Baby (9 Monate) will abends nicht mehr schlafen!

engelchen0784
engelchen0784
11.06.2010 | 5 Antworten
Hallo zusammen!

Unsere Tochter wird in ein paar Tagen 9 Monate alt. Bisher ist sie abends so um halb acht immer ins Bett gegangen. Ist eigentlich schon immer beim Kuscheln auf meinem Arm eingeschlafen.
Jetzt ist es seit ein paar Tagen so, dass sie nicht mehr auf den Arm möchte und dann schreit. Wenn ich sie wach ins Bett lege, ihre Spieluhr anmache und ich ihr dann den Rücken zukehre fängt sie auch das Schreien an. Hab sie auch mal schreien lassen. Bringt auch nichts, obwohl sie müde ist und sich ständig die Augen reibt. Wenn ich sie dann aus dem Bett nehme ist dann alles gut und sie grinst mich an.
Was soll ich machen? Ist das nur ihr "Köpfchen" oder hat sie irgendwas?
Eine sehr müde Mama dankt euch jetzt schon für eure Antworten




(muede) (muede) (muede) (muede) (muede)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
huhu
hab das problem auch gehabt. meine süsse und streichel ihr kopf. und ca 10 min später schläft sie ein. viel glück lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 11.06.2010
4 Antwort
bei dem wetter
wundert mich das verhalten nicht. Nathalie ist zurzeit kein Stück anders...
Zerafina
Zerafina | 11.06.2010
3 Antwort
hi
haben gerade viele das problem das liegt auch mit an der wärme das die klein nicht mehr sclafen ist ja eine ganzschöne umstellung gehe manchmal noch abend um 9 spazieren damit mein kleiner wenigstens einschläft.....und auf dein arm schwitzt das köpfchen ja noch mehr....
Seidis
Seidis | 11.06.2010
2 Antwort
hi
ich kenn das von meinem niklas auch ..er geht immer so um 7uhr ins bett. gestern hatten wir das auch, dass er nicht schlafen wollte. ich hab dann so ne halbe std gewartet und bin immer wieder mal rein und hab versucht ihn so zum schlafen zu bringen, - als aber nix mehr ging, haben wir ihn nochmal rausgenommen für 20min und dann erneut versucht und siehe da es ging ! du musst dich immer versuchen in die kleinen reinzuversetzen. du kannst manchmal auch nicht schlafen, mit dem unterschied, dass du dann aufstehen kannst..und die kleinen nicht !!! versuch mal einzuschlafen, wenn du z.b. total überdreht bist ! ich leg niklas immer wach ins bett, von anfang an !! ich wünsch dir viel glück
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 11.06.2010
1 Antwort
hi
ach das kann soooo viel sein...wachstumsschub, zahnen usw...das kommt ja jetzt alles aufeinmal!! da muss wohl jede mutter durch und schön wärs wenn babys nur immer durchschlafen würden.....bleib einfach ruhig gebe viburcol, das ist ein pflanzliches arzneimittel gegen unruhezustände und leichten schmerzen! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

baby will abends nicht schlafen
24.07.2011 | 6 Antworten
Warum schreit mein Baby immer abends?
21.02.2011 | 8 Antworten
3,5 monate altes baby schlafen
10.12.2010 | 8 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading