Ich muss mal mein Herz ausschütten

ergo1985
ergo1985
02.03.2010 | 13 Antworten
Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Leon ist 12 Wochen alt und ich habe das Gefühl als Mama voll und ganz zu versagen. ich weiß einfach nicht, was richtig sein soll für Leon und was nicht. Das geht mit den einfachsten Dingen los: Soll ich ihn auch mal alleine liegen lassen oder wenn er wach ist nur bei mir haben? Aber wenn ich ihn nur auf dem Arm habe, unterfordere ich ihn dann nicht? Was kann man tun, um sein Baby sein "fördern"? Oder soll man es gar nicht machen?

Dann weiß ich nicht, ob er Hunger hat oder nicht. Das klingt vielleicht jetzt blöd, aber es ist wirklich so. Wenn er seinen Schnuller hat, ist er ruhig und anscheinend zufrieden. Doch er quengelt auch nicht wirkich, wenn er Hunger bekommt. Ich nehme ihn ab und zu seinen Schnuller weg um zu schauen, ob er Hunger hat (lege meinen Finger an seinen Mund). Nach spätestens 4 Stunden lege ich ihn dann aber an.
Und woher zum Teufel weiß ich das er satt ist? Nach 10 Minuten stillen fängt er an zu weinen. Nehme ich ihn hoch, beruhigt er sich langsam wieder. Will ich ihn dann wieder an die Brust legen, fängt er wieder an zu weinen. Gebe ich ihn seinen Schnuller, ist er ruhig.

Ich kann einfach nicht mehr! Ich könnte nur noch heulen.
Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Ich will doch eine gute Mama sein, aber im Moment fühle ich mich einfach nur mies und als Versagerin.

Kennt ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Höre auf deinen Bauch
Mamis haben die Gabe instinktiv fast alles richtig zu machen...und versuche nicht alles perfekt zu machen...das klappt nicht...du darfst Fehler machen...das Kind verzeiht großzügig :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 02.03.2010
12 Antwort
hey
mach dich nicht verrückt, der kleine ist ruhig sei doch froh.wenn er dich bracht dann merkst du es schon.und es ist richtig ihn nicht immer auf den arm zu nehmen wenn er nicht weint lass ihn liegen auch wenn er wach ist, aber deswegen bist du keine schlechte mutter.setz dich nicht so unter druck.du schafts das schon.
chadia
chadia | 02.03.2010
11 Antwort
@ergo1985
Es ist natürlich ein Weg den Du auf Dich nehmen mußt, aber wenn es Dir und Deinem Baby damit geholfen ist, nimmst Du doch bestimmt den Weg auf Dich. Ich habe jeden Tag insgesamt mit hin und zurück 2, 5h weg nur für Kita und Schule, aber das mache ich gerne, weil meine 3 sich dort sehr wohl fühlen. Soll kein Vorwurf sein, aber wenn es Dir so schlecht geht, dann mache es bitte und nimm diesen Weg auf Dich, für Dich und Deinem Baby.
joujou08
joujou08 | 02.03.2010
10 Antwort
@joujou08
ich bin gerade dabei zu suchen. Es gibt zwar in der Nähe Geburtshäuser, aber da muss ich mind. 1/2 - 3/4 Stunde fahren. Bin gerade am suchen, ob es noch näher was gibt
ergo1985
ergo1985 | 02.03.2010
9 Antwort
@ergo1985
Hast Du den mal geschaut ob es bei Dir in der Nähe so etwas gibt wie ein Geburtshaus? Oder schaue mal im Internet, bei uns werden solche Kurse angeboten. Wie gehe ich richtig mit meinem Baby um! Wie verstehe ich mein Baby richtig! Soetwas eben. Wünsche Dir viel Glück und Kraft.
joujou08
joujou08 | 02.03.2010
8 Antwort
hallo
kann mich den anderen nur anschliessen, mach dich nicht verrückt und sei froh das du so einen ruhigen zwerg hast, geniese es solage es so ist denn sobald sie aktiver werden ist die ruhe vorbei. meiner war auch immer so ruhig und ich hab ihn dann auch so alle 4 std angelegt und er war auch nach 10 min fertig. Hab ihn auch mal alleine im laufigtter gelassen mobile oder so darüber dann hatte er was zu schauen oder zum spielen . du musst doch das kind nicht rund um die uhr am arm haben um eine gutet mama zu sein. mach dich nicht zu verrückt so wie du es machst ist es super. Aber vlt kann dir ja deine hebamme da auch bissel mit helfen und dich aufbauen, hat mir am anfang auch super geholfen
romytubbie
romytubbie | 02.03.2010
7 Antwort
hi
Ich hab das auch gehabt war voll übervordert und alles. deine Kleine ist jetzt 3 monate da müsste sie so alle 4 stunden hunger haben mehr nicht aber du hast ja geschrieben das du sie anlegen tust. bei mir war eigentlich genau das selbe . ich hab auf folgemilch umgestellt und meine kleine hat danach prima geschlafen. du hast wohl vieleicht mit deiner vermutung recht das sie noch nicht satt ist. durch den schnuller hat sie ja ein saugreflex und damit wird das kind auch ruhig. Ich würde dir raten es mal mit ein bissel folge mich zu probiren. ^^ und immer schön bäuerchen nach jeder mahlzeit ^^ das können die klein ja auch noch nicht alleine und dadurch können sie bauchschmerzen und verstopfung bekommen. 5 minuten kannst du sie ruhig im bett spielen lassen das ist kein problem LG Denise Nein du musst nicht rund um die uhr bei dein baby an der seite sein du kannst sie auch für 5 minuten ins bett legen mobile an oder spielsachen womit sie sich halt schon ein bissel unterhalten
powerbunny
powerbunny | 02.03.2010
6 Antwort
@joujou08
ich habe ja eine Hebamme, aber die sagt immer nur, das wird schon wieder und ich soll Gedult haben
ergo1985
ergo1985 | 02.03.2010
5 Antwort
@lifeni
aber immer dran denken, beim abpumpen kommt weniger als eure Kinder wirklich da raus holen...denn wenn die kleinen trinken setzt der Milchflussreflex ein und es wird viel mehr hergestellt und ausgespuckt als beim pumpen...also habt ihr dann vielleicht einen Leitfaden, aber keine tatsächlichen Werte...5-6 nasse Windeln am Tag...das ist super...
Brittifee
Brittifee | 02.03.2010
4 Antwort
Mama
Hallo ich würde Dir raten, das Du Dir noch schnell eine Hebamme suchst, die Dir da ein wenig zur Seite steht. Oder ich weiß nicht ob es bei Euch ein Geburtshaus gibt, da bieten die verschiedene Kurse an unter anderem auch welche mit Problemen wie Deine, versuche es mal schaue im Notfall im Internet ob Du dort so etwas findest. Viel Glück. Keine Sorgen, man lernt alles und wenn er noch nicht schreit weil er nur Hunger hat, hast Du noch nichts falsch gemacht.
joujou08
joujou08 | 02.03.2010
3 Antwort
Ganz ruhig bleiben...
...ihr müsst euch erst mal aneinander gewöhnen...Es gibt viele ruhige Babys wie deines, die nicht meckern wenn sie Hunger haben. Du machst das schon ganz richtig...biete es ihm an, wenn er 10 min getrunken hat ...das ist doch völligst ok. Setzt dich ab und an dabei, versuche ihn auch mal auf den Bauch zu legen...lege ihn unter ein Trapez, damit er was zu gucken hat...wenn es ihm wirklich schlecht geht, er Hunger hat, sich langweilt...was auch immer ...dann meldet er sich schon...Wenn er nicht mehr zurück an die Brust will und dann schreit, dann ist er auch satt...hups kein Platz
Brittifee
Brittifee | 02.03.2010
2 Antwort
...
hey, nicht denken, dass du keine gute Mama bist. Du bist eine gute Mama, nur manchmal kommt halt alles auf einmal. Dein Kleiner zeigt dir schon wenn es ihm nicht gut geht oder er was will und dann merkst du es auch. Vielleicht stellst du einfach zuviele Ansprüche an dich selber und deswegen fühlst du dich überfordert. Wenn dein Kleiner ruhig ist, dann ist doch alles bestens. Meiner hat auch kaum gemeckert wenn er hunger hatte, hab ihm nach Gefühl gefüttert, aber in nem Rythmus von 3-4 Stunden, wenn er nicht will dann nicht, aber immer wieder angeboten. Hauptsache er wächst und gedeiht. MAch dir keinen Streß, nutz die Pausen die du hast und ruh dich was aus und dann gehts dir vielleicht was besser. Jede Mama hat machmal das Gefühl alles falsch zu machen, aber das macht sie nicht!!! Mach einfach weiter so und solange dein Kleiner dich anstrahlt stimmt doch alles!
Reiki08
Reiki08 | 02.03.2010
1 Antwort
...
muss wohl am wetter liegen, mir geht es momentan genauso alles scheiße und mein kleiner 10 wochen alt trinkt auch total schlecht und ist nur am quengeln!!!! Es wird bald frühling und dann sieh die welt wieder anders aus!!! Hast ma überlegt abzupumpen das du mal siehst wie viel er trinkt oder bei dir raus kommt!!!
lifeni
lifeni | 02.03.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schweres Herz
19.07.2012 | 10 Antworten
es bricht mir das herz (ui lang)
26.01.2012 | 11 Antworten
Herzgeräusch
06.05.2011 | 2 Antworten
Mein herz
14.09.2010 | 2 Antworten
Aortenvitium
25.08.2010 | 5 Antworten
Gummibären bzw Haribo XXL herz
11.08.2010 | 1 Antwort
Doppel herz - aktiv
21.07.2010 | 6 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading