baby mit 8 tagen alle 3 tage übertrieben oder?

Frage von: Gelöschter Benutzer
06.05.2012 | 30 Antworten
so nun mal ´ne frage an euch ne freundin von mir hat vor 8 tagen ihr 1.kind bekommen und tut den armen zwerg JETZE schon alle 3 tage baden und meinst es ist okeh aber hallo ein säugling mit 8 tagen alle 3 tage baden ist das nicht mal ehrlich gesagt ein bissel krank !? wie soll den da der nabel in ruhe aus trocknen und abfallen !? also mir tut der kleine iwi total leid alle die ich bis jetze gefragt habe sagen auch das ist *krank* was die mit nem 8 tage altem baby macht jeden 3ten tag zu baden ^^ mein sohn war mir 14 tagen oder 3 wochen das 1 mal richtig baden nach dem der nabel abgefallen war etc ^^

» Alle Antworten anzeigen «

33 Antworten
Felice2012 | 31.05.2012
1 Antwort
bei unseren zwei is der nabel immer schon im kh abgefallen. Somit wurde meine sohn der im juli geboren wurde 2010 auch alle 2-3 tge gebadet und ich würd das wieder so machen
Niesebiese | 07.05.2012
2 Antwort
mir wurde gesagt richtig baden soll ich ihn gar nicht bis der Nabel abgeheilt ist nur immer kurz waschen ansonsten würde ich sagen 2-3 mal die Woche ist ok
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
3 Antwort
alle 3 tage ein baby baden iss nicht schlimm, es ist eigendlich noch im normalem ramen , es wehre was anderes wenn es ca. 3 mal täglich wehre das hat ne nachbarrin von mir gemacht, und wenn man ihr versucht zu erklären das es für die haut garnicht gut ist naja sie wusste alles besser.allso lass deine freundin machen
lea2009 | 07.05.2012
4 Antwort
Also meine zwei Mäuse wurden im Kh alle zwei Tage gebadet, und es waren Frühchen. Finde das nich schlimm.
Kama3012 | 07.05.2012
5 Antwort
lass sie doch, ist schließlich noch kein Kind am "häufigen" Baden gestorben............
ostkind | 07.05.2012
6 Antwort
also wir haben auch 2mal die woche gebadet. mäusle hatte spaß und der nabel ist trotzdem super verheilt. hebi fand es auch okay. halt nur wasser und ein bissl babyöl mit rein. wenn der zwerg erst 8 tage alt ist, kann sie ihn dch erst 2mal gebadet haben. ist doch kein drama. früher hat man täglich gebadet. man muss auch mal andere machen lassen und nicht denken, dass der eigene weg der einzig richtige ist. und wegen sowas jemanden als "krank" zu bezeichnen... sorry, geht gar nicht.
katja190406 | 07.05.2012
7 Antwort
hä wiso ist das krank hab ich auch gemacht und im krankenhaus wurde er alle zwei tage gebadet wir waren eine woche drin. versteh dein problem ni
gina87 | 07.05.2012
8 Antwort
ich sag nur "Lebe Dein Leben Wie Du Es Willst & Nicht Wie Andere Es Wollen" steht doch in deinem profil...dann handle auch so! was geht dich das an?hast du keine anderen sorgen? meine kurze wurde direkt nach der geburt von der hebamme kurz gebadet..ja und? soll ich nun meine hebamme vollmaulen weils nich richtig war? zuhause gabs auch immer ne tägliche kurze wäsche in der wanne..als der nabel dann verheilt war auch mal länger..das gehörte von anfang an zum abendlichen ritual dazu..und oh gott mein kind lebt noch *staun* scher dich um deine eigenen sache und lass andere so machen wie sie es für richtig halten...dolle freundin bist du..schämen solltest du dich..wer solche freunde hat braucht keine feinde mehr
2fachmama59 | 07.05.2012
9 Antwort
hab meine beiden am anfang auch jeden tag gebadet...ihn geht es gut...
DodgeLady | 07.05.2012
10 Antwort
Bei meiner Kleinen ist der Nabel nach 5 Tagen im Krankenhaus abgefallen.
funkelinchen | 07.05.2012
11 Antwort
sorry ich finde es gibt schlimmere "misshandlungen" als baden. ich habe mein baby auch erst gebadet nachdem der nabel ab war, aber trotzdem kann es jeder selbst entscheiden. vor 11 jahren, bei meinen ersten kind wurde direkt nach der geburt gebadet. und dann alle 2 tage. und was soll ich sagen der nabel ist abgefallen. und mein sohn lebt immer noch.....
BLE09 | 07.05.2012
12 Antwort
PS: Bei meinem Baby war der Nabel nach 8 Tagen schon abgefallen. Und es wurde im KH jeden 3. Tag gebadet.
BLE09 | 07.05.2012
13 Antwort
Also ich kann Dich beruhigen: dem Nabel tut das nichts ;) Früher hat man die Babys täglich gebadet, heute eher nach Bedarf. Wenn es z.B. oft spuckt, muss das gründlich runter, weil die Magnesäure sehr ätzend ist auf der sanften Babyhaut. Mein Kind hat nie gespuckt, daher wurde es auch selten gebadet. Manche babys schwitzen auch sehr viel , etc... als eben nach Bedarf.
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
14 Antwort
naja, in dem alter ging meine sohn alle 2 tage bade. als dann der nabel abgefallen war ging er jeden tag. bei meinem kleine hab ich es genau so gemacht. beide gehn jetzt immernoch jeden tag baden oder duschen. wie wir erwachsenen auch.
bradipo | 07.05.2012
15 Antwort
Ich hab meinen Sohn jeden 2.Tag gebadet, bis heute noch..und ich muss sagen, er hatte NIE irgendwelche rote Haut, ausgetrocknete oder sonstiges... Wenn ich mir da andere Kinder anschau und die schon überall Ausschläge haben ...aber trotzdem..ich denke, wenn man es nur mit Wasser macht und evtl ein wenig Badeschaum ists ok ..
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
16 Antwort
Also denke auch, kann doch jeder selber entscheiden. Meine wurde im KH, soweit ich weiß, nich gebadet, ok, die Schwestern fand ich eh nich doll. Zuhause hat unsere Hebamme das Baden gezeigt, als der Nabel ab war. Wir baden sie nun auch regelmäßig, meine Mum hat uns früher jeden Tag gebadez, also von daher ists doch ok.
Amancaya07 | 06.05.2012
17 Antwort
Selbst im Kh werden sie täglich gebadet nach Geburt. 8 Tage und alle 3 Tage baden? Da waren es ja schon 2 mal rein rechnerisch...oh mein Gott tztztzt Man darf die immer baden. Abwaschen und huscheln dann wieder raus. Nabel abtupfen, Puder drauf und fertig. Man man worüber man sich nicht alles aufregen kann. Man sollte das JA auf sie hetzen das grenzt an Misshandlung Solche Freunde...man brauch keine Feinde und überlass in Zukunft solche Entscheidungen der jeweiligen Mutter.
rosafant1980 | 06.05.2012
18 Antwort
Bei solchen Freunde braucht man keine Feinde mehr
Gelöschter Benutzer | 06.05.2012
19 Antwort
meine Tochter hab ich tägl. gebadet, das waren die wenigen Momente wo Madame ruhig war ;-) also "krank" war ich nicht, warum auch...? achso die Nabelschnur ist nach 9 Tagen weg gewesen... hört doch mal auf, über eure Freunde im Inet herzuziehen... was seid ihr denn für Freunde...?
Solo-Mami | 06.05.2012
20 Antwort
Zusatz: ich hoffe Du hast keine Freundin, die so abfällig über Dich schreibt ;O(

Es gibt noch weitere 10 Antworten zu sehen!

» weitere Antworten anzeigen «

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Regel mit 5 Tagen verspätung und nur 2 1/2 Tage Dauer?
5 Antworten
10 Wochen altes Baby seit einigen Tagen immer erhöhte Tempeatur, was kann das sein?
1 Antwort
8einhalb Monate altes Baby seit 4 tagen Durchfall
6 Antworten
Nach 5 tagen wieder meine tage
4 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
8 Antworten
Tage trotz Schwangerschaft?
3 Antworten
keine tage bekommen und trotzdem nicht schwanger? was nu?
4 Antworten

Kategorie: Familienleben

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):