Katze pinkelt in KinderbettenAH

Chaosbine
Chaosbine
27.11.2008 | 13 Antworten
Was würdet ihr machen ich krieg schon die Krise. HAb ihn erst kastrieren lassen. Klo ist sauber. Was soll ich bzw kann ich dann noch machen? Wenn er damit nicht aufhört werde ich ihn weggeben. Bei aller Liebe meine Kinder sind mir wichtiger.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Danke für die Antworten
Schönen Tag noch!!!!!!!!!!!!
Chaosbine
Chaosbine | 27.11.2008
12 Antwort
hhhhhhmm
also katzen lernen am besten, wenn man sie POSITIV konditioniert. Das heißt, nachträgliches Schimpfen oder gar die Schnute reinstecken helfen gar nix, da für die Katze keine Assoziation mehr vorhanden ist, wenn, dann muss man direkt dabei sein und NEIN sagen. Aber da es ein Protestverhalten ist, solltest Du mal probieren, ihn eher zu loben, wenn er aus dem katzenklo kommt, vielleicht noch ein Leckerli dazu, das wird ihn eher dazu bringen, das zu machen was DU willst. Und ein bissel Aufmerksamkeit schadet auch nicht, selbst wenn es nur ein kurzes Streicheln und Ansprechen im Vorbeigehen ist, besser als nix. Viel Erfolg wünsche ich Euch LG Anja
tsanja
tsanja | 27.11.2008
11 Antwort
hmm
lass doch am we die kinder bei euch schlafen.holt euch amonjak , das mögen die katzen nicht richen.mach es auf der bettwäsche , mit glück mach der kater es nicht mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
10 Antwort
ihn
scheind was nicht zu passen! was auch sein kann ist das katzenklo so das ihn nicht alle beim kaken:) zu schauen können oder kannn man ihn beobachten? die mögen das nicht! hatten auch ma eine kaze die hatt immer in meine schul tasche gepinkelt
kieumy
kieumy | 27.11.2008
9 Antwort
mhhh
unser macht das auch immer wenn ihm was nicht passt, pinckelt er irgenwo hin meißt auf unsere klamotten!!! Hat er schon vorm kastrieren gemacht und jetzt noch immer! Das Katzenklo exsitiert schon nimma, weil er nur noch draußen gegangen is und es monatelang unbenutzt herrum stand!!! Unser kriegt eine druff dann mecker ich ihn richtig an, ditsch ihn rein und dann fliegt er erstmal raus!!! Kommt er wieder wird er erstmal ne weile ignoriert.... dann is mal wieder ne weile nix und irgendwann passiert es doch wieder... lg
Ninchen2309
Ninchen2309 | 27.11.2008
8 Antwort
hi
Katzen machen das gerne wenn sie sich vernachlässigt fühlen, ehrlich gesagt das hätte meiner kein zweites mal gemacht, den hätte ich hochkantig rausgeworfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
7 Antwort
irgendwas passt dem jungen mann nicht
veränderungen, kümmert ihr euch weniger um ihn - fällt dir irgendwas ein? kenn das problem nur zugut. hatten vorübergehend 2 katzenbabys zu hause immer in den wäschekorb gepisst - mit frischer wäsche - NUR mit frischer wäsche. als die kleinen weg waren, war wieder ruhe
Noah2007
Noah2007 | 27.11.2008
6 Antwort
hab auch
2 Katzen bzw jetzt nur noch eine, die eine ist 14 Jahre und die andere ist 5 Jahre, die alte stört sich an unserem kleinen gar nicht und die junge da sie immer im Mittelpunkt stand, kam mit ihm gar nicht klar, hat mir auch alles angepisst incl Nachts das Sofa und immer die Stellen wo man mit dem kleinen saß, 3 Monate haben wir hin und her gemacht, 2. Klo angeschafft, sehr teures Streu, auf dem Sofa gefüttert weil an futterstellen pinkeln sie eigendlich nicht, es hat nichts geholfen, habe die schweren Herzens nach 3, 5 Monaten abgegeben weil es für sie nicht schön war die Situation und für uns auch nicht. Versuch es mal mit Pfeffer vielleicht hilft es.
Blue83
Blue83 | 27.11.2008
5 Antwort
,,,,,,,
kann es sein das ihn irgendwas stört?hat es veränderungen gegeben?oder ist er eifersüchtig?am besten die tür zu machen und extra steicheleinheiten geben...wir haben auch 5 stubentiger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
4 Antwort
...
wir haben 4 katzen - mein schatz hatte 2 und ich 2... die dürfen alle nicht ins kinderzimmer, ebenso tun wir abends alles weg, was von der kleinen is... falls wir es doch mal vergessen hatten, hat die ien oder andere auch schon in den stubenwagen gepinkelt... ätzend is das... aber stimmt schon, ihn scheint was zu stören und wenn es nur das kind/baby is... eine unserer 4 pinkelt auch an bestimmte ecken im flur - war nierenkrank... .ob es damit zu tun hat weiß ich nicht oder eben doch, dass sie was stört... weggeben mag ich sie nciht und solange es nur die fliesen im flur sind... klar stört mich, dass ich täglich was wegputzen muss...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
3 Antwort
hallo
Vielleicht ist er einversüchtig? ist er ne Wohnungs Katze? gab es Irgendwelcher Veränderungen? lass ih einfach nicht in die Zimmer vor erst.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
2 Antwort
na das kenn ich
unser kater is auch kastriert er hat das auch gemacht. ich hab ihn da mit der nase reingerieben und mit dem finger auf ihn gezeigt.. seit kurzem macht er es nicht mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
1 Antwort
hi
lass ihn doch einfach nicht mehr ins kinderzimmer!? aber wenn du pech hast pinkelt der dir woanders hin. ihn scheint ja irgendwas zu stören. ka, was du da noch machen könntest.
Viqui
Viqui | 27.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

katze kastrieren?
13.08.2012 | 6 Antworten
namensvorschläge katze
30.07.2012 | 14 Antworten
futter
20.07.2012 | 2 Antworten
katzen futter
20.07.2012 | 4 Antworten
kratzbaum
19.07.2012 | 3 Antworten
was kostet eine katze im monat
17.07.2012 | 27 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading