mal die richtige gelegenheit ab und zahl es ihm heim ... spätestens wenn die Beiden eine eigenes Kind haben und ihm passiert sollch ein Unfall Wenns danach geht wäre ich die schlimmste Rabenmutter der Welt ... meine Mädels haben ein Talent sich an den unmöglichsten Stellen zu verletzen LG
von Solo-Mami am 29.06.2008 19:58h

12
mäusebein
kann mcih meinen vorrednerinnen nur anschließen:D
das kann immer mal passieren, dass sich ein kind irgendwo die finger einklemmt, das hat nichts mit rabenmutterdasein zu tun! das ist, als würde man dich dafür verantwortlich machen, dass dein kind beim laufenlernen ab und an mal hinfällt und du nicht da warst, um es aufzufangen. das gehört zum leben;-)
von mäusebein am 29.06.2008 19:52h

11
tiger11
rabenmutter
Blödsinn!!!!!!!!!!!!!!!!!!! da brauchst du dir mal überhaupt keine Sorgen zu machen. Die Kinder wollen ja die Welt kennenlernen und da gehören solch kleine Mißgeschicke eben dazu. Das nächste mal weiß sie das die Tür weh tut.
von tiger11 am 29.06.2008 19:57h

10
janni30
was ist das fürn quatsch
es kann immer etwas passieren, selbst wenn manchmal 10 erwachsene um ein kind herum stehen, kann etwas passieren. geb nichts auf diesen typ, der hat keine ahnung
von janni30 am 29.06.2008 19:57h

9
FrostyNo1
Mach dir keinen Kopf,
Kinder haben doch öfter mal die Finger da wo sie nicht hingehören, ist normal. Gehört alles zum Lernprozess, klar wenns zu vermeiden ist, istes gut, aber Kiddys verletzen sich mal genauso wie es uns Erwachsenen passieren kann. LG
von FrostyNo1 am 29.06.2008 19:51h

8
dreifachmama83
........
klar, es war für deine maus und dich nicht toll, das das passiert ist, aber meine güte, das kann nun wirklich jedem mal passieren. manchmal kann man gar nicht so schnell schauen wie die kleinen irgendwo die finger drin haben.
von dreifachmama83 am 29.06.2008 19:51h

7
nouri
------------------------------
das kann wirklich jedem passieren.ist uns auch passiert.einmal niccht hingucken und blitzschnell ist es passiert.hatte auch ein ganz schlechtes gewissen.
von nouri am 29.06.2008 19:50h

6
Kessy81
Hallo
Lass dir nicht so einen Unsinn einreden. Du bist bestimmt keine Rabenmutter. Es ist einfach so, dass man nicht immer jederzeit und überall seine Augen haben kann. Ich seh das jetzt bei meiner jüngsten - sie stößt sich auch mal, fällt hin oder klemmt sich den Finger. Solche kleinen Wehwehchen passieren halt. Wichtig ist doch, dass du richtig reagiert hast, geschaut hast und beim Arzt warst, um sicher zu gehn das alles okay ist.
von Kessy81 am 29.06.2008 19:56h

5
franzi04860
..................
also das ja wirklich übertrieben sowas zu sagen ich glaube jedes kind hat sich schon mal nen finger eingeklemmt in ner tür und wenn du ne rabenmutter wärst was ich nicht glaube wärst du auch nciht zum arzt gegangen ist echt übertrieben wegen enm eingeklemmten finger zu sagen du wärst ne rabenmutter nimm es dir nicht so zu herzen sch.... drauf was der sagt lg franzi
von franzi04860 am 29.06.2008 19:56h

4
tylerbaby
mein gott, sowas passiert halt..
... es sind eben Kinder. Das hat nix mit Rabenmutter zu tun. Du kannst nicht 24 Stunden pausenlos dein Kind bewachen. Deine Schwester hat bestimmt noch keine Kinder, sinst würde der Freund auch nicht so reden... Mach dir keine Gedanken... Außerdem ist ja auch nix passiert... :-) Lass sie reden..
von tylerbaby am 29.06.2008 19:50h

3
Littlepinkskiha
hat der Freund Deiner Schwester
selber schon Kinder ?
von Littlepinkskiha am 29.06.2008 19:49h

2
Charmain
ein rabenmutter?
Für sowas? Du bist ein mensch du kannst deine kind nicht 24/7 schutzen. Es ist bei meine kleiner passiert und ich weiss ich bin kein rabemutter. Mach dir keine sorge
von Charmain am 29.06.2008 19:49h

1
Mia80
so ein blödsinn...
das hätte wirklich jeden passieren können... und sind wir uns ehrlich... wenn das dem kind passiert, tut es uns doch auch voll weh...
von Mia80 am 29.06.2008 19:55h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter