hat jemand

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.05.2008 | 15 Antworten
geheiratet und wohnte noch nicht zusammen?

ich würde gerne heiraten, aber jeder wohnt noch daheim bei seinen eltern, leider reicht das geld nicht für eine wohnung und von mir aus auch nicht wegen der ausbildung, wir wohnen 100km auseinander ..

war jemand auch in so einer situation oder in einer ähnlichen? habt ihr mit getrennten wohnsitz dann geheiratet? oder wie lief das ab?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
erst Heirat dann zusammen ziehen
hy auf der einen Seite kann ich dich verstehen denn wir haben auch erst geheiratet und sind dann in eine gemeinsame Wohnung. Aber bei uns war es so das ich meine kleine schon erwartete und nicht zu meinen Mann ziehen durfte weil ich noch keine 25 Jahre alt war und Hartz4 bekam. so Hiess es entweder Arbeit oder Ausbildung finden schnell 25 werden schnell in den 7 ssm kommen oder halt heiraten, wir haben uns für die Hochzeit entschieden und sind dann zwei monate später zusammen gezogen. aber ganz ehrlich nicht noch einmal. und bei euch soll das ja dann über ein längeren Zeitraum sein wenn ich richtig verstanden habe. wenn de magst meld dich per pn dann können wa noch mal darüber reden wie es bei uns war bzw ist
Claudia20-04
Claudia20-04 | 26.05.2008
14 Antwort
erst zusammenziehen...
dann heiraten. Es ist ein großer Unterschied ob man sich nur am Wochenende und in den Ferien sieht, dass ist jedesmal was besonderes wo man sich drauf freut weil man sich die ganze Woche nicht gesehen hat, oder ob man zusammen wohnt. Wenn man zusammen wohnt ist alltag und erst da kann man richtig feststellen, ob es klappt, so mit Wohnung in Ordnung halten, waschen putzen, essen kochen usw. Stell Dir mal vor er machts sich nach der Arbeit gemütlich und Du hast die ganze Arbeit. Hat mein Mann auch erst gemacht, weil er es von zu Hause aus so gewöhnt war. Hatte ganz schön Mühe ihm das auszutreiben. Wartet, bis Du Deine Ausbildung fertig hast und richtig verdienst, mietet euch eine schöne Wohnung und wenn das gut geht, steht einer Hochzeit nichts im Wege. Ich wünsche Euch alles Gute.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 25.05.2008
13 Antwort
hallo
mein freund ist auch erst 18 und ich 22 wir wollen auch bald heiraten passt alles super!!da geb ich dir recht das hat überhaupt nix mit dem alter zu tun lg
kiki86
kiki86 | 25.05.2008
12 Antwort
ich finde
das hat nix mit dem alter zu tuen! andere heiraten mit 18 und sind glücklich und andere mit 30 und sind glücklich, also mit dem alter hat es nix zu tuen sondern mit der reife
ciddy
ciddy | 25.05.2008
11 Antwort
Hallo
...also fasse das jetzt bitte nicht falsch auf aber warum wohnt ihr nicht erst mal für ne längere zeit zusammen bevor ihr heiraten wollt..und sag jetzt nicht wieder das man für ne hochzeit nur einmal zahlt und für ne wohnung immer!!!Wenn man sich nicht jeden tag sieht kann man auch nicht ausprobieren ob man zusammen passt und ne scheidung kostet heut zu tage auch mindestens soviel wie ne gescheite hochzeit!!!
mutti28
mutti28 | 25.05.2008
10 Antwort
wir sehen
uns mehr als oft, nicht nur jedes wochenende auch sobald er urlaub hat und es klappt immer super, wir ergänzen uns und alles aber jeder hat seine vorstellung...
ciddy
ciddy | 25.05.2008
9 Antwort
also ich denk
auch dass ihr besser erstmal zusammen wohtn und wenn dann noch immer alles passt, dann heiraten. getrennt leben ist 10000 mal anders als zusammen, glaub mir das. da verhält sich jeder ganz anders als wenn man gemeinsam für was verantwortung hat. erst wenn man zusammen wohnt lernt man seinen partner erst richtig kennen. hab das früher auch nie geglaubt, aber es ist wirklich so. so toll man seinen liebsten findet, wenn er dann sein "wahres" gesicht zeigt, fängt man an nachdenken...
tobismami
tobismami | 25.05.2008
8 Antwort
schön wenn ihr heiraten wollt
aber ich muss mich meiner vorschreiberin anschließen, ich würde erst heiraten wenn ihr zusammen wohnt. du bist ja auch noch jung und wenn ihr noch etwas wartet und dann euch eine schöne wohnung nehmt, wenn du die ausbildung abgeschlossen hast. wünsche dir trotzdem alles gute.
leonsmam
leonsmam | 25.05.2008
7 Antwort
ich würde
auch mit dem heiraten warten bis ihr eine wohnung habt..... denn jetzt seht ihr euch ja auch nicht allzu oft denke ich mal... wenn nur am we... und dann ist es kein wunder das man sich super versteht .. weil man weiß das das nächste mal sehen wieder eine zeit lange dauert...
caro84
caro84 | 25.05.2008
6 Antwort
wenn man so sieht
kann man auch das geld für die hochzeit einteilen und hat dann die miete ;)
Marlon-Melle
Marlon-Melle | 25.05.2008
5 Antwort
antwort
wir kommen immer super zusammen klar, wenn wir zusammen auf engsten raum sind, nächstes jahr soll das auch mit der wohnung kommen...also darum brauchen wir uns keine sorgen machen
ciddy
ciddy | 25.05.2008
4 Antwort
antwort
les mal richtig...ich bin in ausbildung und es hat ein grund, warum jetzt keine wohnung, für hochzeit bezahlst du einmalig für wohnung jeden monat
ciddy
ciddy | 25.05.2008
3 Antwort
komisch
Komische Frage. Warum dann heiraten, wenn man nicht zusammen wohnen kann?? Nicht bös gemeint. LG Yvonne
| 25.05.2008
2 Antwort
also ich würde erst heiraten
wenn ihr mal zusammen gewohnt habt..stellt euch vor ihr heiratet...und irgendwann zieht ihr zusammen....und nach kurzer zeit denkt ihr "boah is der blöd mit dem zu wohnen ist ja schlimm" und dann???? erst mal ausprobieren obs überhaupt auch so passt
Marlon-Melle
Marlon-Melle | 25.05.2008
1 Antwort
also ich finde
wenn man sich keine gemeinsame wohnung leisten kann dann braucht man auch nit zu heiraten, , , , wenn man heiratet dann sollte man auch zusammen wohnen
Sweety26
Sweety26 | 25.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kennt jemand noch ne gute Spieleseite?
02.11.2007 | 11 Antworten
Kennt jemand eine billige Marke Milch
25.10.2007 | 17 Antworten
Hat hier jemand Zwillinge?
23.10.2007 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: