Zahnschmerzen

fradina22
fradina22
16.04.2008 | 8 Antworten
Meine kleine hat total dolle Zahnschmerzen abends..
was kann man den kleinen noch geben außer dentinox und osanit ?
weil durch das geschrei die ganze zeit weiß ich nicht mehr was ich tun soll und mein freund hat kein bock mehr wenn er von der arbeit kommt was zu machen..
deshalb kommt auch jetzt meist streit auf

Danke schonmal für die antworten
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
vielen vielen dank euch allen =)
.......................
fradina22
fradina22 | 16.04.2008
7 Antwort
@stau
Ja, die Viburcol-Zäpfchen kann ich auch empfehlen, sind homöophatisch. LG
Tornado
Tornado | 16.04.2008
6 Antwort
Viburcol-Zäpfchen
Neben Osa-Zahnungsgel hab ich von meinem KA die oben genannte homöopathischen Zäpfchen genannt bekommen. Diese helfen bei leichten Infekten und Zahnungsschmerzen. Bei uns in Österreich steht dies auch in den Zeitschriften, die wir vom Frauenarzt erhalten haben. Hilft nach ca. 15 Minuten.
stau
stau | 16.04.2008
5 Antwort
Hilfe für Zahnschmerzen
Hallo, Also ich habe super Erfahrungen mit Kamistad Baby gemacht.Hat meiner Maus besser wie Dentinox geholfen.Außerdem habe ich ihr von Tommy Tibbe einen Kühlschnuller geholt.Sieht aus wie ein Schnuller ist aber halbrund und ganz schmal geformt. Ich habe diese Super Teil bei Kaufland gefunden.Tagsüber kaut sie auch häufig auf einer Veilchenwuzel gibt es auch in der Apotheke.Hoffe ich konnte weiterhelfen. LG Jessy
Jessy78
Jessy78 | 16.04.2008
4 Antwort
weiche
Beissringe aus dem Kühlschrank, oder einen feuchten Waschlappen zum draufrumkauen...bist Du Dir denn sicher, dass es wirklich Zahnweh ist, denn Dentinox hilft, reichlich draufgeschmiert und EINMASSIERT eigentlich ganz gut... Hab vor allem Geduld und lass DIch nicht von Deinem Freund nerven... Du hast keine Schuld-- und Dich in RUHE um Dein Baby zu kümmern hilft meistens AM BESTEN!!! GEDULD, RUHE, UND DENTINOX EINMASSIEREN... DAS SIND MEINE RATSCHLÄGE... achso: vielleicht ists auch BAuchweh-- einfach zum Schlafen ein Kirschkernkissen HEISSSSS... auf die WINDEL legen, da ist der Darm drunter und die Wärme muss ja noch durch die Windel und DIE KLEIDUNG kommen und ne Weile halten... VIEL GEDULD und GLÜCK!!!
lillyrockt
lillyrockt | 16.04.2008
3 Antwort
Zahnschmerzen
Es gibt ein sehr gutes Zahnöl von der Hebamme Stadelmann, das kannst du über Internet bestellen, kannst du mehrmals am Tag in das Zahnfleisch einmassieren. Außerdem habe ich unserem Sohn eine Veilchenwuzel gegeben, kann man auch über Stadelmann bestellen oder bei Dm . Ich hoffe konnte euch etwas helfen und wünsche gute Besseerung!
bienchen27
bienchen27 | 16.04.2008
2 Antwort
dankeschöööööööön
werd ich machen hab ja sonst schon alles ausprobiert....
fradina22
fradina22 | 16.04.2008
1 Antwort
zahnschmerzen
hallo, ich habe genau das gleiche problem wie du stand letztens in der apotheke und habe bestimmt 15mit der apothekerin diskutiert was man machen kann sie hat mir osanit und dentinox verkauft zum glück hilft es bei meiner kleinen sie sagte man kanns noch kühlen mit einem beissring etc aber das hält auch nicht lang an, habe vom arzt mal zäpfchen bekommen wegen den zahnschmerzen ruf doch einfach mal bei deinem arzt an und frag mal nach, sonst wüsste ich auch nichts lg
jennifer23
jennifer23 | 16.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zahnschmerzen in der SS
15.11.2010 | 5 Antworten
Hilfe, zahnschmerzen nehmen kein ende
17.08.2010 | 5 Antworten
Ganz schlimme Zahnschmerzen
25.05.2010 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: