Wie ist euer Tagesablauf mit Baby?

biggefee
biggefee
26.02.2012 | 4 Antworten
Hallöchen^^

Mich würde mal interessieren wie euer Tagesablauf mit Baby so ist.Meine Maus ist 6. Monate

Meiner :
8-9 Uhr: Aufstehen und wickeln und füttern
9-ca 12 Uhr: Da spielt sie meistens im Laufställchen oder schläft noch ein bisschen, ich mache nebenbei den Haushalt und spiele mit ihr.
12-12:30 Gibt es Mittagessen Brei im Anschluß Mittagsschlaf der dann aber immer variiert wie allgemein der ganze tag^^

15-16 : Gibt es dann nochmal ne Milch^^ dann wird wieder gespielt oder gehen ne runde spatzieren

18-19 Uhr: Da gibt es den Abenbrei und Tee^^

21-21:30 Uhr. Dann geht es Mausi ins Bett und bekommt nochmal Milch

So ist bei uns in etwa der Tagesablauf.

Jetzt freue ich mich auf eure:)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
7 uhr sind die mäuse wach und kommen kuscheln ;) 7.30 aufstehen, die kids trinken kakao und spielen. ich dusche, zieh mich um und dann die kids. 8.00 frühstück, dann spielen die kids und ich mache amys frühstücksbox fertig 9.00 amy in den kindergarten bringen, im anschluß gehe ich mit connor raus. 10.00 basteln, malen, kneten mit connnor 12.00 kriegt connor ne zwischenmahlzeit, weils erst essen gibt, wenn amelia da is. im anschluß geht connor schlafen. 13.15 amy vom kindergarten abholen. connor schläft meist weiter und geht runter zur oma, wenn er wach wird, bevor ich da bin. er wird aber eher selten vorher wach ;) 13.30 mach ich mittag, die kids spielen. 14.00 mittag essen 15.00 raus gehen oder in der wohnung toben, wenns regnet. man kann viel anstellen mit ner couch, ner kindermatratze und ner babyrutsche ^^ 16.00 zwischenmahlzeit, danach spielen 18.00 abendbrot 19.00 fernsehen 19.30 bettfertig machen 20.00 schlafen die mäuse zwischendurch und danach: haushalt unser 3.kommt sept :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2012
3 Antwort
da ich 3 kids hab und der älteste zu schule geht ist mein ablauf in etwa so: 7uhr aufstehen, wasser für die kleine kochen, pausenbrot machen, flasche vorbereiten um 7:40 geht mein grosser zur schule 7:30-8:00 werden die zwerge wach, dann gibts flasche und frühstück 9-10 gehts mit hundi raus und wenns wetter gut ist kommen wir erst 11-11:30 wieder heim. die kleine schläft meist in der zeit 11:40 kochen, weil der grosse heim kommt von der schule dann mittagessen und flasche, abwaschen, ordnung machen, saugen, pc-pause ;-) manchmal schläft die kleine zwischen 14-16uhr nochmal. danach gibts flasche ca. 16uhr gehts wieder mit hundi raus und dann kommt der grosse vom nachmittagsunterricht heim. ca 17uhr kochen 17:30-18:30 abendessen 18:30-19:30 gehen die kleinen ins bett, da gibts nochmal flasche für die kleine aufräumen, abwaschen 20:40 geht der grosse ins bett und dann hat mama zeit für sich die kleine isst am morgen, mittag und abend mit uns vom tisch.
fluketwo
fluketwo | 26.02.2012
2 Antwort
Damals war ein gut struktuierter Tagesablauf ziemlich wichtig für mich um nicht im Chaos zu versinken ca 6:30h aufstehen und in Ruhe nen Kaffee trinken, das große Kind ca um 7h wachmachen 8h war Frühstück angesagt, danach große Kind fertig machen, dann war für die Gro´ße Spielzeit angesagt und ich hab das Baby wachgemacht Stillen, wickeln, anziehen, mich selbst fertig machen, gegen 9 Uhr die Große in der Kita abliefern auf dem Heimweg wurde eingekauft und dann Hausarbeit gemacht. 2 x die Woche war ich mit dem Baby beim Babyschwimmen oder in der Krabbelgruppe Gegen 12:30 gab es Mittag und Mittagsschlaf für das Baby, ich selbst hab ein paar Kleinigkeiten im Haushalt gemacht oder mich auch nochmal hingelegt Gegen 14:30h Baby wachmachen, stillen, wickeln, und ab zur Kita die Große abholen. Der Nachmittag war dann nach der Großen ausgerichtet: Spielplatz, musik. Früherziehung oder Kinderturnen Gegen 18 Uhr waren wir meist wieder zu Hause, Abendbrot, Waschen, Sandmann, Feierabend
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.02.2012
1 Antwort
Tim wird nächste Woche 5 Monate alt und unser Tagesablauf sieht so aus: 6/7 Uhr: Aufstehen, Wickeln, Flasche und anschließend Spielen: 8.30 Uhr: ca. 1 Stunde schlafen, anschließend wieder gemeinsames Spielen 11.30 Uhr: ca. 45 min. schlafen ca. 12.30 Uhr: Mittagessen, Wickeln und anschl. Spielen/zum Mittag gibt es entweder Pre-Milch oder Brei und anschließend Spielen gegen 13 Uhr für ca. 1-1.5h Spazieren 14.30-16.30 Uhr Mittagsschlaf und anschl. Spielen 18 Uhr Abendflasche ca. 18.30 Uhr: ab ins Bett ca. 0/1 Uhr: Nachtflasche mit Pre-Milch Bei uns schwankt das noch ziemlich. Nicht immer schläft Timmy so viel. Manchmal schläft er vormittags auch gar nicht oder nachmittags eben nicht. Ich habe auch schon versucht, die Abendmahlzeit hinauszuzögern, aber das wird nichts. Er braucht seine festen Abläufe und da lässt sich nichts umstellen. Das passt aber ganz gut so, finde ich!
andrea251079
andrea251079 | 26.02.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

tagesablauf?
12.07.2012 | 2 Antworten
Tagesablauf mit Kind zuhause
15.02.2011 | 14 Antworten
Schönen Abend,
27.05.2010 | 11 Antworten
Baby juckt sich am Ohr, rot
06.05.2010 | 3 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading