Baby wird nicht wach! Hilfe!

Akki
Akki
21.05.2011 | 22 Antworten
Guten Morgen!!

Meine Tochter ist jetzt gute 8 Wochen alt.
Bis vor einer Woche habe ich sie voll gestillt, jetzt gebe ich abends ein Fläschen, weil sie unheimlich unruhig wach, viel schrie, manchmal von nachmittags bis spät abends erst einschlief. Nun gebe ich als letzte Mahlzeit vor der Nacht (immer so zwischen 19 und 21 Uhr) ein Fläschen Hipp Pre. Davon scheibt sie nun jede Nacht etwas besser zu schlafen, so gut, dass ich sie gar nicht wach bekomme.
Ich stelle mir nachts einen Wecker alle drei Stunden um sie zu stillen. Aber sie wird einfach nicht wach! Gestern war es dann ca. 22 Uhr als sie einschlief. Sie hatte vorher 130ml Fläschen gehabt. Dann wurde sie um 3 nachts wach, hat 50ml Mumi getrunken (ich wiege nach dem Stillen) und schließ weiter. Wenn ich dann versuche sie zu wecken schreit sie bis sie rot wird und will, meines Erachtens nach, einfach ihre Ruhe zum Weiterschlafen. Nun ist es 7 und sie schläft immer noch. Ich hab alles versucht, aber sie wird nicht wach, schreit nur und schläft wieder ein.
Aber sie muss doch was essen irgendwann mal, allein schon wegen der Flüssigkeit.

Wer kennt sowas?? Ist das normal, dass sie vielleicht schon durchschläft?? Aber dann doch nicht so lange und so intensiv, oder??
Ich mach mir Sorgen!! :(
So war das mit der PRE-Nahrung auch nicht gewollt. Sie schlief ja vorher manchmal 10 Stunden nicht. Nun schläft sie 10 Stunden fast ohne Pause... :( ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
@Akki
Ja die ersten 4 Monate.. Dann wurde es etwas mehr. Nach 6 Monaten hat er dann endlich 150 ml getrunken. Aber ich habe ihn da schon brei zugefüttert ab den 4.Monat. Mach dir keine sorgen.
sternkinder
sternkinder | 21.05.2011
21 Antwort
@sternkinder
eine frage hätt ich noch... hat dein kleiner im schnlitt immer so wenig getrunken? meine trinkt so in etwa 100-120, wenn sie viel hunger hat mehr. laut meiner hebi ist das etwas wenig. weiß nicht was ich davon halten soll.
Akki
Akki | 21.05.2011
20 Antwort
:)
das war bei uns auch so...die nahrung sättigt einfach mehr...also lass sie schlafen, wenn sie hunger hat wird der alarm schon losgehen...verlass dich drauf :D
xakwx
xakwx | 21.05.2011
19 Antwort
...
Wieso weckst du Dein Kind? Das hat man früher so gemacht, aber doch nicht heutzutage mehr...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2011
18 Antwort
wenn kinder richtig hunger haben
dann schlafen sie nicht ein auch wenn sie müde sind ich würde auch rummeckern wenn ich ständig aus dem tiefschlaf geholt werde und sie kam ja noch mal nacht mein sohn bekommt auch die hipp pre und hat auch ab 8 wochen durchgeschlafen abends zwischen 7 und 8 bekommt er die letzte flasche und morgens bekommt er die flasche auch zwischen 7 und 8 uhr also ganz normal wie du siehst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2011
17 Antwort
@Akki
So lange wie sie nicht abnimmt, würde ich sie schlafen lassen. und das schreien kann auch nachts sein das sie den Tag verarbeitet oder schlecht träumt. Wenn sie Hunger hat dann wird sie auch trinken.Meiner hat mit 8 Wochen nur 60 ml zu sich genommen und war davon satt.. Vielleicht braucht Deine auch net soviel zum Satt werden. Mein Kinderarzt hat immer gesagt, wenn sie Hunger haben, dann melden die sich schon. Und solange wie er nicht abnimmt ist es vollkommen ok. Also keine Angst und lasse sie schlafen.Sie braucht den Schlaf um groß zu werden.
sternkinder
sternkinder | 21.05.2011
16 Antwort
@Smilieute
Ich bin es von den anderen beiden gewohnt zu wiegen. Meine erste Tochter hatte eine Gedeihstörung und bei meinem Kleinen hatte ich zu wenig Milch, sodas wir zufüttern mussten. Sie entwickelt sich bisher gut, aber Kontrolle und Sicherheit ist mir lieber als immer ungewiss dazustehen. Weiß nicht... ich brauch das irgendwie um ein ruhiges Gewissen zu haben.
Akki
Akki | 21.05.2011
15 Antwort
@all
Also meint ihr wirklich, ich soll sie schlafen lassen??? Ich hab Angst, dass dieses heftige Schreien beim Aufwachen auch irgendwo Hunger ist, sie aber zu müde ist zum Trinken und dann wieder einschläft. Nun hat sie von 7:20-7:30 gute 90ml getrunken und schläft seit etwa 8:30 wieder. Mir ist das einfach alles sehr riskant sie so einfach schlafen zu lassen. 90ml find ich auch wieder wenig. Bei viel Hunger trinkt sie 120-140ml Mumi und abends von der PRE-Nahrung auch bis zu 160ml. Aber die Meinung ist hier ja eindeutig im Moment... ;)
Akki
Akki | 21.05.2011
14 Antwort
@deeley
Meine erste Tochter musste ich immer wiegen, da sie zu wenig zugenommen hat und immer nur sehr wenig getrunken. Mein Sohn hatte ab dem 10. Tag so einen Hunger, dass ich zu wenig Milch hatte, und wir haben auch immer gewogen, um einfach Kontrolle zu haben. Bei ihr mach ich das aus Vorsicht. Ist schon normal geworden, dass ich die Kleinen immer wiege. Ich schreibe in der Regel auch auf, was sie wann isst.
Akki
Akki | 21.05.2011
13 Antwort
Carolina schläft durch seit sie
6 Wochen alt ist ... hat von 22-Uhr bis 9 Uhr geschlafen ....keine Panik ...die verhungern nicht
corazon_
corazon_ | 21.05.2011
12 Antwort
Sei doch
froh wenn deine Maus schon durchschläft. Meine hat vom 3. lebenstag schon 7 Stunden durchgeschlafen, bin auch fast verrückt geworden. mein KA meinte dann wenn sie gut zunimmt soll ich sie nicht wecken. So hab ich das dann auch gemacht. Gottseidank, denn ab dem 3. lebensmonat ist dann stündlich die Nacht wach geworden, wollt immer zur Brust. Jetzt ist sie 10 Monate alt und schläft von 20 Uhr bis 4 Uhr morgens, dann heists aufstehen, also genieß die Zeit wo sie schläft damit du dich erholen kannst und die Kraft für untertags hast. Alles Liebe und schönes Wochenende.
pixili
pixili | 21.05.2011
11 Antwort
ps
Warum wiegst du sie denn?ist sie uu dünn oder trinkt sie zu wenig
Smilieute
Smilieute | 21.05.2011
10 Antwort
lass sie schlafen
Sie meldet sich schon wenn sie hunger hat meine kleine hat auch mit 8 wochen durchgeschlafen von 22uhr bis halb 8 morgens
Smilieute
Smilieute | 21.05.2011
9 Antwort
hey
lass sie schlafen! sie wird dir nicht verhungern.. etwa in diesem alter fing mein kleiner auch an durchzuschlafen, war echt komisch am anfang. vorallem sind 130 ml viel für ihr alter, da ist es klar, dass sie ruhe braucht.. mach dir nicht so einen stress mit dem trinken, auch mit stillen wir sie so schlafen wie sie es eben braucht.
mamiaaliyah
mamiaaliyah | 21.05.2011
8 Antwort
Ich würd
mir da ned soviel Sorgen machen. Wie meine vorschreiberinnen scho sagten die meldet sich schon wenn sie hunger hat. Die holen sich schon das was sie brauchen. Sei froh wenn sie so gut schläft. Ist ja auch wichtig für die entwicklung. Lg Susi
Schmetterbiene
Schmetterbiene | 21.05.2011
7 Antwort
---
Wieso lässt du sie denn nicht schlafen..sie wird schon wach wenn sie Hunger hat. Ich hätte mich gefreut wenn meiner mit 8 Wochen schon durchgeschlafen hätte.
sternkinder
sternkinder | 21.05.2011
6 Antwort
....
Mensch lass sie doch schlafen sei doch froh ... wenn sie hunger hat meldet sie sich.... meine hat auch mit 6 wochen durchgeschlafen ... und ich wäre nie auf die idee gekommen mir nen wecker zu stelllen ... ganz ehrlich war ich zu faul und solange sie schläft schlaf ich auch ^^ lg
Princess207
Princess207 | 21.05.2011
5 Antwort
lass sie
schlafen meine hat auch durchgeschlafen als ich abends mit der pulle anfing wenn sie hunger hat dann meldet sie sich schon gebe ihr immer so 19.30-21 uhr die letzte pulle und sie schläft so bis 7 uhr - 10:30 uhr na gut dafür kommt sie dann tagsüber öfter muss ja nachholen
blaumuckel
blaumuckel | 21.05.2011
4 Antwort
...
Ich würde das Kind nicht wecken ... ist Sie denn stark untergewichtig, dass Du da so streng darauf achtest? Warum wiegst Du dein Kind nach dem Stillen? Nimmt Sie denn nicht zu?
deeley
deeley | 21.05.2011
3 Antwort
....
Du, meine Maus hat mit 7 Wochen ab 21 Uhr bis 6 Uhr durchgeschlafen. Ist doch klasse - Sie trank dann morgens einfach mehr. Wenn es deinem Kind reicht, ist es in Ordnung. Immerhin wird Sie nachts doch wach - mach Dir mal keine Sorgen.
deeley
deeley | 21.05.2011

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

baby hyperaktiv?
07.02.2011 | 7 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading