Startseite » Forum » Familienleben » Allgemeines » Hallo ihr lieben alleeee : )

Hallo ihr lieben alleeee : )

SteffiSG
Huhu, also ich hab jetzt feierabend für heute *lol* hach ist das ein leben hihi

Was habt ihr heut schon erlebt?

LG Steffi
P.S. es müsste ein Rubrik geben quatschen oder so *g*
von SteffiSG am 05.09.2007 10:08h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
SteffiSG
Das stimmt schon
aber du tust Dir und ihm auch keinen Gefallen mit dem hin und her ;) Mal darf er in Dein Bett Ich weiss das es verdammt schwer ist
von SteffiSG am 05.09.2007 10:46h

14
Julia
glück ist gut
nur er tut einem ja auch leid wen er so abdreht in seinem bett...
von Julia am 05.09.2007 10:43h

13
SteffiSG
versuche
"hart " zu bleiben. Wenn Du möchtest das er in seinem Bett schläft gebe nicht mehr nach ! Jedes mal wenn Du in dann wieder in Dein Bett holst fängt alles wieder von vorne an. Ziehe es eine Woche bis 2 durch und dann wird es ruhiger. Ich weiss es ist schwer aber bei tim war es auch so habe ich einmal nachgegeben konnte ich wieder von vorne anfangen. Viel Glück :)
von SteffiSG am 05.09.2007 10:42h

12
Julia
also bei uns
geht das abends so:er wird gebadet, dann bekommtr er abendbrot.darf noch ein wenig speilen.bekommt seine medis.dann wen ich merke er ist müde versuche ich ihn in sein bett zu bringen.leider klappt das nicht.nachdem er gestern aber auch bei uns im bett theater gemacht hat habe ich ihn sein bett gebracht das war um 1 gegen 4 hat er verstanden das er jetzt schlafen muss...das geht seit 14 tagen so..
von Julia am 05.09.2007 10:40h

11
SteffiSG
mmmhhh könnte sein *g*
Da es 2002 war und mein Kopf ein Sieb ist weiss ich es nicht mehr. Aber ich weiss es war Super hehe
von SteffiSG am 05.09.2007 10:30h

10
Sunnymummy
Das Buch...
... hieß bestimmt "Jedes Kind kann schlafen lernen". Hat bei uns viel gebracht. Kann ich nur empfehlen... LG Tanja
von Sunnymummy am 05.09.2007 10:29h

9
SteffiSG
achjaaa
nicht zu vergessen das Schlafritual. Was jeden Abend gleich ablaufen sollte. Das hat bei Tim auch viel gebracht . Geschichte vorlesen, schmusen, an der stirn zwischen den augen hoch und runter streicheln dann die spieluhr an und raus gehen :)
von SteffiSG am 05.09.2007 10:25h

8
SteffiSG
ooohhhhhhh
da fehlt ein t *g*
von SteffiSG am 05.09.2007 10:23h

7
SteffiSG
ich kenn des....
Bei Tim hatte ich damals das selber problem..... ich habe mir ein Buch gekauft. Frag mich jetzt net wie das heisst. Da biste nach 2 min wieder zu ihm gegangen dann nach 3 min und dann haste das so gesteigert.... war sehr nerven raubend aber irgendwann zeige es wirkung und er schlief. wichtig ist nicht nach zu geben auch wenns bei den kleinen so schwer ist
von SteffiSG am 05.09.2007 10:18h

6
Julia
martin eliasz
will einfach nicht in seinem bett schlafen..echt haben schon alles probiert...nur immer bei uns das geht ech nicht..
von Julia am 05.09.2007 10:15h

5
SteffiSG
ooohhhhh
schläft er nicht viel weil er fit ist oder weint er dann viel?
von SteffiSG am 05.09.2007 10:14h

4
Julia
der hund
ist ne leihgabe von meiner schwägerrin..der fährt bald nach hause leider
von Julia am 05.09.2007 10:14h

3
Julia
wie gehen
das erste mal schwimmen..mal sehen wie es ihm gefällt..er soll sich mal austoben..vielleicht klappt es dann mit dem schlafen..
von Julia am 05.09.2007 10:13h

2
SteffiSG
hehe....
Mein Hund war schon draussen *g* Dann wünsche ich euch viel Spass nachher :)
von SteffiSG am 05.09.2007 10:12h

1
Julia
guten morgen
bis jetzt habe ich nen hund der raus will, ne katze die hunger hat...mein sohn hat schon gefrühstückt undwerden nach seinem mittagsschlaf schwimmen gehen im hallenbad
von Julia am 05.09.2007 10:11h


Ähnliche Fragen


Gestern Abend Schock fürs Leben!!
25.07.2012 | 9 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter