Fahrradanhänger

purzel2010
purzel2010
16.07.2012 | 5 Antworten
Hallo mädels.

Wie lange habt ihr eure Kids(alter) im Fahrradanhänger transportiert?
Welche Marke hattet ihr?
Lohnt sich eine neuanschaffung z.b. der Marke Croozer?

Wir sind am überlegen ob wir uns einen anschaffen, unser sohn ist jetzt 2, 5 (wir möchten aber gern noch zuwachs).

Danke fürs lesen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@swweatdream ok mit dem adac test hattest du recht, aber demnach sind alle schrott außer der chariot und diese fangen bei 700€ an
purzel2010
purzel2010 | 16.07.2012
4 Antwort
denn verwechselst du, der croozer kostet keine 700€, man bekommt die schon ab 360€ Neu
purzel2010
purzel2010 | 16.07.2012
3 Antwort
also den croozer würde ich nicht nehmen der hat bei adac mit mangelhaft abgeschlossen finde ich schon heftig für einen fahrradanhänger der knapp 700 euro kostet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2012
2 Antwort
danke für die schnelle antwort. hab mich auch schon nach günstigeren modellen umgeschaut, aber die haben meistens schon ein eigengewicht von 18, 5 kg und der croozer wiegt 15 kg und ich glaub da macht sich jedes kilo mehr bemerkbar
purzel2010
purzel2010 | 16.07.2012
1 Antwort
ja bei euch lohnt es sich auf jeden fall noch! wir haben einen von penny, bin aber sehr zufrieden damit... nur schon langsam werden mir die zwei schon zu schwer . also brauchen ihn nur für kurze wege, eine radtour ist mir zu anstrengend!
kloibi100
kloibi100 | 16.07.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fahrradanhänger und Helm?
05.07.2012 | 9 Antworten
welchen fahrradanhänger
21.06.2012 | 4 Antworten
Welchen fahrradanhänger?
04.05.2012 | 3 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading