Ich mache mir so Vorwürfe,

Anna_25
Anna_25
20.01.2011 | 11 Antworten
Hallo,
vielleicht gehört es nicht hier her aber ich weiß einfach nicht mehr weiter. Wir sind im August in eine neue Wohnung gezogen und wir haben extra nach einer Wohnung gesucht wo unser Kater raus kann um sich aus zu toben. Wir haben ihn als Baby von einem Bauernhof und in einer früheren Wohnung da war er auch immer mal draußen und man sah es ihm an dass er das brauch. Daher war ich auch so glücklich, dass wir nun diese Wohnung gefunden haben, der Balkon ist recht tief und er gelangt eigentlich direkt ins Grüne. Also habe ich ihn nach 3 Wochen raus gelassen (ende August) und bis heute ist er nicht wieder gekommen. Es macht mich richtig traurig, ich wollte doch nur Gutes für ihn. Ich hab richtig Angst dass ihm etwas passiert ist. Täglich gehe ich hier meine Runden mit der Hoffnung ihn wenigstens zu sehen, dass es ihm gut geht.
Was könnte ich noch so machen? Ich hab richtige Schuldgefühle.
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo Süße
genauso ist es uns auch gegangen hatten unsere süße katze schon etliche jahre dann sind wir umgezogen hab sie dann auch langsam nach draußen gewöhnt und schwups war sie weg denke ich auch immer oh weia was wird los sein. ich bin auch mega traurig hab sie so geliebt. aber es ist jetzt schon 1, 5 jahre her shnief. wir werden usn im frühjahr einen neuen kater holen und ihm dann klein an diese umgebung gewöhnen. lg drück dich mal simone
jukele
jukele | 21.01.2011
10 Antwort
@Anna_25
das könnte er geschafft haben wenn er nicht unterwegs ein neues zuhause gefunden hat, viel glück
1xmama
1xmama | 20.01.2011
9 Antwort
@1xmama
Sind 12 km weg gezogen. Ich werde morgen mal dahin fahren und mich mal erkundigen! Dankeschön!!
Anna_25
Anna_25 | 20.01.2011
8 Antwort
@Anna_25
der kannte den weg auch nicht und hat beim ersten mal auch etwas länger gebraucht, aber er hats geschafft, wie weit seit ihr denn weggezogen? vielleicht mal bei den tierheimen die auf dem weg liegen noch anfragen.mehr kann ich dir leider nicht helfen ausser das ich ganz ganz dolle die daumen drücke
1xmama
1xmama | 20.01.2011
7 Antwort
@1xmama
Das hab ich noch nicht gemacht. Können die auch zurück kehren wenn sie den Weg nicht kennen?
Anna_25
Anna_25 | 20.01.2011
6 Antwort
@Klaerchen09
Im Tierheim rufe ich 1x pro Woche an und meine Nummer ist da auch schon hinterlassen - einmal dachten die die hätten ihn - doch die Vorfreude war zu früh
Anna_25
Anna_25 | 20.01.2011
5 Antwort
hast
du schon mal den weg zur alten heimat abgesucht? sie suchen oft danach. meine bekannten hatten auch son kater der ist immer 10km gelaufen um wieder "heim" zu kommen hat immer eine woche gedauert dann war er dort und sie haben ihn wieder da abgeholt, fast 8monate lang dann hatte er sich umgewöhnt, viel glück das du ihn noch findest
1xmama
1xmama | 20.01.2011
4 Antwort
mir sagte man damals das
die tiere 2-3 monate drinnenbleiben sollten...ansonsten kann es sein das sie ihr altes zuhause versuchen zu finden...das neue wurde noch nicht als solches aktzeptiert ich drücke dir die daumen das du ihn wiederbekommst...versuche es mal im tierheim lg
Maxi2506
Maxi2506 | 20.01.2011
3 Antwort
hast du mal
im Tierheim nachgeschaut? Ansonsten mach mal nen Aushang beim Tierarzt, da schauen Leute drauf, denen Tiere nicht egal sind.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 20.01.2011
2 Antwort
hallo
ich kann dich verstehen, aber ich weiß auch, dass du nichts dafür kannst. man sollte katzen immer erst nach frühestens zwei wochen das erste mal nach einem unzug raus lassen, das hast du getan. uns ist das auch mal passiert, da war ich so ungefähr sieben jahre alt, oder so. die katze ist einfach, und das kurz vor unserem umzug, einfach gegangen und nicht wieder gekommen, nie mehr. weiß bis heute nicht, was mit ihr passiert ist!! aber ich kann nachvollziehen, dass du traurig bist und denkst, was falsch gemacht zu haben!!! glg
sandrav83
sandrav83 | 20.01.2011
1 Antwort
so geht es mir auch
meine katze war 10 wochen alt als sie nicht wieder nachhause kam.sie war ca ne woche jeden tag mal draußen und kam immer wieder, bis zum 7 november.sie hatte ein halsband mit namen um...... aber katzen sind ja sehr eigensinnige tiere die machen was sie wollen und vermutlich hat sich deine katze wie auch meine ein neues zuhause gesucht.meine eltern sind schon 3 katzen weg gelaufen, obwohl sie bei meinen eltern behandelt werden wie kinder
florabini
florabini | 20.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mache mir Sorgen um meinen Sohn
13.08.2012 | 15 Antworten
mache mir große sorgen
10.08.2012 | 15 Antworten
Was mache ich falsch?
26.07.2012 | 4 Antworten
mache mir pipi in die hose
13.11.2010 | 10 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading