38 ssw- starke innere Unruhe

Kroemmel
Kroemmel
08.07.2011 | 7 Antworten
Hallo liebe Mamis..

wie oben schon genannt, habe ich seit ein paar Tagen, gerade vor dem Einschlafen eine totale innere Unruhe..
Muss dazu sagen, bin teilweise depressiv ( aber in Behandlung)..
Kann gerade in den letzten Tagen nicht mal einschlafen, und wenn, dann bin ich im Halbschlaf und denke sogar dort über jeden Mist nach..
Mache mir im Moment so viele Gedanken, habe total Angst, dass ich das mit Baby und allem nicht auf die Reihe bekomme... ich mein ich bin nicht allein, wir sind dann 4 Generationen im Haus, aber ich glaube genau das macht mir so Angst.. dazu kommt, dass mein Freund und ich leider keine eigene Küche haben und somit immer bei meinen Schwiegereltern essen müssen.. ausziehen können wir leider nicht wegen Geldmangel...

War das bei euch auch so, dass ihr total unruhig geworden seit die letzten Wochen? und dass ihr Ängste hattet??
Mache mir auch sehr Sorgen darum, dass ich es nicht schaffe meinen kleinen Bauchbewohner richtig zu versorgen.. habe Angst so viel falsch zu machen....

Danke fürs Lesen

Alena 37+4 SSW
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hey
ist ganz normal ich mach mir auch voll den kopf auch wegen den schmerzen wärend der geburt und ob wir jetzt denn auch alles haben oder ob noch was fehlt und und und viel glück noch
LilMomma
LilMomma | 08.07.2011
6 Antwort
@Kroemmel
oder seht euch einen schönen film zusammen an! mein mann und ich haben die letzte zeit vor der ersten geburt noch total genossen....zum glück! denn jetzt mit bald vier kindern.....
tate
tate | 08.07.2011
5 Antwort
@tate
das wär auch nicht schlecht :) Im Moment ist mein Männlein auch etwas romantischer geworden :)
Kroemmel
Kroemmel | 08.07.2011
4 Antwort
@Kroemmel
oje! candlelight-dinner auf der couch??
tate
tate | 08.07.2011
3 Antwort
@tate
das wäre ja toll wenn ich noch was machen dürfte.... Ich darf seit zwei wochen nur noch liegen..
Kroemmel
Kroemmel | 08.07.2011
2 Antwort
...
solche gedanken sind ganz normal und zeigen, dass du volle verantwortung über dein kind nehmen kannst und wirst! also beste voraussetzung versuch die letzten tage noch dinge zu unternehmen, die du dann mit baby nicht mehr so schell kannst! geh mit deinem freund schön essen oder ins kino , das lenkt dich ab und so kannst du noch die zeit mir deinem freund alleine geniessen. hab vertrauen in dich, du machst das alles gut
tate
tate | 08.07.2011
1 Antwort
....
Also ich denke, falsch machen tust du nichts. Du hast doch sicher eine Hebamme. Die hilft dir und ich denke, deine Familie wird dir auch mit Rat und Tat zu Seite stehen. Dein Freund ist ja auch noch da. Kopf hoch. Du schaffst das.
loehne2010
loehne2010 | 08.07.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

BIN IN´DER 38 SSW
20.06.2008 | 12 Antworten
ich bin in der 38 ssw
16.06.2008 | 2 Antworten
Wehen in der 38SSW
25.04.2008 | 3 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading