2 Fragen;-)

Matjez
Matjez
18.10.2008 | 11 Antworten
hej zusammen

hab 2 fragen, wär echt cool wenn mir jemand was dazu schreiben könnte.
also .. das 1. ist indirekt eine frage:
Hab vor knapp 3 Wochen entbunden und-ich konnte überhaupt nichtsmehr sehen was mit baby zu tun hat.ich liebe mein kind und bin eig. auch nicht depressiv..aber ich konnte diese seite nicht mehr besuchen(bin total hibbelig geworden) und als im fernsehn die serie''mein baby''lief, (konnt ich während der SS schon nicht ansehen .. )musst ich wegschalten und hab tränen in die augen bekommen..kennt das jemand?ich habe mein kind gerne , aber trotzdem verarbeite ich das noch nicht..
bin jetzt seit heute endlihc aus dem KH raus, seit einer Stunde zuhause .
Danke im vorraus;-)

So, das 2:
Es heißt ja immer, Babys haben alle blaue Augen..Aber wenn ich mir so die Augenfarbe meiner kleinen anschaue..Naja, das ist eher ein schwarz.Gibt es da wirklihc ausnahmen oder ist es vllt. nur ein dunkles blau?
Danke schonmal euch allen und viele grüße;)

Felicienne
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also...
bei mir war das zwar nicht so schlimm, sondern nur wenn ich meine kleine maus angucke musste ich immer vor glück weinen. ich dachte immer, boah und die kam aus mir und sowas süßes und schaff ich das und dies und das... aber das legt sich wieder so nach 1 -2 wochen. glg und glückwünsche ganz viele von uns ninaundemily
ninaundemily
ninaundemily | 18.10.2008
10 Antwort
Hallo,
war grad auf deinem Profil und gesehen, dass du erst 16 J bist. Ich war 18 J, als ich meine Tochter bekommen habe und mir ging es wie dir. Die ersten 2 Wochen habe ich geheult, wenn ich mein Baby gesehen habe. Ich wusste auch nicht warum. Hatte das meiner Mama erzählt . Werde ich alles richtig machen? Kann ich das? Werde ich ihren Erwartungen gerecht werden? Ich habe mir die Fragen schon während der SS gestellt, bin da nicht unvorbereitet ran gegangen, und dennoch... Das Heulen hat aber dann aufgehört. Es wird besser!!! Meine Kiddies hatten auch eine ganz dunkle Augenfarbe, als Blau hätte ich das auch nicht bezeichnet. Sie waren ganz dunkelblau, konnte man aber nur sehen, wenn die sonne genau in die Augen schien. Wünsche dir alles Gute.
spicekid44
spicekid44 | 18.10.2008
9 Antwort
hmmm,
vielleicht ist es die Verantwortung und die Erlebnisse bei der Geburt, die dein Gefühlsleben grad ein bißchen durcheinander schmeissen. Sprich doch mal mit deiner hebamme drüber. Warum warst du du eigentlich so lange im KKH ??? Gabs Probleme? Augenfarbe ! Meine süsse Maus hatte am Anfang ganz dunkelblaue Augen, die sind dann mit der Zeit immer heller und klarer geworden, jetzt mit sechs Monaten sind sie ganz hellblau. Aber stimmt schon, am Anfang schauen sie ganz dunkel aus... Halt den Kopf hoch.... wird alles .... Liebe Grüsse
ksweety
ksweety | 18.10.2008
8 Antwort
hmmmm
also ich kann dir da glaube ich nicht helfen ich fand die schmerzen nicht so schlimm... Aber ich denke das wird schon, red doch mal mit deiner hebamme darüber die kennt sich besser aus
bluenightsun
bluenightsun | 18.10.2008
7 Antwort
hallo
erstmals gratulation zum baby!! :-) lass dir etwas zeit, dann wird das schon mit deinem gefühlschaos! ist glaub ich relativ normal, denn das ist ja eine komplette umstellung und veränderung für dich! außerdem ist eine geburt ein einschneidendes erlebnis, das braucht zeit, um das zu verarbeiten. ich selbst hatte nach 19 stunden wehen einen kaiserschnitt und brauchte auch einige zeit, um das zu verarbeiten. also kopf hoch, das wird schon!! 2: die richtige augenfarbe kann man erst nach einem jahr feststellen, vorher verändern sie sich immer wieder. mein sohn hatte bei der geburt auch fast schwarze aucgen, mittlerweile ist es eine mischung aus grün, braun, grau - immer verschieden! wir werden uns wohl noch etwas gedulden müssen, bis wir die endgültige farbe sehen . hoffe, ich konnte dir a bissi weiterhelfen und kopf hoch, das wird schon. wünsche dir viel vergnügen mit deinem sonnenschein!! lg eva
Tobi1
Tobi1 | 18.10.2008
6 Antwort
ich hab mal ein bericht darüber
gesehen, und die südländer kommen alle schon mit dunklen augen auf die welt, die haben nie blau.. und ich weine auch immer bei mein baby ;o)
KathaUndLara
KathaUndLara | 18.10.2008
5 Antwort
...
also zu 1 mein ich:ich weine -wenn-nicht, weil ich traurig bin , dass die SS vorrüber ist.die geburt , die schmerzen....das erinnert alles... danke für eure beiträge:)
Matjez
Matjez | 18.10.2008
4 Antwort
augenfarbe
die augenfarbe bei bab
madmuddi
madmuddi | 18.10.2008
3 Antwort
also blau
waren die Augen von meinem Sohn auch nie...und nun sind sie braun. Die waren eher dunkelgrau am Anfang und bei meiner Kleinen waren sie am Anfang schon eher blau und nun...keine Ahnung, kommt immer aufs Licht an...mal grau, mal in der Mitte braun und außen blau...
KiBaWue
KiBaWue | 18.10.2008
2 Antwort
Hallo
Also meine hatte auch dunkle Augen. Ich würd fast sagen braune. Zu 1. kann ich leider nichts sagen. Aber das wird schon.
Susi179
Susi179 | 18.10.2008
1 Antwort
..........
Hm...wieso hast du denn tränen in den augen?? Also ich meine bist du traurig weil die schwangerschaft vorbei ist oder bist du gerührt oder kannst du es gar nicht einschätzen??? Also ich hab auch manchmal tränen in den augen wenn ich babys sehe aber weil ich die soooo süß finde und meine maus auch sooo süß ist.
bluenightsun
bluenightsun | 18.10.2008

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: