nochmal wegen schwiegermutter

Desiree310705
Desiree310705
27.05.2008 | 16 Antworten
sie redet mir ein ich solle nach der geburt meines sohnes eine unterbindung machen lassen.aber so viel ich weiß geht das doch erst ab nem gewissen alter? und wenn man 3 kinder schon hat?
aber ich mein ich bin 20 habe bald 2 kids, wer weiß ob ich in 10 jahren noch ein baby möchte?keine ahnung was ich machen soll
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
bestimmt dein schwiemu.
dein leben? sag ihr mal die meinung! was soll den der sche.. erzieht sie auch deine kinder? was sagt dein mann dazu?
avalinasmama
avalinasmama | 30.05.2008
15 Antwort
bin...
natürlich ganz eurer meinung, das geht sie gar nichts an. bei so einer jungen frau wird das auch gar kein arzt machen. ich denke deiner lieben schwiegermama wird es eher darum gehen dass sie angst hat dass du noch mehr kinder bekommst bevor du jemals arbeiten warst oder eine ausbildung gemacht hast. und da bin ich auf ihrer seite-natürlich ist eine unterbindung dann schon etwas extrem :-)
marylou2508
marylou2508 | 27.05.2008
14 Antwort
Hat sie vielleicht...
...ne krumme Nase oder ein anderen Schönheitsmangel?! Da könntest Du ja mal so nebenbei einhaken "Sag mal deine Nase ist ja ganz schön schief, lass die mal richten!" und jedesmal wenn du sie siehst sagste denn "Hast Du schon mal nen Termin gemacht um die Nase richten zu lassen?" Schlag sie mit ihren eigenen Waffen, sie wird dann sicher bald genauso genervt sein von Dir wie Du momentan von ihr. Wenn ihr dann der Kragen platzt kannste ihr ja sagen "Siehste ist nicht schön wenn man zu etwas gezwungen bzw überredet werden soll was man nicht will!?"
Anschesa
Anschesa | 27.05.2008
13 Antwort
es ist ja ganz einfach so
das sie mich damit verrückt macht! sie ruft an ja denk dran den fa zu fragen wegen unterbindung.wenn wir uns sehen sagt sie nicht zu erst hallo sondern dekt dran... blabla..ich werd es nicht machen lassen.vieleicht hab ich in 10 jahren ja auch einen andren mann und hab mit ihm nochmal den wunsch nach kindern man weiß ja nie. NOchmal an alle :ich werde 20 und bekomme im august mein 2tes kind , nicht das 3te
Desiree310705
Desiree310705 | 27.05.2008
12 Antwort
Falls jemand interesse hat hier könnt ihr euch auslassen!!!!!!!!!!!!
http://www.mamiweb.de/gruppen/gruppen.php?Num=5&G=19471&Nam=Schwiegermütter!!!!!!!!!!
Tyra03
Tyra03 | 27.05.2008
11 Antwort
also ich habe 4
und füR mich stand immer fest, ich mache nichts, denn man weiss ja nie was kommt und so und meine schwiegermutter liegt mir noch heut in den ohren dass ichs machen soll, der kleine hat nun 21m.doch nein es ist mein körper und wer weiss ich will vielleicht doch noch 2 , war ja schliesslich immer mein wunsch. sie hat dir überhaupt nichts zu sagen, das musst du /ihr wissen und ob du dann damit leben kannst.
sandra3005
sandra3005 | 27.05.2008
10 Antwort
die hat ja woll nen knall
was geht sie das an das ist ganz alleine deine Sache!!!!!! Die spinnt doch wenn du dich auslassen möchtest ich habe ne Gruppe gegründet über schwiegermonster!!!!!!
Tyra03
Tyra03 | 27.05.2008
9 Antwort
du bist 20
sorry aber wenn du dir wegen solch einer aussage nen kopf machst solltest du dir sorgen um deine kinder machen erzieht sie die kinder? führt sie die beziehung mit ihrem sohn? steht sie neben dem bett und sagt dir wie du ihn befriedigen sollst
Mama170507
Mama170507 | 27.05.2008
8 Antwort
will sie über deinen körber bestimmen
lass dich nicht unterdrücken-was du mit deinem leben machst -geht sie nichts an;LG:)
linak
linak | 27.05.2008
7 Antwort
Wenn Du Dir nicht sicher....
...bist, das du danach keine Babys mehr haben willst würde ich es sein lassen. Ich hab aber auch mal gehört, das das kein Arzt bei einer gesunden Frau unter 30 macht.
Anschesa
Anschesa | 27.05.2008
6 Antwort
hallo
also ich rate dir davon ab.gerade weil du noch so jung bist.lass dir dann lieber eine spirale oder so machen, wenn du angst hast erneut schwanger zu werden.die kosten müsstest du dafür selbst übernehmen.die kasse zahlt sowas erst bei älteren oder gefährdeten frauen.überleg dir das gut, du kannst es nicht mehr rückgänig machen wenns passiert ist.ich gtlaub auch nicht das das so gut ist wegen den hormonen.alles gute
rednosebaby
rednosebaby | 27.05.2008
5 Antwort
Laß dir
doch von deiner Schwigermutter nicht reinreden.Sie muß doch keine kinder mehr kriegen .
Sandra-Felix
Sandra-Felix | 27.05.2008
4 Antwort
hallo
lasse die schwiegermutter quatschen, wenn du nicht wilst, brauchst du nichts zu machen. aber ich würde an deiner stelle mit 20 jahren und 2 oder 3 kindern ? um eine ordendliche verhütung kümmern. viel glück ::::))))
babynoel
babynoel | 27.05.2008
3 Antwort
hallo???? gehts noch???
du bst DU ich vermute mal eine unterbindung ist eine total op? entscheidet deine schwimu immer für dich was se sagt kann dir doch egal sein
Mama170507
Mama170507 | 27.05.2008
2 Antwort
öhm...
sie denkt sie geht alles was an!
Desiree310705
Desiree310705 | 27.05.2008
1 Antwort
was geht sie denn Dein Körper an???
Das ist Deine Entscheidung! Lass Dir da nichts einreden!
Hasentier1
Hasentier1 | 27.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

beziehungsstress wegen schwiegermutter
22.06.2011 | 4 Antworten
meine schwiegermutter nervt immer mehr
27.05.2011 | 8 Antworten
Schwiegermutter hilfe
06.02.2011 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: