Startseite » Forum » Familienleben » Allgemeines » Geschwister/Eifersucht - wie war es bei euch?

Geschwister/Eifersucht - wie war es bei euch?

jungemami0309
Hallo ihr lieben,

ich bin jetzt in der 31.SSW und meine große ist jetzt 3 jahre alt.
Ich beziehe sie schon von anfang an in alles ein und sie will auch immer wissen, wie es ihrer Schwester geht, will immer unbedingt mit zum Fa und ein Ultraschall Bild haben und spielt auch sehr viel mit ihren Puppen, die dann ihre kleine schwester sind(anziehen, füttern, wickeln usw.)
Also total liebevoll.

Aber was habt ihr noch so für Tipps für mich, wenn die zweite Maus dann kommt?
Auf was sollte ich in der Anfangszeit besonders beachten bei meiner großen?
Wie war es bei euch?

Lasst mal eure Erfahrungen hören.

Lg, silvia
von jungemami0309 am 13.12.2009 20:36h
Mamiweb - das Babyforum
Hautpflege Extra

7 Antworten


4
Seb2407
Unsere beiden
trennen 5 Jahre: Unser Sohn hat als erster erfahren , dass ein Baby unterwegs ist und hat von Anfang an sich gefreut.Der erste Besuch im KH bei seinem Schwesterchen hat uns Gezeigt wie toll er ist.Na klar ist nicht jeder Tag gleich und an gelegentliches Schreien musste er sich einfach gewöhnen, aber wir versuchen so viel wie möglich ihm seine Dinge zu ermöglichen die er vorher auch gemacht hat.oder auch mal nur einen Nachmittag mit ihm allein zu verbringen entweder wenn die kleine Maus bei den Großeltern ist oder einer von uns.Das ist uns sehr wichtig und nicht ihr zu oft sagen das sie ja jetzt die Grosse ist.Da fühlen Sie sich schon manchmal überfordert.
von Seb2407 am 13.12.2009 20:55h

3
Engerl
super
wars bei uns! keine probleme. ha meine große mit einbezogen. überall. wenn ich gestillt hab dann hat sie ihr "baby" gestillt. sie hat die spieluhr aufgezogen die pampers weggeschissen. ihm gezeigt wie man krabbelt. bis jetzt funktioniert es. der kleine ist aber auch erst 8 monate. mal sehn wie es weiterhin läuft
von Engerl am 13.12.2009 20:51h

2
Solo-Mami
Meine Mädels sind 3 3/4 Jahre auseinander
Und das erste knappe Jahr wars klasse Dann wurde die Kleine mobil und trotz allen Friedens kam die Eifersucht hoch und die Rivalität begann. Nun lieben und hassen sie sich beziehe sie nur mit ein, wenn sie von sich aus kommt. Wenn sie mal nicht möchte dann lass sie. Und führe unbedingt die Mama-Zeit für sie ein. Und wenns nur ne halbe Stunde am Tag ist wo Du 100% nur für die "Große" da bist. Später unternehmt auch was miteinander ohne Geschwisterkind Sie ist und bleibt die Erstgeborene und wird nun nach 3 Jahren "enttrohnt" LG
von Solo-Mami am 13.12.2009 20:43h

1
nenner
Hy
Ich hab zwar erst 1 Kind, aber bin eine ältere Schwester;-) Ich durfte immer die Sachen für meine kleine Schwester holen und halt das helfen was ich schon konnte Meine Mama hat es mir alles erzählt. Ich durfte meine Schwester auch auf den Arm halten und hab sie immer in der wiege geschauckelt. Also überall mit einbeziehen wie wúnd wo es nur geht! Würd ich auch dann so machen. Das wird schon, hört sich doch schon super an alles bei euch. Viel Glück
von nenner am 13.12.2009 20:42h


Ähnliche Fragen


Bin ich zu Eifersüchtig?
06.08.2012 | 19 Antworten

eifersucht...
26.07.2012 | 3 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter