Startseite » Forum » Familienleben » Allgemeines » Wie soll ich meinem Kind beibringen dass der Mann im Haushalt nicht sein leiblicher V .

Wie soll ich meinem Kind beibringen dass der Mann im Haushalt nicht sein leiblicher Vater ist?

mamabär
Hallo,
wer kann mir helfen?

Mein kind wird 6 jahre alt, im August.
Wann ist denn die beste Zeit gegeben, fürs kind, um die Wahrheit zu erfahren ?
von mamabär am 22.07.2007 20:50h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
legola
bücher
die gleiche situation haben wir auch... mein jetziger partner ist nicht der erzeuger meiner tochter ... er lebt seit dem die kleine 6 monate ist bei uns. ich will es ihr aber so früh wie möglich sagen. es gibt doch schon schöne kinderbücher über das thema! frag mal in einer bücherei nach! so kannst du ihn sanft an das thema heranführen!
von legola am 23.07.2007 23:14h

5
mamabär
hallo, wir haben schon me ...
hallo, wir haben schon mehrmals ansätze gemacht und er fragt eigentlich auch nicht warum weshalb wieso, bloß irgendwann muß der zeitpunkt doch mal kommen...
mein ex hat ihn regelrecht vergessen setzt aber woanders in der welt kinder hinein...
und um die kümmert er sich
von mamabär am 22.07.2007 15:48h

4
nirhtak-nna
Hast Du ihn schon aufgekl ...
Hast Du ihn schon aufgeklärt? Ansonsten ist das denke ich auch immer eine gute Gelegenheit den Kindern zu erzählen, wo die Kinder her kommen und das manchmal dann der Papa eben auch nicht der ist von dem das Spermium kam.
von nirhtak-nna am 22.07.2007 13:22h

3
Sarah19
Wenn d es ihm sagst sei " ...
Wenn d es ihm sagst sei "UNGLAUBKICH EINFÜHLSAM" und zwar so sehr wie du es noch nie warst..wenn sie traurig sind und allein sein wollen dann lass sie aber wenn sie zu dir wollen und bei dir trost suchen dann nimm sie in den arm..jedes kind ist anders auf sowas kann man sich nit vorbereiten...
von Sarah19 am 22.07.2007 09:43h

2
karin
hallo mamabär.
ich ka ...

hallo mamabär.
ich kann dich verstehen das du dir da gedanken drum machst.mein sohn ist auch 6 und er weiss seit november 2006 das er noch einen anderen papa hat.mir blieb keine wahl, meinem exmannist nach vier jahren aufeinmal eingefallen das er auch noch kinder hat und kam dann und wollte besuchsrecht haben.meine drei jungs mussten dann zu einer befragung zu einem richter.fand ich schrecklich, aber was sollte ich tun. hatte immer angst meinem sohn das zu sagen, hatte angst das er schaden davonträgt, aber bin froh das er es jetzt weiss.zeigt aber kein interesse daran.für ihn ist mein jetziger mann der papa und das verhältnis von meinem sohn und meinem mann hat sich nicht verändert.du solltest es ihm behutsam sagen.wenn er es irgendwann von jemand anderes erfährt ist es viel schlimmer für ihn.
wünsche dir und deinem kid alles gute.
lg karin
von karin am 21.07.2007 21:30h

1
Sunshine1982
ich würde das so früh wie ...
ich würde das so früh wie möglich zu machen weil wenn du es immer in die länge ziehst und dein kind mal gross ist und das denn erfährt ist es schlimmer so wie ich immer in den talks show s gesehen habe!!!!!
von Sunshine1982 am 21.07.2007 20:54h


Ähnliche Fragen


Wie organisiert Ihr Euren Haushalt?
28.06.2012 | 13 Antworten

Sollen Kinder im Haushalt helfen?
01.06.2012 | 16 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter